Schwankende Leistung Waschanlage : Ursache gefunden

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks beim 1er BMW" wurde erstellt von Verbraucher, 12.01.2011.

  1. #1 Verbraucher, 12.01.2011
    Verbraucher

    Verbraucher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Hab mich schon immer über die schwankende Sprühleistung der Waschanlage gewundert/geärgert. Hab die Ursache gefunden : Der Behälterdeckel sitzt so dicht, daß keine Luft nachströmt, es entsteht sozusagen ein Unterdruck im Behälter. Ein Loch in den Deckel gepickt, und das Problem war gelöst.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hellsgore, 12.01.2011
    Hellsgore

    Hellsgore 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Servus,

    Hum? Echt? Gibts da kein Entlüftungsloch? Kenne das garnicht anders.... :-s

    gruß
    Mattes
     
  4. #3 Quertreiber, 29.01.2011
    Quertreiber

    Quertreiber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Bei mir schwankt der Strahldruck des Heckwischers auch,habe bereits die FL Düse verbaut.Muss ich mal drauf achten ob es hilft wenn der Deckel zwischendurch geöffnet wird.

    An der Front läufts bei mir gut :?.
     
  5. #4 shadowman, 30.01.2011
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    als ich letztens den deckel zum nachfüllen geöffnet habe war das wischwasser erst auch ganz oben und ist dann flugs nach unten verschwunden..entweder da ist kein entlüftungsloch oder es ist verstopft.....
     
  6. #5 drummingmonkey, 30.01.2011
    drummingmonkey

    drummingmonkey 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geretsried
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Franz
    bei mir ist genau das gleiche der fall. macht dann immer ein schlürfendes geräusch und dann saust die brühe nach unten. ich denke auch das es am fehlenden entlüftungsloch liegt.
    ich denke ich werde dem ganzen mal mit akkuschrauber und nem kleinen bohrer auf den grund gehen... :unibrow:
     
  7. #6 shadowman, 30.01.2011
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)

    ja, mach das :daumen:

    ich warte auf deinen bericht, bevor ichs auch mache :mrgreen:
     
  8. #7 drummingmonkey, 30.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2011
    drummingmonkey

    drummingmonkey 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geretsried
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Franz
    Alles klar, morgen bekommst du ein Ergebnis :winkewinke:
    Ich denke ein 3mm Loch müsste reichen...
     
  9. #8 shadowman, 30.01.2011
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    ich denke auch......
     
  10. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Und, wo sind die Ergebnisse??:haue::mrgreen:

    Denke mal, 3mm sind schon fast zuviel des Guten, wir wollen doch nicht unseren Motorraum spülen:wink:
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 drummingmonkey, 23.02.2011
    drummingmonkey

    drummingmonkey 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geretsried
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Franz
    Ich hab´s einfach mal so gelöst das ich den Deckel nicht ganz zu drücke. Ist kein Problem, da die Suppe ja nur ausläuft wenn ich die Karre auf´s Dach lege. Und dann ist auslaufender Scheibenreiniger des kleinste Problem :narr:
     
  13. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Na dann auf jeden Fall mal DANKE fuer den Tipp!
    werde mir dann mal gleich den Akku-Schrauber u nen Bohrer hernehmen...
     
Thema:

Schwankende Leistung Waschanlage : Ursache gefunden

Die Seite wird geladen...

Schwankende Leistung Waschanlage : Ursache gefunden - Ähnliche Themen

  1. [F20] Rücklicht leuchtet seit gestern auf die halbe Leistung

    Rücklicht leuchtet seit gestern auf die halbe Leistung: Das rechter Rücklicht leuchtet seit gestern auf die halbe Leistung. Ich erhalte keine Fehlermeldung auf dem Armaturenbrett, und wenn ich auf...
  2. [E82] Zieht nicht mehr richtig, keine Leistung

    Zieht nicht mehr richtig, keine Leistung: Hey, ich fahre einen E82 123d (Bj 08 / 145.000 Km) und habe seit Montagmittag auf einmal starken Leistungsverlust.. Das Auto beschleunigt nicht...
  3. Leistung weg - rasseln

    Leistung weg - rasseln: Hey leute. Seit ich die akrapovic klappensteuerung (unterdruck) angeschlossen habe rasselt es vorne? (Wastegate?!) Ich weiss nicht woher es...
  4. [E87] Motorraum extrem lautes "Sägen" bei Start ´mit Video´ (Nichts vergleichbares im Internet gefunden)

    Motorraum extrem lautes "Sägen" bei Start ´mit Video´ (Nichts vergleichbares im Internet gefunden): Hallo 1er Gemeinde Bin bei meiner Lösungssuche über diese Seite gestoßen und muss sagen das ich hier wohl öfters mal reinschauen werde, gefällt...
  5. [E87] Keine Leistung mehr und Ruß aus dem Motorraum.

    Keine Leistung mehr und Ruß aus dem Motorraum.: Guten Tag liebe Forengemeinschaft =) Ich habe folgendes Problem bei meinem Schätzchen ( BMW 123d), vor etwa 4 Wochen hatte er auf einer fahrt in...