Schiebedach spinnt!

Diskutiere Schiebedach spinnt! im Tipps & Tricks beim 1er BMW Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen, bin seit gestern stolzer Eigentümer eines 2005er 120d. Leider gibt es bereits Probleme mit dem Schiebedach: - zuerst hat es...

  1. #1 General Tani, 04.05.2008
    General Tani

    General Tani 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    bin seit gestern stolzer Eigentümer eines 2005er 120d. Leider gibt es bereits Probleme mit dem Schiebedach:

    - zuerst hat es noch problemlos funktioniert (komplett Öffnen und Schließen) :D
    - dann konnte man es nur in kleinen Etappen betätigen und indem man den Schalter jeweils bis zum Endanschlag schieben mußte. Um zu sehen, ob es zu war mußte ich es von außen kontollieren!!! :?
    - mittlerweile läßt es sich nur noch außstellen - allerdings nicht durch drücken des Schalters sondern durch Betätigung in Richtung "zu". :cry: :cry:

    Für mich macht es den Eindruck als würde die Elektronik spinnen oder vielleicht klemmt es irgendwo in deshalb schaltet der Vorgang ab.

    Im Forum habe ich nur einen Hinweis auf (Elektronik-)Probleme mit dem Schiebedach gefunden.

    Verfasst am: 08.09.2006 00:27
    --------------------------------------------------------------------------------
    Also mein Schiebedach habe ich sehr lieb gewonnen, obwohl es dieses Jahr schon 2 mal einen Ausfall hatte. Das Steuergerät spinnt manchmal rum und muss dann neu programmiert werden. Kriege bald n neues Steuergerät, dann ist das Problem erledigt!! [...]



    Kennt einer das Phänomen und weiß was zu tun ist?

    Habe auch schon in der Betriebsanleitung gestöbert, weil ich dachte es wäre vielleicht ein Bedienungsfehler von mir.

    Mein Leben als 1er-Fahrer fängt ja schon gut an :(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 localhorst, 04.05.2008
    localhorst

    localhorst 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayerische Alpen
    einen kleinen tipp kann ich dir geben: wir haben mal getestet, ob das Schiebedach einen einklemmschutz hat -> nein, hat es nicht ^^

    hat alles duchsägt, was wir ihm zu futtern gegeben haben, nen ast, nen apfel etc. (fragt nicht, wie das auto danach ausgesehen hat)
     
  4. fosaq

    fosaq 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Das arme Auto!
     
  5. #4 General Tani, 04.05.2008
    General Tani

    General Tani 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Beim erneuten Starten hat er jetzt eine Warnmeldung von sich gegeben:
    "Einklemmschutz des elektrischen Glasdaches gestört"... ach nee!! ... "System überprüfen lassen" - Immerhin er hat's wenigstens erkannt.

    Bleibt mir wohl nichts anderes übrig als am ersten Werktag damit in die Werkstatt zu fahren - großartig! :x

    Hatte einer von Euch schon einmal Probleme mit dem Einklemmschutz des Schiebedaches??

    Die EUROPlus Garantie deckt das wohl nicht ab, oder?
     
  6. #5 Ziggy2002, 11.05.2008
    Ziggy2002

    Ziggy2002 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Grüß dich !

    Hatte gestern das gleiche Problem..... nach einem Telefonat mit einer Kollegin, die den selben Wagen fährt, hat sie mir folgenden Tipp gegeben:

    Motor starten.Den Knopf,welcher das Schiebdach auf Kipp stellt, lang gedrückt halten. Nach einigen Sekunden öffnet sich das Dach auf Kipp, schließt sich wieder. Dabei weiterhin gedrückt halten, so dass er sich anschließend ganz öffnet und wieder schließt.

    Durch diese Aktion wird das System auf Reset gestellt. Dann müsste sich das Problem gelöst haben!!!

    Viel Erfolg!
     
    Tr61 gefällt das.
  7. #6 sports-hatch, 01.06.2008
    sports-hatch

    sports-hatch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Wenn z.B. die Batterie zu sehr entladen ist, kann das Steuergerät für das Schiebedach seine Initialisierung verlieren.
    Das Schiebedach muss dann neu angelernt werden, genau, wie es die Kollegin beschrieben hat.
    Es reicht aber aus, die Zündung auf Stellung 2 zu schalten, der Motor muß dafür nicht laufen.

    Wichtig für eine korrekte Initialisierung ist, daß das Dach einmal alle Positionen angefahren hat. Tut es das auch nach mehrmaligen Versuch nicht, könnte ein Defekt am Steuergerät oder am Schiebedachmotor (zu hohe Stromaufnahme) vorliegen, den man nur in der Werkstatt diagnostizieren kann.

    Gruß,

    Roland
     
  8. #7 david78, 06.09.2008
    david78

    david78 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    HEY Ziggy2002 - danke für den Tip - hat mir heute sehr geholfen, hatte das Problem auch, der Freundliche wollt mich gleich Einladen, ein Blick ins Forum und Zeit gespart.

    Danke + Gruß
    David
     
  9. gunthi

    gunthi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Schiebedach spinnt / Reintialisieren

    Hallo, hatte das gleiche Problem - habe aber nicht vorher ins Forum geguckt. Leider!!!! Die BMW-NL wollte gleich einen Termin machen, bin dann zum nächsten BWW-Händler gefahren, der die Neuprogrammierung wie beschrieben vornahm. Glatte "6" für die NL!!
    Danke ans Forum - erst mal schlau machen, dann zum BMW-Dealer, niemals wieder zur Niederlassung. Gruß Gunthi



    :?
     
  10. #9 hasoracer, 20.06.2011
    hasoracer

    hasoracer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Haso
    meiner will auch nicht richtig zu seid heute morgen...
    werde den tipp gleich nach dem essen mal ausprobieren...und hoffen dass es bei mir auch klappt...
    danke vorraus...
     
  11. #10 KoHuWaBoHu, 20.06.2011
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    hatte ich letztes jahr, bin zu bmw, er hat lange drauf gedrückt, wie oben beschrieben, und nach 2 minuten war alles wieder super...
     
  12. #11 hasoracer, 20.06.2011
    hasoracer

    hasoracer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Haso
    so, hat super geklappt...danke für den tippgeber ;)
     
  13. #12 evradera, 07.08.2012
    evradera

    evradera 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Rainer
    Ich liebe Foren:nod:
    Hat auch bei mir einwandfrei geklappt. Auch die Fehlermeldung im BC ist wieder weg. Vielen Dank auch von mir:winkewinke:
     
  14. Dizzar

    Dizzar 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen, Ruhrpott
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Sascha
    Hi Leute,

    also, wenn mich nicht alles täuscht, lässt sich das Schiebedacht doch auf UND zu kippen durch die Betätigung der selben Taste oder?!?

    Weil:
    Wenn ich den Kippschalter drücke, kippt er das Schiebedach auf,
    aber wenn ich nochmal drücke, kippt er es nicht zu.
    Dafür muss ich dann schon so drücken, als wenn man das Schiebedach richtig schließen möchte...

    Hab gestern auch mal Motor gestartet, dann den Kippschalter gedrückt gehalten bis das Schiebedach auf und zu geht.
    Anschließend kam ne Meldung im BC "Schiebedach Einklemmschutz".
    Mehr nicht.
    Klappen tuts nicht.


    Jemand eine Idee? :aufgeregt:
     
  15. #14 oVerboost, 17.08.2012
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.974
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Stimmt schon:
    Kippstellung: druecken
    Schließen: immer nach vorne schieben

    Gesendet aus der Galaxy!
     
  16. Dizzar

    Dizzar 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen, Ruhrpott
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Sascha
    D.h. er schließt die Kippstellung nicht genau so wie man sie aufmacht????:-s
     
  17. xael0n

    xael0n 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Nein - kurz und knackig ;)
     
  18. olztr

    olztr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Das Schiebedach kann durch Drücken des Schalters nur geöffnet werden!
     
  19. #18 Knüppel74, 18.08.2012
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Ist das nicht völlig egal, wie man das SD wieder schließt, Hauptsache, es geht überhaupt zu?!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dizzar

    Dizzar 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen, Ruhrpott
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Sascha
    Wenn das normal ist, ist ja alles ok :)
    Aber ich dachte mir nur "Wie kann das denn sein? :-s "
    Und klar, hauptsache es geht überhaupt wieder zu!


    Danke euch :daumen:
     
  22. Tr61

    Tr61 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
     
Thema: Schiebedach spinnt!
Die Seite wird geladen...

Schiebedach spinnt! - Ähnliche Themen

  1. Schiebedach klackert aber öffnet nicht

    Schiebedach klackert aber öffnet nicht: Hallo zusammen Mein Schiebedach vom e 81 ( bj 2010) Öffnet sich nicht mehr, wenn ich den Schalter betätige klackert und surrt es nur. Das Dach...
  2. Regenablauf Schiebedach

    Regenablauf Schiebedach: Servus! Vor ein paar Tagen ist mir aufgefallen, dass ich leichte Feuchtigkeit unter der Beifahrerfußmatte habe. SuFu benutzt -> entweder Türpappen...
  3. [E87] 130i Xenon M-Paket Schiebedach

    130i Xenon M-Paket Schiebedach: [ATTACH] Hallo Verkaufe meinen BMW 130i Bj 03/2006 mit 103.800km Farbe: 381 - LE-MANS-BLAU METALLIC Polsterung: GCSW - STOFF/SENSATEC FLASHP BMW...
  4. Schiebedach Parkposition einstellen

    Schiebedach Parkposition einstellen: Tach Gemeinde, mir ist aufgefallen daß mein Schiedach - wenn man es per Knopfdruck zumacht - zu geht aber dann noch ein Stück weiter nach unten...
  5. Bordcomputer spinnt - Fehlercode 41897

    Bordcomputer spinnt - Fehlercode 41897: Hallo zusammen, seit einigen Wochen habe ich leider folgendes Problem: Wenn ich meinen 130i starte fängt nach ca. 10 Minuten Fahrzeit der...