Schwankende Dynamik 120d FL

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von DrZed, 26.07.2010.

  1. DrZed

    DrZed 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nahe Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Servus!

    Nach einiger Zeit mit meinem 120d (FL) fällt mir immer wieder auf, dass der Wagen scheinbar "launisch" ist, sprich: an manchen Tagen reißt er wie sau und an anderen Tagen hab ich das Gefühl, dass ca 30PS fehlen (im Vergleich).

    Ist das bei Euch auch so? Liegts vllt am DPF-Abbrennzyklus oder so?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marco83, 26.07.2010
    Marco83

    Marco83 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Also meiner zieht immer gleich, ich fahre aber auch viel Autobahn jeden Tag.
     
  4. #3 Fabi189, 27.07.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.329
    Zustimmungen:
    2
    Das ist auch immer sehr wetterabhängig.
    Meiner geht eigentlich am besten wenns am Abend schön kühl wird.
     
  5. #4 andi969, 27.07.2010
    andi969

    andi969 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Mal so mal so...hängt vom Wetter und vom DPF ab.
     
  6. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    ich glaube davon können so ziemlich alle dieselfahrer in diesem forum berichten.
    am dpf liegts nicht, hab nämlich keinen (120d vFL) - aber das beschriebene sympton kann ich leider auch bestätigen.
    :winkewinke:
     
  7. S3pp

    S3pp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Ahrweiler
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Sebastian
    es gibt doch auch vfl mit DPF.
    meiner hat auch so seine Launen, jedoch fehlen bei mir niemals gefühlte 30 ps.
     
  8. Foerg

    Foerg 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Geseke
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    DPF? bitte um hilfe^^
     
  9. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    dpf = dieselpartikelfilter

    gelegentlich auch rpf (rußpartikelfilter) genannt.

    :winkewinke:
     
  10. Fritz

    Fritz 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ich hatte das so ähnlich wie es so sau heiß war letztens.

    Erstens ruft da natürlich die Klimaanlage ne Menge Leistung ab und ich
    meine zu wissen das warme Luft weniger Sauerstof enthält als kalte Luft.

    Gruß
    Fritz
     
  11. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Und der Ladeluftkühler hat bei kaltes feuchtes Wetter auch n besseren Wirkungsgrad als bei warm und trocken.
     
  12. #11 wutknut, 29.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2010
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    moin.
    ich war heute morgen beim tüv (hauptuntersuchung) ohne mängel 94000km.
    habe mich lange mit dem prüfer unterhalten.....anscheinend verändert das steuergerät die leistung je nach fahrweise...d.h...wenn ich eine zeit wenig leistung abgerufen habe, verändert sich die steuerung des laders und einspritzung nach unten.
    genau so, geht dieses aber auch in die andere richtung...d.h. wer richtig angast, wird nach einiger zeit mit richtig leistung belohnt.
    laut tüv haben die neuen 120d alle mehr dampf als in den papieren steht.
    tüvprüfer wörtlich:" der beste 4 zylinder diesel auf dem markt."

    :nod:

    gruss
    knut
     
  13. #12 GrandSlam, 29.07.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    finde das total scheiße.. nur weil ich mal ne Zeit lang behutsam fahre möchte ich trotzdem die volle Leistung haben wenn ich vollgas gebe..

    genauso wie mit dem "mal weiches" oder "mal hartes" Bremspedal.. je nach dem wie schnell der fußwechsel von Gas auf Bremse ist.. :motz:
     
  14. #13 wutknut, 29.07.2010
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    so ist das leider...alles für den co2 wert ..der ja eigentlich für die leistung eine sensation ist.
    123g ist eine echte ansage bei fast 180ps und 240 sachen.
    ohne gehts anscheinend nicht...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. seca

    seca 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Vorname:
    Björn
    ich weiß zwar nicht wie sich -30ps anfühlen aber bei meinem 120d vfl mit dpf habe ich es auch schon ähnlich bemerkt. gerade nach vollgas auf der ab und dann im anschluss auf der kreuzung usw...
     
  17. #15 de maddi, 29.07.2010
    de maddi

    de maddi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterberg o. Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Matthias
    Ist doch normal bei nem Diesel, dass der nach einer gewissen Zeit im "Schongang" schlechter geht, oder ist das beim Einser anders???

    Habe als kleines Kind schon mit Dieselmotoren zutun gehabt, auch als diese noch richtige Trecker waren (ohne adaptives Management und son Zeugs^^) und mein Opa :weisheit: hat mir damals schon gesagt, ein Diesel gehöre "freigeblasen".
    Wenn man das öfters beherzigt gibts keinerlei Probleme :)
     
Thema:

Schwankende Dynamik 120d FL

Die Seite wird geladen...

Schwankende Dynamik 120d FL - Ähnliche Themen

  1. 120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach

    120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach: Hallo, ich such schon seit Wochen verzweifelt einer ordentlichen 1er-Diesel für mich und erweitere meine Suche nun auch auf Privat und damit...
  2. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  3. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  4. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  5. E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?

    E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....