Schiebedach

Diskutiere Schiebedach im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Beim öffnen des Schiebedachs öffnet dieses nie ganz, das heisst, um ganz zu öffnen muss ich nochmals drücken. Hat das eine Logik oder kann das...

  1. #1 M135i_xdrive_CH, 14.10.2013
    M135i_xdrive_CH

    M135i_xdrive_CH 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beim öffnen des Schiebedachs öffnet dieses nie ganz, das heisst, um ganz zu öffnen muss ich nochmals drücken. Hat das eine Logik oder kann das anders programmiert werden?

    Ich weiss, das ist ein Detail, kann problemlos nach dem öffnen nochmals drücken damit es ganz geöffnet ist, finde es nur irgendwie nicht logisch:?
     
  2. #2 oVerboost, 14.10.2013
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Initialisiere es doch einfach mal neu.

    Gesendet von keinem iPhone.
     
  3. #3 M135i_xdrive_CH, 14.10.2013
    M135i_xdrive_CH

    M135i_xdrive_CH 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort! Ich werde in der Anleitung nachschauen, wusste nicht, dass ich das selber "programmieren" kann:shock:
     
  4. #4 Würzburger, 14.10.2013
    Würzburger

    Würzburger 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Das kann codiert werden.
    Es ist danach auch möglich, direkt von gekippt auf ganz offen mit nur einmal drücken zu kommen. Andersrum auch, von offen auf gekippt mit einmal drücken.
    Schau mal im Codierthema in der Liste Punkt 93 & 94. :cool:
     
  5. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Ist das bei den F-Modellen wirklich erst nach entsprechender Codierung möglich? Bei meinem Coupé geht das nämlich so schon ab Werk...
     
  6. THK

    THK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2013
    Vorname:
    Thorsten
    Abgesehen davon, dass man das scheinbar codieren kann, würde ich mal auf folgende Logik tippen:

    Bei meinem 3er Touring fuhr das Panoramadach auch nur bis zu einem bestimmten Punkt. Genau nach diesem Punkt (durch erneutes antippen) fing das Dach an bei gewissen Geschwindigkeiten Geräusche zu machen. Bis zu dem Punkt entstanden keine, egal bei welcher Geschwindigkeit. Hier wird es einen ähnlichen Grund haben.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  7. #7 M135i_xdrive_CH, 14.10.2013
    M135i_xdrive_CH

    M135i_xdrive_CH 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die nützlichen Antworten!

    Bevor ich einen Codierer aufsuche, werde ich mal auf die Geräusche achten, macht ja Sinn.
     
  8. THK

    THK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2013
    Vorname:
    Thorsten
    Bin mir ziemlich sicher, dass das der Grund ist. Ganz doof sind die Ingenieure bei BMW nun auch nicht :-)
    Warum sollte das Teil sonst mittendrin anhalten.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  9. #9 trigger_xxx, 14.10.2013
    trigger_xxx

    trigger_xxx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Boizenburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Fred
    Ist so...habs getestet...ab ca 80 km/h sehr laute Windgeräusche wenn ganz geöffnet...
     
  10. #10 Würzburger, 14.10.2013
    Würzburger

    Würzburger 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Beim 3er Touring macht es auch Sinn, da dessen Panorama Dach viel größer ist. Der erste Stopp müsste exakt die maximale Öffnung vom 1er sein. Wenn man es dann noch weiter öffnet entstehen unweigerlich Luftverwirbelungen.
    Beim mir entstehen keinerlei Geräusche, egal an welcher Position das SHD steht.
     
  11. THK

    THK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2013
    Vorname:
    Thorsten
    Hab's geahnt. :-)


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  12. #12 Emmi 135, 02.06.2017
    Emmi 135

    Emmi 135 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.08.2015
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    263
    Ort:
    bei Hamburg ums Eck ;)
    Motorisierung:
    M135i
    Spritmonitor:
    Das Phänomen mit dem zweimaligen Antippen zum Öffnen hatte mich auch schon verwundert. Unterschiede bei der Lautstärke habe ich jedoch nicht feststellen können, dennoch danke für den Tipp mit dem Codieren.

    Viel schlimmer finde ich die Lautstärke durch den vorderen Bügel der beim Öffnen ausfährt. Keine Ahnung für was dieser gut sein soll.
    wenn ich diesen mit der Hand während der Fahrt runter drücke ist es um ein Vielfaches leiser im Fahrzeug.
    das Ding ist einfach nur nervig.
    vielleicht kann mir jemand sagen was dieser überhaupt bewirken soll und ob man diesen bedenkenlos entfernen könnte
     
  13. #13 Daniel., 02.06.2017
    Daniel.

    Daniel. 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Münchner Norden
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Dani (20)
    Das gleiche ist mir auch schon aufgefallen. Ohne das Teil wären die Windgeräusche deutlich leiser!
    Aber irgendeine Funktion wird es schon haben. Aber welche?? :-s
     
  14. #14 Kaltverformt, 02.06.2017
    Kaltverformt

    Kaltverformt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.04.2017
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    234
    Hat jedes Schiebedach. Bei VW Modellen ist es aus Stoff. Wenn ich es in unserem Golf runterdrücke, kommt extrem viel Luft in den Innenraum. Die hinteren Plätze wären dann so nicht zu nutzen und die Fliegen, welche sich sichtbar im Stoff sammeln, klebten dann wahrscheinlich an der Innenseite der Heckscheibe :D
    Ich kenne das Bmw Schiebedach leider nur flüchtig, aber es wird denke ich einen ähnlichen Hintergrund haben.
     
  15. PePe92

    PePe92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Basti
    Der ist dazu da die Luft abzuleiten bzw den Luftstrom zu brechen. Ansonsten bekommst du ein unangenehmes Wummern im Auto.

    Einfach mal 100 fahren und das Ding runter drücken
     
  16. #16 Daniel., 02.06.2017
    Daniel.

    Daniel. 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Münchner Norden
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Dani (20)
    Ich weiß nicht ob mein Auto so schnell fährt, aber ich probiers später mal aus :D
     
  17. #17 Emmi 135, 02.06.2017
    Emmi 135

    Emmi 135 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.08.2015
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    263
    Ort:
    bei Hamburg ums Eck ;)
    Motorisierung:
    M135i
    Spritmonitor:
    Das ist ja das Problem.... Gestern erst wieder kurztrip zur Ostsee, egal ob 80 oder 150... Ohne den Bügel deutlich leiser und keine unangenehmen Geräusche :shock:
    Und schön das man möglicherweise an die Frisur und das Wohlbefinden der fondpassagiere denkt, aber vorn links sitz zu jeder zeit jemand und den nervt das. Am liebsten würde ich das Ding abreißen :motz:
     
  18. #18 Kaltverformt, 02.06.2017
    Kaltverformt

    Kaltverformt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.04.2017
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    234
    Kann man evtl. einfach verklemmen? Ich denke es fährt doch nur raus, dadurch dass das Schiebedach es runter drückt. Vieleicht kann man sogar einfach die Federn rausnehmen. Guck es dir doch mal genauer an, wenn es so schlimm ist.
     
  19. #19 Polini99, 06.06.2017
    Polini99

    Polini99 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Marcel
    Spritmonitor:

    So ist es.
    Es wummert in bestimmten Geschwindigkeitsbereichen bassig & dröhnend im Auto, wenn die Kante nicht hochgefahren ist.
    Hat schon ihren Sinn, auch wenn sie in gewissen Abschnitten eher zu erhöhter Lautstärke führt..
     
  20. #20 Emmi 135, 06.06.2017
    Emmi 135

    Emmi 135 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.08.2015
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    263
    Ort:
    bei Hamburg ums Eck ;)
    Motorisierung:
    M135i
    Spritmonitor:
    Habe noch mal bewusst drauf geachtet bei ca 100 km h entsteht dieses sogenannte Wummern. In den darunter und darüber liegenden Geschwindigkeitsbereich verschwindet dieses Geräusch wieder und geht in ein weniger oder mehr starkes Rauschen über. Da ich im innerstädtischen Bereich nicht wirklich die 100 kmh erreiche und auf der BAB die Klima nutze, kann ich auf den Bügel weiterhin gut verzichten und habe ihn inzwischen so fixiert dass er nicht mehr ausfährt:icon_smile:
     
Thema: Schiebedach
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m135i schiebedach nachrüsten

    ,
  2. windabweiser m135i f21

Die Seite wird geladen...

Schiebedach - Ähnliche Themen

  1. Schiebedach klackert aber öffnet nicht

    Schiebedach klackert aber öffnet nicht: Hallo zusammen Mein Schiebedach vom e 81 ( bj 2010) Öffnet sich nicht mehr, wenn ich den Schalter betätige klackert und surrt es nur. Das Dach...
  2. Regenablauf Schiebedach

    Regenablauf Schiebedach: Servus! Vor ein paar Tagen ist mir aufgefallen, dass ich leichte Feuchtigkeit unter der Beifahrerfußmatte habe. SuFu benutzt -> entweder Türpappen...
  3. [E87] 130i Xenon M-Paket Schiebedach

    130i Xenon M-Paket Schiebedach: [ATTACH] Hallo Verkaufe meinen BMW 130i Bj 03/2006 mit 103.800km Farbe: 381 - LE-MANS-BLAU METALLIC Polsterung: GCSW - STOFF/SENSATEC FLASHP BMW...
  4. Schiebedach Parkposition einstellen

    Schiebedach Parkposition einstellen: Tach Gemeinde, mir ist aufgefallen daß mein Schiedach - wenn man es per Knopfdruck zumacht - zu geht aber dann noch ein Stück weiter nach unten...
  5. A-Säule nass ohne Schiebedach

    A-Säule nass ohne Schiebedach: Hallo zusammen, habe seit 2 Wochen einen E87 von 2008 von privat gekauft. Jetzt ist mir aufgefallen, dass die A-Säule im oberen Bereich nass...