[E8x] Scheinwerfer-Politur

Diskutiere Scheinwerfer-Politur im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen, ich habe jetzt ca. 2 Stunden damit verbracht einen passenden Fred/Thread zu finden - leider erfolglos! Es geht um meine...

  1. #1 NeuDesign, 21.11.2014
    NeuDesign

    NeuDesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Hamm (Westf.)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Tobi
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    ich habe jetzt ca. 2 Stunden damit verbracht einen passenden Fred/Thread zu finden - leider erfolglos!

    Es geht um meine Scheinwerfer - auf den nachfolgenden Bildern sieht man, wie sehr die Streuscheibe(n) von winzigen Steinschlägen o.Ä. übersät sind. Jetzt dazu meine Frage: Kann man die teilweise wegpolieren? Bietet der :icon_smile: so etwas ähnliches an?

    Grüße
    Tobi

    Originalbilder:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BabyD

    BabyD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    kann man selber versuchen mit kunststoffpolitur. der freundliche wird es nicht anbieten, da es glaub ich verboten ist!
     
  4. #3 Snake-Force, 21.11.2014
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Gibt von Meguiars das Plast X als Beispiel, was genau für solche Zwecke vorgesehen ist.

    Ist sogar für die Handanwendung entwickelt. Ich habs mal testweise gekauft, aber bisher noch nicht anwenden können (aus zeitlichen gründen). Wobei ich denke, dass man mit einer Maschine mehr erreicht, als bei Hand. Jenach Zustand des Scheinwerfer natürlich.

    Ansonsten sollte dir das auch jeder Fahrzeugaufbereiter anbieten und ausführen können.

    Alles bekommst du aber auch nicht raus und einige Krater und Kratzer werden nur durch die Versiegelung aufgefüllt. Heißt also irgendwann kann es auch wieder so ausschauen wie aktuell.
     
  5. #4 NeuDesign, 21.11.2014
    NeuDesign

    NeuDesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Hamm (Westf.)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Tobi
    Spritmonitor:
    Danke für eure Antworten! Wenn ich da mit Politur o.Ä. drangehe, wische ich die Schutzschichten für UV etc. auch ab? Das wäre ja wenig sinnvoll; dann lasse ich es lieber so...
     
  6. #5 Knobelbecher, 21.11.2014
    Knobelbecher

    Knobelbecher 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    6.209
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Telgte
    Vorname:
    Frederik
    Ansonsten ist in unserer Halle in Ostbevern auch ein Lackierer/Aufbereiter der sich mal daran versuchen könnte :)
     
  7. #6 NeuDesign, 21.11.2014
    NeuDesign

    NeuDesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Hamm (Westf.)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Tobi
    Spritmonitor:
    Da sag ich natürlich nicht nein; wenn ich eh da bin, kann man es auch mal versuchen :)
     
  8. #7 Knobelbecher, 21.11.2014
    Knobelbecher

    Knobelbecher 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    6.209
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Telgte
    Vorname:
    Frederik
    Schauen wir dann, ich schreibe ihm gleich nochmal, nicht dass er dem Tag dann keine Zeit hat (Nächsten Freitag?)
     
  9. #8 schluerfi1978, 21.11.2014
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    NEIN!!! Nicht polieren! Auf Polycarbonat-Teilen ist eine dünne Schicht drauf, die UV-Licht absorbiert! Wenn Du diese wegpolierst, vergilbt der Kunststoff schneller!
     
  10. #9 Knobelbecher, 21.11.2014
    Knobelbecher

    Knobelbecher 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    6.209
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Telgte
    Vorname:
    Frederik
    Die wird nach der Politur natürlich erneuert..
     
  11. #10 schluerfi1978, 21.11.2014
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Womit?
     
  12. #11 Snake-Force, 21.11.2014
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Gibt doch genug Versiegelungen mit UV-Schutz.
     
  13. #12 schluerfi1978, 21.11.2014
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Na dann nenn doch einfach mal eine konkret beim Namen, so helfen Eure Posts dem TE nicht weiter ... und ich glaube auch nicht, dass der TE auf dem Schirm gehabt hätte, dass er sich die Scheinwerfer mittelfristig ruiniert, wenn er nur mit Politur rangeht und nicht wieder versiegelt.

    Und auch so ... warum poliere ich wegen den unvermeidbaren Mikrosteinschlägen erst die Schicht runter, nur um dann mit Versiegelung gegens Vergilben ankämpfen zu müssen? My 2 cents ...
     
  14. #13 NeuDesign, 21.11.2014
    NeuDesign

    NeuDesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Hamm (Westf.)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Tobi
    Spritmonitor:
    Also lieber nicht polieren? Bin absolut ratlos, was ich nun machen soll.

    @Frederik: Entweder Dienstag o. Freitag morgens. Schreib mir einfach, wann du bzw. ggf. der Aufbereiter Zeit hast/hat!
     
  15. #14 Knobelbecher, 21.11.2014
    Knobelbecher

    Knobelbecher 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    6.209
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Telgte
    Vorname:
    Frederik
    Mein Kollege ist Aufbereiter und Lackierer, der wird das schon wissen, ich frage ich aber mal..
     
  16. #15 Snake-Force, 21.11.2014
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Das von mir oben genannte PlastX von Meguiars ist nicht so "aggressiv" und trägt gleich wieder nen Schutz mit auf. Vergleichbar mit CleanerWax.

    Also eigentlich ne Versiegelung, mit geringen Schleifanteil. Ansonsten gibs speziell das Headlight Protectant von Meguiars, wenn man mal grober rangehen muss. Was ma aber beim TE nicht haben, wie du schon festgestellt hast.

    Ansonsten gibs auch noch Number One Nano Acryl Versiegelung, von Innotec und nanotol soll man wohl auch ganz gut verwenden können. Die hab ich aber selber noch nie angewandt.

    Daher war bei mir ja auch die Empfehlung, das beim Aufbereiter machen zu lassen. Da man dem TE seine Scheinwerfer nicht scharf anschleifen/polieren muss.

    Wenn du jedoch bereits nen "blinden" Scheinwerfer hast, ist das mit der UV-Beschichtung eh schon kein Thema mehr, nur da macht es auch Sinn, indem man mehrfach angeschlissen und poliert hat, dann eben den UV-Schutz wieder aufzutragen, damit es nicht gleich wieder so schnell blind/matt wird.

    Wenn du ein Autolack polierst, hast du ja auch nicht gleich den Klarlack runter. Da man beim Scheinwerfer auch nur kurz und eher schnell drüber geht und nicht Minutenlang auf einer Stelle hält. Dazu macht man dann auch evtl mal kurz eine Pause, damit das Kunststoff nicht zu warm wird.

    Daher war meine Empfehlung für die Eigenanwendung das PlastX, damit kann man quasi nix falsch machen, mit einer Maschine schon.
     
  17. #16 NeuDesign, 21.11.2014
    NeuDesign

    NeuDesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Hamm (Westf.)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Tobi
    Spritmonitor:
    Nein, blind sind die Scheinwerfer nicht, haben eben nur die besagten Mikrosteinschläge. Ich könnte zwar mit leben, aber wenn es eine Lösung gibt, sage ich natürlich nicht nein. Ich selber werde auf keinen Fall Hand anlegen, da mir das zu risikoreich ist. Sagt der Aufbereitet, dass das mittelfristig Probleme geben könnte, lasse ich es ganz sein.
     
  18. #17 manhattan, 26.11.2014
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Die Tage hatten die bei DMax drei Anbieter getestet und nur gute Ergebnisse gehabt, jedoch ist es nicht erlaubt. Die hatten danach die Fahrzeuge bei der Dekra vorgeführt und kein Tester hat etwas Negatives entdeckt.


    Sent from my iPad using Tapatalk
     
  19. #18 Calandy, 26.11.2014
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.420
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    zwischen Harz und Heide
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    Der Bericht auf VOX am Sonntag fiel nicht so toll aus...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 NeuDesign, 26.11.2014
    NeuDesign

    NeuDesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Hamm (Westf.)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Tobi
    Spritmonitor:
    Das ist nicht ganz korrekt: Billig-Zeugs, das wissen hier wahrscheinlich alle, hält nie, was es verspricht. Das 50€ teure Set konnte die VOX-Tester als auch den KÜS-Prüfer überzeugen. Das Lichtbild hat sich erheblich verbessert und der Anwalt hat auch nochmals bestätigt, dass Polieren nicht mit dem Erlischen der BE einhergeht. Ich würden den Test eher als positiv verbuchen :)

    Für alle Interessierten der "Teil 2" der Sendung!
     
  22. #20 NeuDesign, 02.12.2014
    NeuDesign

    NeuDesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Hamm (Westf.)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Tobi
    Spritmonitor:
    ALSO: Glücklicherweise konnte ich die Scheinwerfer zu meinem Onkel schicken, der mir diese aufbereitet hat. Das Ergebnis ist wirklich atemberaubend - die Halos sehen aus wie neu! Zwar sind an der ein oder anderen Stelle Politurreste (kann man mit einem Tuch wegwischen), aber dafür war es kostenlos \:D/

    Ich habe versucht ein paar Bilder zu machen. Der Unterschied ist deutlich erkennbar; die Front ist, wie sagt man nicht immer, so glatt wie ein "Babypopo"!

    Auf eBay gibt es auch Angebote, die ich wärmstens empfehlen kann. Ein Kollege hat dies bei einer gewissen "Scheinwerferklinik" machen lassen und das Ergebnis ist auch sehenwert. Kostenpunkt: ca. 60-70€! Für fast neue Scheinis ein absoluter Kampfpreis. Freddy/Knobel. hat auch einen Aufbereiter - für diejenigen im Raum Münster interessant, die ihre Scheinwerfer nicht verschicken wollen!

    Meine baut mir Freddy dann am Freitag ein - bin schon gespannt :)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
Thema: Scheinwerfer-Politur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Abralonscheiben

    ,
  2. scheinwerferklinik. de

Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer-Politur - Ähnliche Themen

  1. [E8x] E82 Lci Scheinwerfer

    E82 Lci Scheinwerfer: Verkaufe hier wegen Umrüstung auf Kurvenlicht meine alten LCI Scheinwerfer OHNE Kurvenlicht. Im Angebot enthalten sind: Beide Scheinwerfer BMW H8...
  2. M140i "Special Edition" mit schwarzen Scheinwerfern

    M140i "Special Edition" mit schwarzen Scheinwerfern: Hallo zusammen, BMW hat den M140i ja kürzlich in die Special Edition umgetauft und diverse Blackline-Elemente zur Serie gemacht. Die schwarzen...
  3. F20 | Scheinwerfer ausbauen | Front abnehmen

    F20 | Scheinwerfer ausbauen | Front abnehmen: Hallo Leute, ich habe einen 1er den meine Frau und ich sehr lieben. Leider hat jemand, also die Werkstatt oder der Vorbesitzer die...
  4. [E8x] Träger Scheinwerfer links

    Träger Scheinwerfer links: Biete hier den Träger für den linken Scheinwerfer, passend auf alle E8x Modelle soweit ich weiß für Halogen und Xenon. Stammt aus einem E82 mit...
  5. [Verkauft] Scheinwerfer Halogen E87 vFL

    Scheinwerfer Halogen E87 vFL: Ich verkaufe hier zwei Halogenscheinwerfer aus einem E87 vFL (auch einzeln). Inklusive aller Leuchtmittel die beim Ausbau noch funktioniert haben....