Schlechter Radioempfang

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von jörg, 02.05.2011.

  1. #1 jörg, 02.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2011
    jörg

    jörg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo zusammen,

    ich hab bei mir ein Pioneer Radio verbaut und hab Probleme mit dem Empfang.
    Ich bekomme zwar viele Sender rein aber die Qualität ist sehr schlecht.

    Den Pin 13 hab ich auf das Schalt-plus des Radios gelegt, somit sollte der Antennenverstärker eigentlich Saft bekommen.

    Hat wer noch ne Idee was ich noch versuchen könnte. Wenn ich im X3 Flossenthreat lese das viele ohne Antenne super Empfang haben kann ich das ganze hier nicht verstehen. Bei mir geht ohne angeschraubte Antenne gar nix.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rolandxxl, 02.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2011
    rolandxxl

    rolandxxl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Roland
    Bei Einbau eines nicht BMW Radios hast Du keine Diversity Funktion mehr - von Ausnahmen mal abgesehen...
    (jedenfalls nicht mit dem original verbauten Diversity Verstärker, weil der aktiv vom Radio angesteuert wird, und dann zwischen den 3 Diversityantennen in der Heckscheibe und der Dachantenne umschaltet).

    Der Antennenverstärker direkt an der Antenne sollte allerdings trotzdem gehen.

    Wenn Du allerdings den Antennenstab abschraubst, dann is Essig mit Empfang, weil der Verstärker nur auf die Dachantenne wirkt und die 3 Diversityantennen in der Heckscheibe nicht angesteuert werden.

    Deshalb ist es auch dringend empfohlen beim X3 Flossenumbau funktionierendes Antennendiversity sicherzustellen.

    Gruß,
    rolandxxl
     
  4. #3 jörg, 02.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2011
    jörg

    jörg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Und wie steuer ich dann den Diversity Verstärker an. Ich dachte mit Pin 13 wäre das erledigt. Hab ich bei mir überhaupt ein Diversity verbaut, haben ja anscheinend nicht alle 1er Ich hatte vorher nur das Business Radio verbaut.
     
  5. #4 Angel130i, 02.05.2011
    Angel130i

    Angel130i 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    nur bei Radio Prof ist die Heckscheibe-antenne dabei, jedenfalls beim FL.
     
  6. jörg

    jörg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeugtyp:
    120d
  7. #6 rolandxxl, 02.05.2011
    rolandxxl

    rolandxxl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Roland
    Ab 03/09 wurde Diversity beim Radio Business weggespart, wie auch der 2. Sub unterm Beifahrersitz.

    Gruß,
    rolandxxl
     
  8. jörg

    jörg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Also dann hab ich bei meinen 05er vFL ein Diversity verbaut, kann die Sache aber vergessen weil ich dazu das Originalradio für die Steuerung brauche?
     
  9. #8 rolandxxl, 02.05.2011
    rolandxxl

    rolandxxl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Roland
    Deine Radionachrüstlösung ohne Dachantennenstab wird so höchstwarscheinlich nicht oder nur teilweise zufriedenstellend funktionieren, da Du die Dachantenne nahezu komplett "verlierst", und das trotz funktionierenden Antennenverstärkers.
    Der Pegelverlust kann aber nicht mehr durch die Heckscheibenantennen "aufgefangen" werden (kein Diversity).

    Dafür bräuchtest Du das Originalradio, oder eines, das mit gleicher ZF Ansteuerung arbeitet.

    Falls Du trotzdem daran festhalten willst:
    Um den Empfang etwas zu optimieren, könntest Du (da der Diversityverstäker eh keine Funktion mehr hat) die beiden FAKRA Antennenstecker am Diversityverstärker verbinden (Ihn sozusagen "bypassen", weil er sonst nur noch zusätzliche Dämpfung einfügt), das bringt vielleicht noch mal das eine oder andere dB, erwarte aber nicht zuviel davon.

    Gruß,
    rolandxxl
     
  10. jörg

    jörg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vielen Dank für deine Hilfe... Muss mir das ganze nochmal durch den Kopf gehen lassen.

    Schöne Grüße
     
  11. #10 thekornfeld, 02.05.2011
    thekornfeld

    thekornfeld 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sollenau/AUT
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Paul
    jo das gleiche problem hab ich auch... was is das mit pin 13?? was muss i da machen?
     
  12. #11 tommmakt, 02.05.2011
    tommmakt

    tommmakt 1er-Profi

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    2.303
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    OF(Kreis)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    bei mir war er trozdem drunter nur nicht angeschlossen :swapeyes_blue:
     
  13. jörg

    jörg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeugtyp:
    120d
    du musst pin 13 von deinem im auto auf schaltplus legen. Bei mir ging ohne pin 13 gar nix. Hab das seid gestern angeschlossen. Ist auf jedenfall um einiges besser geworden, bloß zum durchgängig während der fahrt radio zu hören taugt es mir noch nicht. Stört einfach zu sehr.
     
  14. #13 rolandxxl, 02.05.2011
    rolandxxl

    rolandxxl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Roland
    Bei mir war weder Diversity noch'n 2. Sub drin.
    Bloß 'nen Dummygehäuse unterm Beifahrersitz.

    Gruß,
    rolandxxl
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 rolandxxl, 02.05.2011
    rolandxxl

    rolandxxl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Roland
    Oder den "Remote" Ausgang des Radios nutzen, falls vorhanden.

    Gruß,
    rolandxxl
     
  17. #15 thekornfeld, 03.05.2011
    thekornfeld

    thekornfeld 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sollenau/AUT
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Paul

    remote auf pin 13?? pin 13 bei dem quadlock stecker vom auto?
     
Thema: Schlechter Radioempfang
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw x3 radioempfang gestört

    ,
  2. Prüfen bmw e46 antennen diversity

Die Seite wird geladen...

Schlechter Radioempfang - Ähnliche Themen

  1. Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.

    Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.: Hallo, schon wieder was Neues, war gerade Einkaufen, packte den Kram ein. Zu Hause in der Garage bekam ich die Heckklappe nicht mehr auf. Sie...
  2. [F20] Schlechtes Ergebnis nach Ölanalyse - was tun?

    Schlechtes Ergebnis nach Ölanalyse - was tun?: Hallo zusammen, ein guter Bekannter hat aus Spaß eine Ölanalyse an seinem Wagen (auch M135i) machen lassen. Er hat beim Ölwechsel wohl etwas Öl...
  3. [E87] vFL Navi Prof GPS & Radioempfang gestört

    vFL Navi Prof GPS & Radioempfang gestört: Hallo, Suche hat leider nichts konkretes ergeben. Habe folgendes Problem: - vFL 120d E87 - Navi Prof iDrive ohne Festplatte - Alpine BMW Original...
  4. Alarmanlage.....keine schlechte Investition

    Alarmanlage.....keine schlechte Investition: Hier in Nürnberg haben unsere osteuropäischen Freunde :ninja: ,direkt an einer vielbefahrenen Strasse, bei einem neuen 3 er das Navi...
  5. [E87] Heckwischer & Radioempfang

    Heckwischer & Radioempfang: ich hab seit 5 Wochen einen 130i als Spassauto...grundsätzlich spassige Kiste, aber 2 Dinge rauben mir den letzten Nerv: - Heckwischer: das Ding...