Scheibenwaschanlage sagt keinen Muks mehr

Diskutiere Scheibenwaschanlage sagt keinen Muks mehr im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, bei meinem 1er habe ich seit gestern folgendes Problem: Die Scheibenwaschanlage für die Frontscheibe und Scheinwerfer sind -...

  1. #1 andreas0816, 07.02.2012
    andreas0816

    andreas0816 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Andreas
    Hallo zusammen,

    bei meinem 1er habe ich seit gestern folgendes Problem:
    Die Scheibenwaschanlage für die Frontscheibe und Scheinwerfer sind - auch nach Übernachtung in der vergleichsweise warmen Garage und ordentlich Frostschutz im Waschwasser - ausgefallen. Beim Betätigen ist nichts - auch kein Surren der Pumpen - zu hören. Die Heckscheiben-Waschanlage funktioniert hingegen einwandfrei.

    Deswegen meine Fragen:

    - Lohnt es sich, den Sicherungskasten hinterm Handschufach anzugucken?
    - Kann es tatsächlich sein, dass sowohl die Pumpe der Scheinwerfer als auch der Frontscheibe gleichzeitig ihren Geist aufgeben?
    - Um an die Pumpen zu kommen, muss man ja das Vorderrad und die Radkastenverkleidung abbauen - schafft das ein Laie oder ab in die Werkstatt?
    - Was kostet beim :icon_smile: eigentlich der Tausch der Pumpen?

    Viele Grüße
    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maulwurfn, 07.02.2012
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Helgoland
    Guck mal ob der Schlach am Scharnier der Haube abgedrückt wird, dann müsste es auch bei offener Haube gehen. Das war bei mir das Problem.
     
  4. #3 andreas0816, 07.02.2012
    andreas0816

    andreas0816 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Andreas
    Da schaue ich nachher mal nach!

    Müsste in so einem Fall aber nicht zumindest das Surren der Pumpe zu hören sein?

    Viele Grüße
    Andreas
     
  5. #4 Tarsobar, 07.02.2012
    Tarsobar

    Tarsobar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Christian
    Sicherung kontrolliert?


    Ich meine aber im Kopf zu haben, dass es nur eine Pumpe gibt, d.h. sollte es weder Schlauch noch Sicherung sein mal die Schalter durchmessen.
     
  6. #5 Maulwurfn, 07.02.2012
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Helgoland
    Nicht unbedingt. Habe ich auch nicht gehört, so laut sind die nicht mehr. ;)
     
  7. #6 daylight06, 07.02.2012
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Hatte ich auch schon mal. Bei mir war der Behälter so stark gefroren das die Pumpenräder halt nicht mehr drehen konnten.

    Auftauen lassen und dann gings bei mir wieder.
     
  8. mace

    mace 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    M135i
    Baujahr:
    08/2014
    Yep! sehe ich auch so. Wobei das mit dem Auftauen schwierig werden könnte...
    Drei Möglichkeiten: a: Heizlüfter in die Garage (ob das reicht?) b: Auto längere Zeit in ein (möglichst warmes) Parkhaus stellen c: möglichst lange Wäsche in der Waschanlage (kann funktionieren, muss nicht).
     
  9. T.B

    T.B Guest

    Der Hatch hat drei Pumpen.
    Frontscheibe, Heckscheibe, Scheinwerfer.

    Hol dir eien langen Draht und steck ihn in den Einfüllstutzen der Waschanlage, zwecks prüfen ob er eingefroren ist.
    Ist er eingefroren mußt du warten bis er auftaut.
    Tipp: am besten immer unverdünnter Frostschutz von -20 reinschütten.
    Man könnte natürlich das Frostschützmittel erwärmen und einfüllen.
     
  10. #9 supersonico, 07.02.2012
    supersonico

    supersonico 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Hatte das vorgestern auch.
    Einfach mal über Nacht in der Garage geparkt und abgewartet...
    Heute früh ging es wieder ohne Probleme. :wink:
     
  11. #10 lochi83, 07.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2012
    lochi83

    lochi83 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Christoph
    Spritmonitor:
    oder ein feuerchen unterm auto machen :narr:
     
  12. #11 Beamer11, 07.02.2012
    Beamer11

    Beamer11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Bei mir tropft es an der Heckscheibendüse nur :/...

    Aller anderen (Scheibe + Scheinwerfer) waren nach einer Nacht in der Garage voll funktionsfähig. Muss ich mir Sorgen um die Pumpe machen?
     
  13. #12 Tarsobar, 07.02.2012
    Tarsobar

    Tarsobar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Christian
  14. ellis9

    ellis9 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Didi
    Hallo zusammen,

    also ich habe meinen seit Samstag und am ersten Tag (!) das gleiche Problem:

    Zunächst funktionierte alles einwandfrei, dann nach einer Park-Pause ging nix mehr.
    Vorne und hinten nicht, kein Wasser und auch kein Surren der Pumpen mehr zu hören.
    Behälter ist voll (und augenscheinlich NICHT gefroren). Leitungen scheinen auch nicht "gecknickt" zu sein. Habe dann in den Sicherungskasten geschaut: der vorgegebene Steckplatz (nr. 47) hat gar keine drin - soll aber eine 30er haben...!?

    Dann habe ich am BC "Check" (=OK) gemacht - jetzt surren zumindest vorne wieder die Pumpen. Wasser kommt immer noch nicht...:-(
     
  15. #14 Tarsobar, 08.02.2012
    Tarsobar

    Tarsobar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Christian
    Ist der vom Händler oder von Privat?

    Wenn Händler, dann erst garnix machen, dass hat der zu tun. Und zwar für umme.
     
  16. #15 fmkberlin, 08.02.2012
    fmkberlin

    fmkberlin 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Frank
    Habe die Erfahrung gemacht, das bis -20 Grad nicht ausreicht :shock:
    Habe jetzt bis - 30 Grad unverdünnt eingefüllt, und funktioniert, bei -18 Grad einwandfrei :mrgreen:

    Edit: Das mit den 3 Pumpen stimmt :nod:
     
  17. #16 SwitchOff, 08.02.2012
    SwitchOff

    SwitchOff 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Alex
    ich hab mir die scheibenreinigungspumpe austauschen lassen. beim BMW-Händler hat das 250€ gekostet...

    jetzt hab ich aber das Phänomen dass wenn ich VORNE reinigen will, die Pumpe kurz surrt, dann 1 Sekunde still ist und dann wieder kurz surrt. Danach passiert GAR nichts mehr. Erst wenn der Wagen aus war und dann wieder gestartet wird kann ich dasselbe Spielchen nochmal machen.
    Wenn ich allerdings hinten waschen will surrt noch nichtmal die Pumpe kurz.

    Frage: ist das jetzt eingefroren oder hat die Werkstatt beim Pumpentausch mist gebaut?
     
  18. ellis9

    ellis9 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Didi
    Ist vom BMW-Händler...der S-Tank war voll...aber offensichtlich nicht genug Frostschutzmittel drin...Peinlich!!!
    Heute bei nur noch -4° fing es langsam an zu funktionieren. Habe 2L rausgespritzt und wieder "Konzentrat" (bis -30°) nachgefüllt.
    Funktioniert alles wieder einwandfrei.
    Die Pumpen scheinen eine Art "Betriebssicherung" eingebaut zu haben: kommt zu lange Zeit kein Wasser, scheinen sie sich einfach abzustellen.
    Erkläre ich mir mal einfach so...! :icon_smile:

    Bin ansonsten total begeistert von meinem kleinen!!!
    Gruß aus BErlin
     
  19. lisped

    lisped 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Es liegt wohl bei allen nur an der kälte. Denn die probleme sind ja bei alles erst seitdem es so kalt draussen ist. ich hatte dass auch mal und nach kurzem reiben an den düsen vorn ging wieder alles einwandfrei. die frieren wohl sehr schnell ein und durch das reiben tauen sie auch wieder auf.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SwitchOff, 09.02.2012
    SwitchOff

    SwitchOff 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Alex
    ok, also meine ist heute wieder aufgetaut (scheibe vorne und scheinwerfer gehen wieder). wenn ich allerdings hinten spritzen will kommt nichtmal ein pumpgeräusch aber der scheibenwischer wischt fröhlich.

    Frage: Pumpe kaputt oder auch noch was eingefroren? Hab das seit letzter Woche als der :) mir die Pumpe für die Scheinwerferreinigungsanlage repariert haben... haben die da "aus Versehen" was kaputt gemacht??
     
  22. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Also bei mir geht hinten auch nix mehr,auch kein pumpgeräusch,aber der Scheibenwischer "wischt" schön über die salzige Scheibe :angry:
    Für hinten ist wohl noch ne Pumpe die anscheinend eingefroren ist :?
    Dachte immer da wäre nur eine Pumpe für alles,aber wie ja hier geschrieben wurde sind es drei,falls SRA vorhanden.
     
Thema: Scheibenwaschanlage sagt keinen Muks mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2er scheibenwaschanlage eingefroren

    ,
  2. bmw 116i sicherung für scheibenwasser motor

Die Seite wird geladen...

Scheibenwaschanlage sagt keinen Muks mehr - Ähnliche Themen

  1. Mehr Sound für 120i 2,0 (184 PS)

    Mehr Sound für 120i 2,0 (184 PS): Hallo, aus gegebenem Anlaß interessiere ich mich für die Sound-Optionen beim aktuellen 120i. Hat der in der Basis-Version bereits eine Klappe im...
  2. Fenster Funktionieren nicht mehr

    Fenster Funktionieren nicht mehr: Hallo zusammen, bei meiner Freundin am 116i e87 gehen die Fenster leider nicht mehr. War auch schon bei BMW aber die meinten das es entweder am...
  3. Hilfe! E88 automatik Schaltet nicht mehr richtig!

    Hilfe! E88 automatik Schaltet nicht mehr richtig!: hallo, Ich habe heute den Lichtschalter gewechselt, und die mittelkonsole ausgebaut, um an den Aschenbecher heran zu kommen. Jetzt macht meine...
  4. Nach Inspektion: Kofferraum öffnet nicht mehr...

    Nach Inspektion: Kofferraum öffnet nicht mehr...: Hallo zusammen, nachdem mein 1er gestern zur ersten Inspektion bei BMW war, geht die Heckklappe nicht mehr auf. Wenn man es versucht (nachdem man...
  5. [E81] Bissi mehr Bums

    Bissi mehr Bums: Hey, ich hoffe, der Titel ist nicht zu flach. Ich habe einen E81 mit absolutem Standard-Sound. Ich habe nicht das Professional-Radio und soweit...