Scheinwerfer beschlagen beim Lampenwechselversuch

Diskutiere Scheinwerfer beschlagen beim Lampenwechselversuch im Tipps & Tricks beim 1er BMW Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Guten Tag ich hab leider folgende zwei Probleme Ich hab vorhin die H7 Brine meines E87 zu wechseln. (kein Xenon) Jedoch hab ich es nicht...

  1. Exiter

    Exiter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag ich hab leider folgende zwei Probleme
    Ich hab vorhin die H7 Brine meines E87 zu wechseln. (kein Xenon)
    Jedoch hab ich es nicht geschaft den Haltebügel für die lampe zu lösen.
    Gibt es hierfür ein Trick wie man genau die Haltebügel nach oben oder untern drücken muss damit man hin umklappen kann? Muss man eventuell Werkzeug verwenden?

    Leider kommt jetzt mein Hauptproblem. Der Scheinwerfer hat angefangen von innen zu Beschlagen. Ich hab dann abgebrochen und die Dichtung vom Scheinwerfer wieder draufgemacht.

    Wisst ihr wie ich den Beschlag wieder losbekommen kann?
     
  2. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    8
    gehen halt schwer, ein wenig mehr Muskel zeigen, dann geht's

    Licht an, dann verdampft das vonselbst wieder.
     
  3. Exiter

    Exiter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle antwort. Dann sollte ich wenn die feuchtigkeit verdampft am besten die Dichtung wegmachen damit der dampf entweichen kann oder ist das Gehäuse eh minimal undicht das er das auch so tut?

    Die Muskelkraft ist nicht da problem hab nur Angst es komplet kaputt zu machen.

    Muss man den Hebel am Angriffspunkt erst nach oben oder unten drücken und dann versuchen ihn nach hinten rauszuziehen, damit er umklappt?
     
  4. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    8
    Hat sowieso Entlüftungslöcher sodass die Luft ausdehnen kann

    kein Angst, da geht nix 'putt.

    Wie immer sagt ein Bild mehr als 1000 Wörter:
    [​IMG]
     
  5. Exiter

    Exiter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Die hab ich drahtbügel hab ich locker wegbekomen. Ich meinte die Halterung für die Lampe wo ich nicht genau weis wie die sie drücken mussen damit man den Halterung umklappen kann.

    Leider ist in der BMW Bedienungsanleitung dazu nichts näheres beschrieben.
     
  6. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    8
    Ah okay. Werd mal bei meinem gucken. Wird dann aber erst heute Abend.
     
  7. Exiter

    Exiter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Super dankeschön
     
  8. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    8
    Musste grad was aus meinem Wagen holen :whistle:, und hab mal schnell für dich geguckt: nach oben.
     
  9. #9 GrandSlam, 18.10.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Den Haltebügel an der H7 Birne selbst musst du aushaken! Heißt, zuerst reindrücken, dann zur seite hebeln und dann aufklappen.
     
  10. Exiter

    Exiter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    danke für eure tipps ich probiers gleich mal
     
  11. Exiter

    Exiter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    so danke für eure hilfe es hat geklappt. hab alle 4 lampen Vorne getauscht mit den blauen H7 Birnen die es gerade bei Aldi gibt. Sieht ganz gut aus gefällt mir gut :).
    Also mit dem Reindrücken (leicht nach oben drücken) und dann seitelich rausdrücken klappt es echt ganz leicht.
     
Thema:

Scheinwerfer beschlagen beim Lampenwechselversuch

Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer beschlagen beim Lampenwechselversuch - Ähnliche Themen

  1. Schleif Geräusche beim fahren???

    Schleif Geräusche beim fahren???: Hallo zusammen, habe folgendes Problem mit meinem 120i Schalter aus 2006. Habe seit kurzem ein Schleif Geräusche beim fahren, Drehzahl ist ist...
  2. Klackern beim Einlenken plus Lamdasonde/Marderbiss?

    Klackern beim Einlenken plus Lamdasonde/Marderbiss?: Hallo BMW-Fahrer, mein 116 (Bj. 2009) macht mir derzeit nur Probleme. Ich erzähle Euch mal die Leiden der letzten Wochen. Also: Es fing alles mit...
  3. Schleifgeräusch beim Lenken

    Schleifgeräusch beim Lenken: Hallo, Habe folgendes Problem. Nach dem wechsel des Lenkgetriebes am meinem 118d 2008er durch einen bekannten Werkstattmeisters war alles...
  4. Motortuning beim 118i, Bj. 2013

    Motortuning beim 118i, Bj. 2013: Hallo allen zusammen, ich besitze jetzt seit gut einem Jahr meinen BMW 118i, F20, Bj. 2013 und fange an ihn optisch und technisch zu verändern/...
  5. Scheinwerfer läuft an seit Brenner-Wechsel

    Scheinwerfer läuft an seit Brenner-Wechsel: Guten Morgen Zusammen, ich weiß, daß das Thema angelaufene Scheinwerfer schon existiert. Allerdings habe ich in dem Thema leider nix gefunden,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden