Schneeketten auf 225/40/R18 nicht möglich?

Diskutiere Schneeketten auf 225/40/R18 nicht möglich? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo, laut BMW gibt es ja keine Freigabe für Schneeketten in der Größe 225/40/18 auf dem F20/F21. Hat schon mal jemand probiert, ob Ketten in...

  1. #1 Coupé123D, 10.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2012
    Coupé123D

    Coupé123D 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Hallo,

    laut BMW gibt es ja keine Freigabe für Schneeketten in der Größe 225/40/18 auf dem F20/F21.

    Hat schon mal jemand probiert, ob Ketten in dieser Dimension problemlos auf dem F2x fahrbar sind?

    - Die "RUDmatic Soft Spike" z.B. müssten doch genügend Platz im Radkasten haben?
     
  2. mammut

    mammut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Thomas
    Laut RUD Webseite sind die RUD Disc und Centrax für den F20 in der genannten Dimension benutzbar. Ich gehe mal davon aus, weiß es aber nicht genau, dass die anderen RUD Ketten (Classic, ...) auch passen.
     
  3. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.528
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
  4. #4 Coupé123D, 10.12.2012
    Coupé123D

    Coupé123D 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Genau, hab ich auch gelesen. Aber beim BMW Teilevertrieb sagen sie, dass es keine freigabe in der Größe gibt.

    Glaubst du die schleifen? Vor allem, was ist wenn BMW keine Freigabe erteilt und ich in AT, CH mit Schneeketten unterwegs bin??
     
  5. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.528
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    große frage: seit wann gibt der hersteller für schneeketten ne freigabe ab, die rechtsverbindlich ist?

    BMW Teile, die werden halt keine kette für haben, mehr nicht....

    wenn du mit der kette dir den radkasten schrammst ist das eh immer dein problem....egal ob die kette "passt" oder ab hersteller zugelassen ist. dann wirds immer heissen, haste falsch montiert.

    würde mich also an den kettenhersteller zwecks eignungsfrage wenden. bmw hat da nix zu melden.

    und wenn die kette für deine felgen/reifendimension ab hersteller geeignet ist, werden auch die blau-günen männchen im ausland nichts sagen können.

    gruss
     
  6. T.B

    T.B Guest


    Da irrst du aber gewaltig.
    Wenn in den COC Papieren drin steht das man auf 225/40 R18 keine Schneeketten montieren darfs dann ist das so.
    Dann kann der Kettenhersteller schreiben was er will.
     
  7. #7 Coupé123D, 10.12.2012
    Coupé123D

    Coupé123D 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Naja, die werden die Ketten wohl doch testen und wenn sie schleifen gibt's doch keine Freigabe, denke ich zumindest.. No idea..:?
    Werde ich wohl machen müssen..

    Was bedeutet "Freigänigkeit" bei Schneeketten? Je weniger, desto geringer ist die Chance, dass es schleift?
     
  8. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.528
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    tut es das? ich kann in meine bescheinigung gerade nicht schaun....

    Die EG-Übereinstimmungsbescheinigung regelt das aussehen des fahrzeugs in technischer hinsicht, da stehen im idealfall die zugelassenen felgen reifendimensionen drin...schneeketten? wäre da echt neugirig, ob die erfasst sind.

    gruss
     
  9. #9 Coupé123D, 10.12.2012
    Coupé123D

    Coupé123D 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Von Schneeketten steht im COC nichts...!
     
  10. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.528
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    na denn, an den hersteller wenden...freigängigkeit: wenn deine reifen über den radkasten hinausstehen (nehm ich bei der dimension mal an:mrgreen:) dann muss im prinzip moch genug platz sein volles einfeder plus kettenhöhe zuzulassen, sonst schlägst du dir den radkasten kaputt (oder eben die kastenkante). je mehr luft da ist, desto eher passiert nichts. kann durchaus sein, dass die kette im stand luft hat und bei der fahrt dennoch schlägt....das sollte dann aber der kettenhersteller wissen und getestet haben.....

    gruss
     
  11. #11 deftl, 12.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2012
    deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.528
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
Thema: Schneeketten auf 225/40/R18 nicht möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schneeketten für bmw 225/40 r18

    ,
  2. gp 2000 schneeketten 225/40/18

    ,
  3. schneeketten 225 40 r18

    ,
  4. 225 40 r18 schneeketten,
  5. schneeketten 225/40 R18V M135 xdrive,
  6. schneeketten 225/40 18,
  7. schneeketten 225/40r18
Die Seite wird geladen...

Schneeketten auf 225/40/R18 nicht möglich? - Ähnliche Themen

  1. [E81] 215er, 225er auf Serienfelgen 123d 7Jx17 ET47 möglich?

    215er, 225er auf Serienfelgen 123d 7Jx17 ET47 möglich?: Laut TÜV kommt es drauf an, ob die Reifen noch freigängig sind und der Wulst nicht zu weit raussteht. Falls das zu eng würde müsse ich in einer...
  2. 18 Zoll Mischbereifung 225 und 245 ohne runflat- welche Sommerreifen?

    18 Zoll Mischbereifung 225 und 245 ohne runflat- welche Sommerreifen?: Welche Erfahrungen gibt es bei den Sommerreifen ? Gerade bei den Hinterreifen ist die Auswahl an neutralen Reifen nicht so groß. Viele haben...
  3. Beleuchtung der Lüftungsrädchen scheinbar möglich

    Beleuchtung der Lüftungsrädchen scheinbar möglich: Hallo zusammen, nachdem ich im e39 schon enttäischt war, da bei den Innenraumlüftungsdüsen die Rädchen für die Luftregulierung nur bedruckt...
  4. [E88] Neue Navisoftware möglich (Design) ?

    Neue Navisoftware möglich (Design) ?: Hallo, Ich habe einen BMW 120d e88 Bj 05/12. Das Fahrzeug hat den kleineren Display inkl Navi verbaut. Außerdem ist der "neuere" idrive" verbaut...
  5. Gewinde Stoßfänger defekt - Austausch möglich?

    Gewinde Stoßfänger defekt - Austausch möglich?: Hallo zusammen, beim Lösen der 4 Schrauben (siehe Foto) ist ein Gewinde verreckt.War wohl festgerostet.... Die Schraube konnte ich normal...