Scheinwerfer leicht beschlagen

Diskutiere Scheinwerfer leicht beschlagen im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, meine Scheinwerfer beschlagen leicht. Das tritt an der nähe des Blinkers auf und passiert immer abends wenn es etwas feuchter ist und...

  1. rocko

    rocko 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hallo,

    meine Scheinwerfer beschlagen leicht. Das tritt an der nähe des Blinkers auf und passiert immer abends wenn es etwas feuchter ist und ich mit Licht fahre. Tagsüber kommt es nicht vor, auch wenn das Licht an ist.
    Als ich heute beim :) war, sagte er mit das es normal sein könnte, da die Scheinwerfer Entlüftungen haben. Für seine Theorie spricht auch das ich es an beiden Scheinwerfern gleichzeitig habe, und dass beide auf einmal kaputt gehen ist ja auch unwahrscheinlich.

    Trotzdem, hat jemand von euch schon mal ähnliches festgestellt? Noch habe ich Garantie auf dem Wagen, und ein Wechsel wäre somit kostenlos. Des Weiteren habe ich bedenken das mit irgendwann die Xenon Lampen kaputt gehen.
     
  2. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    5
    Ist normal, deine Scheinwerfer haben tatsächlich Entlüftungen. Und nein, deine Xenon Lampen gehen davon nicht 'putt.
     
  3. #3 lavirco, 18.03.2010
    lavirco

    lavirco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Hans
    Moin. Ich habe gleiches Problem. Habe den Wagen erst ein paar Tage (gebraucht). Mein Verkäufer meinte auch, dass das normal ist. Ich habe dann mal im Netz nach Infos gesucht und habe irgendwo ein offizielles Schreiben von BMW gefunden. Im Schreiben wurde klar festgelegt, dass es keinen Grund gibt die Scheinwerfer auszutauschen. Nur wenn sich wirklich Tröpfchen im Scheinwerfer bilden, dann sollte man den Händler aufsuchen.

    Mich stört es trotzdem.
     
  4. rocko

    rocko 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hab meinen auch erst seit ein paar Tagen. Hoffe das es damit zusammen hängt, und später weg ist.
     
  5. #5 Hepar1971, 18.03.2010
    Hepar1971

    Hepar1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Meine (kein Xenon) beschlagen nicht! Sind jetzt 4 Jahre alt! Ich fahre regelmäßig durch die Waschstraße und gehe mit nem Hochdruckreiniger ran - auch der miese Winter hat die Scheinwerfer nicht zum beschlagen gebracht.
     
  6. lisped

    lisped 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Als meiner noch beim :eusa_angel: stand, waren die Scheinwerfer auch beschlagen. Nachdem ich ihn abgeholt hatte kam es aber nie wieder vor. Meiner steht jetzt allerdings Nachts in der Garage. Bei im Freien stehenden Fahrzeugen wird es wohl eher vorkommen.
     
  7. #7 derWayne, 18.03.2010
    derWayne

    derWayne 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Senden Lkr. Neu-Ulm
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Stefan
    so langsam wirds doch Besser Wetter

    wenn der Wagen steht mach doch hinten am Scheinwerfer einfach mal für ein Paar stunden die Deckel weg.

    ich geh jetz mal davon aus das die Xenon Scheinwerfer auch diesen Deckel haben der mit 2 Klammern befestigt den man Entfernen muss um an die Leuchtmittel ranzukommen


    auserdem isses ja nur ein bisschen Feucht ich hatt früher mal nen Peugeot 106 Sport da sind mir hinten immer die Rückleuchten beschlagen dann hab ich se mal ausgebaut und umgedreht da kam ohne Scheiss locker ein Viertel Liter Wasser raus.
     
  8. mocCar

    mocCar 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ich hatte meinen an einem kalten, Schnee-Februartag beim Händler gefunden, besichtigt und die sehr leicht seitlich beschlagenen Scheinwerfer angesprochen. Er meinte, das sei bei dieser Witterung normal und ist mit mir über den Hof gegangen und hat mir gezeigt, dass in der Tat fast jeder Wagen betroffen war.

    Wie einer der Vorredner schon sagte: solange sich keine Tropfen bilden, sei wohl alles in Ordnung. Seit ich meinen 1er nun habe und kein Schnee mehr liegt, die Luftfeuchtigkeit recht niedrig ist, ... hatte ich auch kein Beschlagen der Scheinwerfer mehr :daumen:
     
Thema: Scheinwerfer leicht beschlagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er scheinwerfer beschlagen

Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer leicht beschlagen - Ähnliche Themen

  1. [F20] Verkaufe BMW F20 Scheinwerfer

    Verkaufe BMW F20 Scheinwerfer: Verkaufe Top erhaltene Halogen Scheinwerfer für bmw f20/21. wird verkauft wegen umrüstung auf M2 Front. keine kratzer nichts. auf wunsch mit...
  2. Suche e8x LCI Halogen Scheinwerfer

    Suche e8x LCI Halogen Scheinwerfer: Hallo Leute, wie der Titel schon sagt, suche ich für meinen e82 LCI Halogen Scheinwerfer. Wenn Ihr was habt, einfach anbieten. Danke ...
  3. ST-XA Gewindefahrwerk 1er BMW (E81,E87, E82) leicht Gebraucht

    ST-XA Gewindefahrwerk 1er BMW (E81,E87, E82) leicht Gebraucht: Hi Freunde, leider haben wir im letzten Jahr ausversehen einem Kunden mit einem Cabriolet das falsche ST-XA Fahrwerk zugesendet. Bedingt durch...
  4. [F21] Feuchigkeit in den Xenon Scheinwerfern

    Feuchigkeit in den Xenon Scheinwerfern: Hallo, Ich bin neu hier. Bisher bin ich noch nicht dazu gekommen einen Vorstellungsthread zu eröffnen. Zudem fehlen mir Bilder von meinem...
  5. [F20] Klopf-/Knallgeräusche aus Boxen beim Überfahren leichter Unebenheiten

    Klopf-/Knallgeräusche aus Boxen beim Überfahren leichter Unebenheiten: Hallo zusammen! Ich habe nun seit ca. 1 ½ Jahren meinen 116i und hatte bisher nie wirklich Probleme damit. Das Auto hat erst 45000km drauf und...