Schöne Homepage schnell erstellen, wie geht das??????????

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Cerberus, 21.12.2010.

  1. #1 Cerberus, 21.12.2010
    Cerberus

    Cerberus 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innerschweiz
    Nachdem ich in den letzten Tagen feststellen durfte dass sich hijacking nicht lohnt, versuch ichs mit einem neuen Thread.

    Die Aufgabe: Eine Homepage mit klassischem Layout ipad und iphone freundlich zu basteln. Angeblich soll das mit HTML5 so gut gehen, ich finde jedoch kaum Programme die dies gut können. (eventuell tippe ich in google nur schmarrn ein :eusa_shifty: )

    Ums vorweg zu nehmen ich hab auch wenig Lust für die Software 3-4k€ durchs Fenster zu jagen. Die Software sollte im Preis vernünftig sein und die Möglichkeiten bieten die Designs der templates, buttons und Co selbst zu designen. Da im Moment ipads und iphones der letzte schrei sind wäre es doof etwas mit flash zu basteln (obwohl flash pages natürlich optisch sehr schön sind)

    Gruss
    Wuff
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 momographics, 21.12.2010
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    da bin ich auch gespannt :D
     
  4. #3 Alpinweiss, 21.12.2010
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Wenn das Design im Kopf schon steht würde alternativ bei einem Programmierer ein Angebot einholen. Könnte unterm Strich günstiger sein als die Kosten fürs Programm und die investierte Zeit.
     
  5. #4 Cerberus, 21.12.2010
    Cerberus

    Cerberus 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innerschweiz
    @Alpinweiss
    Der würde wohl nach 2 Wochen einen Blutdruck von 180 haben weil ich jeden Tag 10 änderungsvorschläge vorbeibringen würde :narr::narr:

    und die änderungen würden dann etwa das 10 Fache der Grund HP verschlingen. jaja ich weiss ich spinne ab und an....
    Aber das eben auch einer der Gründe weshalb ich das Zeug lieber selber mache.



    Gruss
    Robert(Wuff)

    P.S. Wenn Ihr wollt kann ich -wenn das Ding mal steht- gerne einen detaillierten Erfahrungsbericht schreiben welcher (hoffentlich) für jeden verständlich ist.
     
  6. seca

    seca 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Vorname:
    Björn
    ich habe gerade nicht so viel zeit aber ich versuchs mal schnell runter zu schreiben.

    um relativ einfach und schon eine etwas anspruchsvollere webseite zu betreiben gibt es hier auch kleine helferlein. ich habe schon mehrere webseiten mit dem content managment system joomla erstellt.
    wie der name schon sagt, basiert diese webseite dann auch einer auf dem webserver hinterlegten datenbank wo dann der content/inhalt liegt. schön verpackt in php files und einer mysql datenbank kann man beliebige templates/designs verwenden.

    joomla ansich ist kostenlos, auch oftmals eines der tausenden designs die man verwenden darf. selber designs mit eigenen bannern und buttons erstellen ist auch kein problem.

    lediglich ein webserver OHNE werbung verursacht kosten. in der regen 4,99 im monat. ein anbieter mit einer bereits installierten joomla basiert heißt joomla100 und kostet etwa 4,99 im monat. will hier nun nicht werbung für diesen hoster machen aber wollte es einmal genannt haben. klar ginge es auch bei 1und1 oder schlund oder was auch immer.

    man braucht aber auf jeden fall php und eine mysql datenbank. kostenlos mit werbung könnte man ein bisschen auf funpic üben..

    so ich muss weg, könnte später noch bisschen mehr drüber schreiben. die installation des cms ist eigentlich sehr einfach und wenn die seite erst einmal steht kann man sehr leicht über das backend die seite pflegen.
     
  7. #6 HeiTech, 22.12.2010
    HeiTech

    HeiTech 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    21220
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Es ist schon verlockend!
    Die Werbung verspricht die Erstellung einer professionellen Webseite mit nur drei Clicks. Dabei sind keinerlei Kenntnisse vonnöten. Man braucht kein Wissen über HTML, CSS, Javascript, MySQL und schon gar nicht in Java, Perl oder PHP.
    All das mit einem Tool, das es entweder kostenlos im Web zum Download gibt oder für wenige Euronen zum Kauf angeboten wird.

    Man investiert zunächst die versprochenen drei Clicks, ist vom Ergebnis noch nicht überzeugt und steigt tiefer ein. Aus den drei Clicks werden nicht selten viele, viele Stunden und kommt trotzdem irgendwann an den Punkt, an dem es nicht weiter geht. Was nun?
    - man drückt den ganzen Kram frustriert in die Tonne und hat keine Seite
    - man holt sich einen Experten, der von vorne anfängt
    - man investiert weitere Wochen und Monate und macht sich selbst zum Experten und stellt dann fest, dass jedes Tool seine Grenzen hat und fängt dann wieder von vorne an.

    Hört sich jetzt voreingenommen an und ist auch tatsächlich so gemeint. Wer einen Motor nicht bis zur letzten Schraube zerlegen und wieder zusammen bauen kann, der wird bei einem Motorproblem eben in die Werkstatt fahren müssen, um professionelle Hilfe zu bekommen.
    Wer mithilfe eines Tools vielleicht noch eine ihm selbst genehme Seite zusammendengelt, wird spätestens dann einen Experten brauchen, wenn sein Online-Auftritt Ziel eines Hackerangriffes wird. Und dieser wird sehr schnell kommen. Da genügt es dann nicht mehr ein Tool zu bedienen, da sind dann Kenntnisse über Requests/Responses, Internetprotokolle und Serversoftware gefragt.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Cerberus, 22.12.2010
    Cerberus

    Cerberus 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innerschweiz
    Ich habe vor ein Paar Jahren eine Homepage mit NetObjects Fusion gebastelt ja es dauerte, ja es war mühsam und ja das Programm hat zu wenig Funktionen.

    Ich weiss schon das da einige Stunden investiert werden müssen.

    Aber welches Programm ist empfehlenswert?
     
  10. #8 Lavataucher, 22.12.2010
    Lavataucher

    Lavataucher Guest

    Wenn du HTML5 einsetzt, sperrst du einen Großteil der Besucher aus. Sollte die Seite nur in iGedöns funktionieren, kann das aber gut klappen.

    Von einer Erstellung mit einer fertigen Software würde ich dir eher abraten, vor allem wenn es um HTML5 geht. Nimm lieber einen kleinen bis mittleren dreistelligen Betrag in die Hand und lass es von einem ordentlichen Webdesigner machen ;)
     
Thema:

Schöne Homepage schnell erstellen, wie geht das??????????

Die Seite wird geladen...

Schöne Homepage schnell erstellen, wie geht das?????????? - Ähnliche Themen

  1. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  2. [E87] Auto geht aus nach 7 - 10km

    Auto geht aus nach 7 - 10km: Hallo zusammen, ich bin langsam am verzweifeln mit unserem 1er. (118i Bj. Dez 2018 , E87 ) Er ging vor ein paar Wochen einfach morgens nicht...
  3. RPA geht nicht zu initialisieren

    RPA geht nicht zu initialisieren: Guten Abend, ich habe heute, bei meinem e81 facelift, Winterreifen draufbekommen und nach ca. 5km leuchtete die RPA Anzeige auf. Ich habe dann...
  4. schneller wieder da als gedacht

    schneller wieder da als gedacht: Hallo, da ich im März mein 123d Coupé verkauft habe und ausschau nach einem 330d hielt, dachte ich eigentlich das ich so schnell nicht mehr hier...
  5. Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.

    Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.: Hallo, schon wieder was Neues, war gerade Einkaufen, packte den Kram ein. Zu Hause in der Garage bekam ich die Heckklappe nicht mehr auf. Sie...