[F20] Schnitzerflitzer´s estorilblauer 1er

Diskutiere Schnitzerflitzer´s estorilblauer 1er im Umbauten F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hi Community! Wollte Euch hier mal meinem Einser etwas näher bringen. Hatte ihn im Januar 2020 bei der Niederlassung Berlin am Kaiserdamm...

  1. #1 Schnitzerflitzer, 28.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2021
    Schnitzerflitzer

    Schnitzerflitzer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Berlin Charlottenburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Marco
    Hi Community!



    Wollte Euch hier mal meinem Einser etwas näher bringen.

    Hatte ihn im Januar 2020 bei der Niederlassung Berlin am Kaiserdamm gekauft.

    Und in meiner Forumsvorstellung ja schon erwähnt, dass am Wagen keinerlei Änderungen vorgenommen werden sollten.

    Aber wie das halt so ist. Kann mich dagegen einfach nicht wehren ;-)

    Vorrangig versuche ich nur OEM BMW-Teile zu verbauen.

    Beim Kauf sah er noch ziemlich unschuldig aus.

    Angefangen wurde mit schwarzen Nieren und den M-Performance Schwellerfolien.

    Danach wurden die Heckscheiben getönt und ein OEM roter Startknopf wurde verbaut.

    Bei den Spiegelkappen verbaute ich als Erstes die ferric-grey farbenen der Einser Spitzenmodelle.
    Da ich ein ziemlicher Carbon-Fetishist bin, besorgte ich mir die Carbonkappen von BMW.

    Als die bei mir eintrafen, musste ich ziemlich ernüchternd feststellen, dass das Gewebe beider Kappen nur in eine Richtung verlegt wurde, was mir optisch nicht wirklich gefallen hat. Keine Ahnung, was sich BMW dabei gedacht hat.:?
    Auf der Suche nach Ersatzkappen wurde ich bei Autotecknic fündig. Werden mit Schrauben befestigt. Der Unterschied zu den OEM BMW-Teilen ist hier, dass das Gewebe jeweils nach aussen vom Wagen weg verläuft.

    Dunkle Blacklines sind auch ein Muss.

    Dann ging es an die Räder.

    Als Erstes kamen Ultra Wheels UA3 in 19 Zoll. Rundum mit 235/35 bereift.
    Diese hatten leider einige Berührungen mit den Bordsteinen. Und die Reparatur beim Felgendoc hätte ca. 600-700 Euro verschlungen. Also lieber gleich neue Felgen.

    Entschieden hab ich mich für TEC EVO GT in 19“ ET40 mit v. 225/35 und hinten 245/30 Dunlops.

    Als Winterradsatz nutze ich die Style 719 jetblack in 18 Zoll.

    Dann ging es an den Innenraum.
    Andere Boxen mussten her, da nur Standard verbaut war.
    Also besorgte ich mir den kompletten Satz von ETON. Auch die ETON-Anschlusskabel/Stecker wurden verlegt.
    Das Frontsystem mit Hochtöner, Mitteltöner und den Untersitzbässen.
    Für die Hochtöner mussten in den Türen die Leisten mit den Spiegeldreiecken besorgt werden.
    Hab ich relativ günstig und nagelneu welche mit Harman/Kardon Emblem bekommen.
    Die Hecklautsprecher sind ebenso von ETON wie der Verstärker. Die Türen wurden mit Alubutyl gedämmt.
    Bin bis jetzt ziemlich zufrieden. Besser geht natürlich immer.

    Jetzt mussten die Interieurleisten in Alu/Hexagon welchen aus offenporigen Carbon weichen.
    Auch der Carbon M-Performance Schaltknauf mit Alcantara-Schaltsack wurde verbaut.

    Folgende Dinge sollen noch verändert werden, wenn der Geldbeutel wieder mitspielt ;-)



    • H&R Tieferlegung tiefe Ausführung 50mm und Schmiedmann Domstrebe „München Edition“. Erledigt
    • Komplettumbau aufs NBT Evo Navi

    • M-Performance Bremse ( Rote oder gelbe Sattel ) ( Hier schreckt mich aber noch der hohe Einbaupreis von 1200 Euro ab )

    • Keramik-Versiegelung

    • Das Lenkrad mit Alcantara beziehen lassen

    • Handbremse offenporiges Carbon M-Performance Erledigt
    • Folierung

    • Racechip GTS +40 PS Erledigt
    • AC Schnitzer Endrohr schwarz. Erledigt
    Viele Grüße Marco

    Bilder:
    IMG_1757.JPG IMG_1768.JPG IMG_1771.JPG kopie2076.jpg IMG_3235.JPG Neu3.jpg
    IMG_0181.JPG Den Anhang 112978 betrachten IMG_0184.JPG IMG_0183.JPG IMG_1757.JPG IMG_1768.JPG IMG_1771.JPG kopie2076.jpg IMG_3235.JPG Neu3.jpg IMG_0181.JPG IMG_0184.JPG IMG_0255.JPG IMG_1757.JPG IMG_1768.JPG IMG_1771.JPG kopie2076.jpg IMG_3235.JPG Neu3.jpg IMG_0181.JPG IMG_0184.JPG IMG_0183.JPG IMG_0183.JPG
     
    Toe-bay und Dexter Morgan gefällt das.
  2. #2 Dexter Morgan, 28.04.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    18.199
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Dann mal weiterhin viel Spaß.

    Hattest Du Probleme bei der Abnahme/Eintragung der 235/35/19? Es gibt hier bestimmt einige, die das interessiert. (@Maik1975 :unibrow:)
     
    102 Octan und Maik1975 gefällt das.
  3. #3 Schnitzerflitzer, 28.04.2021
    Schnitzerflitzer

    Schnitzerflitzer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Berlin Charlottenburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Marco
    Mussten nicht eingetragen werden, da ABE. Galt aber nur in Verbindung mit einem serienmäßigen Fahrwerk.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  4. #4 Toe-bay, 29.04.2021
    Toe-bay

    Toe-bay 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.05.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Hameln
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Deine Fotos mit den UA3s gefallen mir!
     
  5. #5 Schnitzerflitzer, 30.04.2021
    Schnitzerflitzer

    Schnitzerflitzer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Berlin Charlottenburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Marco
    Danke.

    Optisch sahen die schon recht gut aus.
    Da ich aber vorhabe den Wagen tiefer zu legen, wären die mit ET35 einfach zu knapp an der Kotflügelkante. Glaube da hätte nicht mal bördeln der Kotflügel etwas gebracht.
     
  6. #6 Schnitzerflitzer, 04.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2021
    Schnitzerflitzer

    Schnitzerflitzer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Berlin Charlottenburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Marco
    Heute war die Tieferlegung an der Reihe.
    Sind die roten in 50mm ( tiefe Version ) von H&R. Bin mit dem Ergebnis ziemlich zufrieden.

    Hatte ja im Forum gelesen, dass die bretthart sein sollen. Kann diese Meinung jedoch nicht teilen.

    Die Domstrebe von Schmiedmann ist natürlich direkt mit eingebaut worden.

    Auch das schwarze Endrohr von AC Schnitzer ist dran. Muss aber das Endrohr vom ESD noch nen cm gekürzt werden, damit das stimmiger aussieht.

    Anbei ein paar Bilder auf die Schnelle.
    Achsvermessung und beim TÜV
    IMG_0154neu.jpg IMG_0157neu.jpg
    IMG_0155neu.jpg IMG_0156.JPG IMG_0170.JPG
     
    fcpitter, Toe-bay und Dexter Morgan gefällt das.
  7. #7 Dexter Morgan, 05.05.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    18.199
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Das sind 50 mm Federn? Was hast Du Mitte Radnabe zu Kotflügelunterkante?
     
  8. #8 tencazzo, 05.05.2021
    tencazzo

    tencazzo 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.07.2015
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    206
    Sieht nicht nach 50mm aus eher 30-35mm
     
  9. #9 Schnitzerflitzer, 06.05.2021
    Schnitzerflitzer

    Schnitzerflitzer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Berlin Charlottenburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Marco
    Werde das mal im Laufe des Tages genau nachmessen.
    Die Federn sind von H&R. Mit dem Zusatz " tiefe Ausführung". Teilenummer 28891-1
     
  10. M-PH

    M-PH 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    141
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2016
    Die 50mm beziehen sich auf Fahrzeuge ohne M-Fahrwerk, da dieses bereits 20 mm tiefer ist kommen am ende 30mm raus. Ohne Gewähr!
     
  11. #11 Schnitzerflitzer, 06.05.2021
    Schnitzerflitzer

    Schnitzerflitzer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Berlin Charlottenburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Marco
    Genau.
    Und tiefer hätte es nicht werden sollen. So bin ich damit sehr zufrieden.

    Der Abstand zwischen Kotflügel und Radmitte beträgt 33cm an der Vorderachse.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  12. #12 Schnitzerflitzer, 06.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2021
    Schnitzerflitzer

    Schnitzerflitzer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Berlin Charlottenburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Marco
    Hier ein paar bessere Fotos nach Einbau der Federn.
    IMG_0175.JPG IMG_0173.JPG IMG_0171.JPG IMG_0179.JPG
     
    Julian62, Toe-bay, Dexter Morgan und einer weiteren Person gefällt das.
  13. #13 Dexter Morgan, 06.05.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    18.199
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    33 glatt oder 33,x? Hätte ich nicht gedacht, wirkt höher. Aber 33, egal was nach dem Komma kommt, ist doch super.
     
    Schnitzerflitzer gefällt das.
  14. #14 Schnitzerflitzer, 06.05.2021
    Schnitzerflitzer

    Schnitzerflitzer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Berlin Charlottenburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Marco
    War minimal über 33. 1-2 mm.
     
  15. #15 Schnitzerflitzer, 10.05.2021
    Schnitzerflitzer

    Schnitzerflitzer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Berlin Charlottenburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Marco
    Kleines Update:

    Die Eintragung der Federn und des Radsatzes ging heute reibungslos über die Bühne. \:D/
    Beim ersten Versuch wollte der Sachverständige die Räder nicht eintragen, da die Räder an der VA nen Zentimeter zu weit aus dem Radkasten standen. Abdeckungen usw. verlangte der auch noch.:swapeyes_blue:
    Bin dann zu einer anderen Stelle des selben TÜV-Unternehmens gefahren. Und siehe da, die Eintragung funzte ganz ohne Auflagen.:daumen::daumen:
    Verstanden hab ich es nicht wirklich. Wollte aber auch nicht unbedingt nachfragen.:eusa_shhh::mrgreen:

    Heute wurden dann noch ein paar Kleinigkeiten geliefert:

    OEM Alupedale, M-Performance Handbremsgriff ( offenporiges Carbon und Alcantarasack. ). Bilder folgen nach Einbau.

    Und der GTS-Racechip sollte die Woche auch noch eintreffen. Da werde ich eine Vorher-Nachhermessung auf nem Leistungsprüfstand durchführen. Wenn die Werte sehr enttäuschend ausfallen, geht das Teil direkt wieder retour. Geworben wird mit 29kW/40PS und 66Nm. Bin gespannt.
     
  16. #16 Johnnie, 10.05.2021
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    5.115
    Zustimmungen:
    1.912
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Was zahlst du für den Chip? Kann man eigentlich nur von abraten. Dann lieber ne saubere KFO.
     
  17. #17 tencazzo, 11.05.2021
    tencazzo

    tencazzo 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.07.2015
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    206
    Oder MHD
     
  18. #18 Schnitzerflitzer, 11.05.2021
    Schnitzerflitzer

    Schnitzerflitzer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Berlin Charlottenburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Marco
    Direkt bei Racechip für 349 €.
    Eine KFO kostet mal gleich das drei- bis vierfache inkl. Eintragung. Mit Motor-Versicherung gleich nochmal 300 Euro mehr. Und das Vertrauen in diese Firmen hält sich da bei mir auch in Grenzen.
     
  19. #19 Schnitzerflitzer, 11.05.2021
    Schnitzerflitzer

    Schnitzerflitzer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Berlin Charlottenburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Marco
    Glaube das gibt es für meinen halben Sechsender nicht.
     
  20. #20 Maniac79, 12.05.2021
    Maniac79

    Maniac79 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Spritmonitor:
    Wenn dir der Motor wegen dem Mist hoch geht, kostet das mehr als nur das dreifache...:mrgreen:
     
    Dexter Morgan und Johnnie gefällt das.
Thema:

Schnitzerflitzer´s estorilblauer 1er

Die Seite wird geladen...

Schnitzerflitzer´s estorilblauer 1er - Ähnliche Themen

  1. 4x Sommerräder Borbet S BMW 1er Reihe F1H F40 RDKS 18 Zoll Felgen 235

    4x Sommerräder Borbet S BMW 1er Reihe F1H F40 RDKS 18 Zoll Felgen 235: [IMG] EUR 829,90 End Date: 24. Jun. 22:48 Buy It Now for only: US EUR 829,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. 4 ALU Sommerräder BMW 1er Reihe F1H F40 RDKS WHEELWORLD WH11 225/45R17 Hankook S

    4 ALU Sommerräder BMW 1er Reihe F1H F40 RDKS WHEELWORLD WH11 225/45R17 Hankook S: [IMG] EUR 866,90 End Date: 08. Jun. 16:25 Buy It Now for only: US EUR 866,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 1x Winterrad OPEL Corsa S-D 195/55 R16 87H Nokian

    1x Winterrad OPEL Corsa S-D 195/55 R16 87H Nokian: [IMG] EUR 179,18 End Date: 24. Jun. 21:22 Buy It Now for only: US EUR 179,18 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. 19 Zoll Wh29 Alu Felgen für Mini Countryman Paceman John Cooper Works R60 F60 S

    19 Zoll Wh29 Alu Felgen für Mini Countryman Paceman John Cooper Works R60 F60 S: [IMG] EUR 569,00 End Date: 15. Jun. 12:58 Buy It Now for only: US EUR 569,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. 1x Winterrad OPEL Corsa S-D 225/65 R16C 112/110R 8PR Continental

    1x Winterrad OPEL Corsa S-D 225/65 R16C 112/110R 8PR Continental: [IMG] EUR 296,22 End Date: 20. Mai. 17:16 Buy It Now for only: US EUR 296,22 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...