Schwarz uni markenunabhängig

Diskutiere Schwarz uni markenunabhängig im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Morgen, kann man sagen das Schwarz UNI oder wie es bei manchen Herstellern heisst, Schwarz Standard generell extrem empfindlich ist für Schlieren,...

  1. #1 nici356, 04.02.2011
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Morgen, kann man sagen das Schwarz UNI oder wie es bei manchen Herstellern heisst, Schwarz Standard generell extrem empfindlich ist für Schlieren, Kratzer etc.

    Hingegen ist Weiss Uni vollkommen unempfindlich:eusa_shifty:

    Kann man das pauschalisieren:icon_neutral:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schranzbird, 04.02.2011
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ich würde sagen es fällt bei schwarz einfach mehr auf besonders wenns uni schwarz ist.
     
  4. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Sehe das genauso wie Schranzbird, dadurch das der Wagen schwarz ist fallen schlieren im Sonnenlicht viel leichter auf. Ich behaupte mal das Weiß Uni genauso schlimm ist, aber es viel besser kashiert wird.
     
  5. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    liegt wohl eher am Kontrastverhältnis... Kratzer im Klarlack sind ja eher weiss/weisslich, ... sowas hebt sich halt extrem gut von schwarz ab, bei weiss hingegen ist alles "eine Suppe"
     
  6. #5 der-leif, 04.02.2011
    der-leif

    der-leif 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    also mir sagte mein autolacker mal, dass man schwarzen lack noch am besten stellenweise ausbessern kann, bei grau und gerade bei metallic muss man immer das komplette teil lackieren und man wird auch nie den gleichen metalliceffekt kriegen.
    autolacker fahren ja nicht grundlos nahezu ausschließlich schwarze autos...mal drauf geachtet?!
     
  7. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    ausbessern ist wieder ein anderes Thema... aber ist schon richtig,..
     
  8. #7 Alpinweiss, 04.02.2011
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Kann man sicherlich nicht pauschalisieren.

    Für mich war es deutlich aufwändiger den weissen 1er gründlich zu säubern als die sämtlichen uni schwarzen Vorgänger.

    Der Nachteil an schwarz oder früher auch blau uni ist das man Schmutz deutlich besser und somit auch schneller sieht als bei metallic.
    Aber wer schwarz will muss zu uni greifen die metallic Varianten sind nur dunkele Grau(bunt)töne.
     
  9. #8 Buzzworthy, 04.02.2011
    Buzzworthy

    Buzzworthy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Ich hatte Schwarz Uni Lack auf'm damaligen Audi u. Porsche und es war jedesmal ätzend. Schlieren u. Kratzer extrem anfällig. Nie wieder Uni Lack. Metallic ist einfach unempfindlicher und auch kleinste Stellen / Macken sind mit Smartrepair Lackierung ohne in der zukunft verborgene erkennbare Stellen herstellbar.
     
  10. #9 TomZ, 05.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2011
    TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    ich verrate dir ein Geheimins, aber :eusa_shhh:

    es gibt in Wirklichkeit kein Schwarz... (das ist meist ein sehr sehr sehr dunkles grün oder blau)

    und wie gesagt, die Lacke nehmen sich in der Regel alle nichts schliesslich sind Kratzer in der Regel eher in der Klarlackschicht als im eigentlichen Lack... NUR der optische Effekt ist jedesmal anders... durch die Metallicanteile sieht man Kratzer und so weiter schlechter... bei weiss und schwarz uni ist es nicht anders...

    wohingegen man eher Unterschiede zwischen lösungsmittelbasierenden und lösungsmittelfreien Lacken feststellen kann
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 oce@n77, 05.02.2011
    oce@n77

    oce@n77 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberland/Königliches Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Max
    Das unterschreib ich voll, zumal die Qualität der Lacke aller Hersteller recht bescheiden ist, seit auf Wasserbasis umgestellt wurde. Scheint auch nicht wirklich in deren Interesse zu legen, daran was zu ändern - weil zu teuer :angry:
     
  13. BrunoS

    BrunoS 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt.

    Bei Weiß siehst du jedes Dreckpartikelchen in den Ritzen und Falzen.

    Vorteil: Anders als bei dunklen Lacken sieht man kleine Kratzer und Schlieren nicht so genau - selbst in der Sonne.
     
Thema:

Schwarz uni markenunabhängig

Die Seite wird geladen...

Schwarz uni markenunabhängig - Ähnliche Themen

  1. [E82] Schweizer schwarzer 135i

    Schweizer schwarzer 135i: Hallo Leute von Heute Ich dachte mir da ich noch ein paar umbauten bzw. Änderungen an meinem saphirschwarzen e82 135i vor hab, mach ich hier eine...
  2. [F2x] Endrohrblenden schwarz Original BMW

    Endrohrblenden schwarz Original BMW: wegen Fehlkauf 2 Blenden abzugebenden. Sind von einem F3x, sollten aber auch bei einigen F2x Passen. Beide 60 Euro VB
  3. Endrohrblende schwarz 125/120

    Endrohrblende schwarz 125/120: Servus, hatt jemand beim 125/120er eine schwarze Endrohrblende anstatt der verchromten oben? Wenn ja, kann man die einfach austauschen ? WIE?...
  4. Motec Tornado 8,5x18 5x120 Schwarz mit Michelin Pilot Super Sport

    Motec Tornado 8,5x18 5x120 Schwarz mit Michelin Pilot Super Sport: Hi, ich biete hier einen Satz (4 Stück) Motec Tornado Alufelgen mit den Maßen 8,5x18 ET35 in der Farbe Matt Schwarz mit einem Lochkreis von 5x120...
  5. F2x Spiegelkappen schwarz

    F2x Spiegelkappen schwarz: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach Spiegelkappen vom F2x für meinen F21. Am besten in Schwarz Uni (müsste besser zur Shadowline passen als...