Scheibenwischerwasser Warnmeldung zu spät

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von deftl, 23.07.2012.

  1. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    189
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    hi,

    mir war das schon mal im winter aufgefallen:

    die warnmeldung zum niedrigen stand des scheibewischerwassers kommt mienes erachtens vile zu spät:

    ScheibenwasserMeldung - YouTube


    die restmenge ist nicht mal so groß, dass ein wischerdurchlauf komplett noch drin ist.

    oder man stelle sich das auf streusalzautobahn vor: man wischt, meldung kommt, man wisch noch 1-2x, dann ist tank leer, danach nach 2km keine sicht mehr wegen aufgtroknetem streusalz...

    ich kenne da tage auf der BAB, da ist der rtank nach 300km leer...

    wie ist das bei eurem?

    gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DonMario, 23.07.2012
    DonMario

    DonMario 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2011
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Mario
    kenne das problem so eigentlich nicht.

    bei mir reichts danach noch für mind. 50-100km (je nach wetter).

    sobald die warnmeldung da ist geht halt das xenon- und das heckscheiben-waschen nicht mehr.
     
  4. #3 Athlonkilla, 23.07.2012
    Athlonkilla

    Athlonkilla 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Christoph
    Ich glaube ich hab noch nie so extrem viel Waschflüssigkeit verwendet beim säubern der Scheiben ;) damit reicht es dann natürlich nicht so lange... vor allem, weil es beim neuen 1er glaube ich auch viel ausgiebiger Wasser auf die Scheibe spritzt, wenn mich nicht alles täuscht ;-)
     
  5. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    189
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    wieso geht die heckscheiebwasche nicht mehr? die geht auch so lange, bis der tank wirklich leer ist...ob die xenoens ausgenommen werden (brauchen ja viel wasser, kann sein...weiss ich nicht) könnt ich mal ausprobieren, ist eh nur wasser jetzt grad drin

    gruss
     
  6. #5 DonMario, 23.07.2012
    DonMario

    DonMario 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2011
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Mario
    ja ich denke ich täusche mich nicht, dass die heckscheibenwaschanlage ab einem gewissen punkt nicht mehr funktioniert.

    ich halte es so:

    - ziehen und spritzen bis das erste mal wischen beginnt
    - 3 mal wischen lassen (automatisch nach spritzen)
    - nochmal kurz spritzen bis alles sauber is
     
  7. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    189
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    ok...ich pobiers mal aus...klar, im normalfall lass ich die dinger auch nicht komplett durchlaufen wie hier jetzt gemacht...aber gerade im winter mit dem salzsulz ist bei der späten warnmeldung nach 2-3x wischen schluss, auch mit weniger wasserverbrauch....

    damit meldet das teil zu spät, beim E8x hat das immer noch bis zur nächsten rasstätte/parkplatz gereicht zum nachfüllen! und das tankvolumen mit xenons liegt wie beim Ex so um 4,5l...auch das messe ich nochmals aus...

    gruss
     
  8. #7 -14187-, 23.07.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    ich finde, die flüssigkeit reicht dann noch zu genüge aus. fährste halt mal die nächste tanke runter und machst wieder voll. im winter hab ich eh immer noch nen extra liter frostkacke im kofferraum, erst recht, wenn ich weite strecken fahren muss. und mal ehrlich, ist doch luxus, das das auto das überhaupt meldet. gibt genug autos, die machen das nicht und da kommt dann immer der aha effekt, wenn ungünstig leer geht.
     
  9. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    189
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    ja, klar, das ist aber nun mal ein waschintervall das bmw vorgibt....selbst wenn man nur 3 wicherbewegungen auf wasser drückt, ist nach 3x wischen dann schluss...das ist für jegliche praxis viel zu spät... (klar, immer füh auffüllen, dan passiert das nie, aber dafür hats doch eigentlich den füllstandswarner, oder?)

    gruss
     
  10. #9 Chemnitzer, 23.07.2012
    Chemnitzer

    Chemnitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Bei mir kommt die Warnmeldung auch ziemlich zeitig, da kann ich noch einige Male spruehen bevor es wirklich zur Neige geht. Allerdings schaltet sich auch bei mir die Heckduese vorher ab (sicher so gewollt). Ich hab im Winter trotzdem immer eine literflasche Bruehe im Kofferraum.
     
  11. #10 BMW 120i, 23.07.2012
    BMW 120i

    BMW 120i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Bei mir kommt es rechtzeitig - nach Warnmeldung ging die Heckscheiben wischanlage nicht mehr... Habe es jetzt aufgefüllt aber hinten bleibt es trotzdem
    Aus - kann es sein das ich zu wenig drin habe oder woran kann es liegen ???
     
  12. Mischa

    Mischa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Spritmonitor:
    Für diese Dimension bin ich wohl zu geizig.
    Bei mir fährt ab Herbst immer ein 5l Kanister aus dem Baumarkt mit. Das kann dann auch leer werden, wanns grade will. ;)
     
  13. #12 Chemnitzer, 23.07.2012
    Chemnitzer

    Chemnitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Wie jetzt? Für die Literflasche zu geizig? Weil der Literpreis höher ist?
    Ich hab immer das Sonax nano. Ist zwar tierisch teuer aber die Reinigungsleistung ist phänomenal. Da braucht man echt deutlich weniger Flüssigkeit.
     
  14. Mischa

    Mischa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Spritmonitor:
    Jo. 5l für 4 Euro (bis -30°) ist der Kurs für das obi - Billigzeug. ;)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Frage, das zeug von Dir scheint ziemlich zu schäumen, was hast Du da drinnen?

    Grundsätzlich ist es so, der Sensor sitzt im unteren Drittel, darunter die Pumpe für Scheinwerferreinigung, dann die Pumpe für die Heckscheibe etwas tiefer, ganz unten die für die Frontscheibe.
    Der Ablauf wäre dann folgender:
    1. die Meldung Waschwasser zu wenig kommt
    2. die Scheinwerferreinigung fällt aus.
    3. die Heckscheibenreinigung fällt aus
    3. der Tank ist Leer u. die Frontscheibenreinigung ist ausgefallen

    Was man falsch machen kann wäre:
    reines Destilliertes Wasser oder eine Wintermischung hochkonzentriert zu verwenden, die Mittel leiten schlecht oder gar nicht, dann spinnt der Sensor.
    Hat man ein Mittel das viel Schaum im Tank produziert meldet der Sensor zu spät da der Schaum den Sensor beeinflusst.
     
  17. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    189
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    im winter ist winterkonzentrat auf -10bis -15°C drin, soweit meist 1:2 oder 1:3 verdünnt. sommer sonax konzentrat nach herstellerangabe, eher etwas weniger, also 1 konzentratkappe (knapp) auf 4-5l...mische das im 4 l tank und dann in den vorratstank des autos...

    heute zum testen habe ich einfach 2x ca 2-3 l wasser nachgegossen, nachdem das teil definitiv leer war...; im winter wie gestern wo es leer wurde, war maximal 1-2 volle reinigungsdurchgänge in der reserve....

    ich kann das system aber nochmals spülen....glaube kaum, dass das was ändert. so langsam wie das durch den verwinkelten einfüllstutzen in den tank läuft, wirds drin kaum hochschäumen.

    gruss
     
Thema:

Scheibenwischerwasser Warnmeldung zu spät

Die Seite wird geladen...

Scheibenwischerwasser Warnmeldung zu spät - Ähnliche Themen

  1. Sporadische Warnmeldung beim Schließen des Verdecks

    Sporadische Warnmeldung beim Schließen des Verdecks: Hallo zusammen, wie das bei vielen Foren so ist, liest man oft selbst nur mit und meldet sich erst dann an, wenn es ein kleines Problemchen gibt....
  2. [E87] Kupplung greift spät, fallende Drehzahl, teilw. ruckeln

    Kupplung greift spät, fallende Drehzahl, teilw. ruckeln: Hallo Zusammen, habe mit meinem ersten eigenen Auto, welches ich seit 1,5 Jahren nun fahre, nun mitlerweile ein Paar Probleme. Aktuell stehen...
  3. [E87] 120D 163PS Leistungsverlust und später Turbo

    120D 163PS Leistungsverlust und später Turbo: Hallo zusammen, Leider habe ich immer noch keine Lösung für mein Problem und hoffe dass ich hier vielleicht die Antwort finde. Es handelt...
  4. [E81] 116i Kupplung kommt spät - ist das normal?

    116i Kupplung kommt spät - ist das normal?: Ein freundliches hallo an alle 116er Experten. Ich habe eine Frage zur Kupplung meines 116i (E81, BJ 2011). Die Kupplung greift erst ganz am...
  5. Lieber spät als nie- Hallo aus Frankfurt!

    Lieber spät als nie- Hallo aus Frankfurt!: Hallo an alle, ich habe mich die letzten 1-2 Wochen heir bereits mit dem ein oder anderen Thread bemerkbar gemacht, als es um die Frage ging...