Scheibenversiegelung

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von Kurvensau, 09.11.2011.

  1. #1 Kurvensau, 09.11.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Hier kann alles rein, was mit dem Thema 'Scheibenversiegelung' zu tun hat.


    1. Ombrello-Scheibenversiegelung

    Bestellt habe ich mir bei Lupus die Ombrello Scheibenversiegelung. Versand war Lupus mäßig sehr gut.

    Angekommen ist dann diese Packung:

    [​IMG]

    Herausgekommen ist das hier (abgebildet sind drei, in der Packung ist nur eins enthalten):

    [​IMG]

    Soweit so gut.

    Die Scheibe musste gereinigt werden. Dieser Arbeitschritt sollte relativ gründlich sein. Nur so kann ein gutes und gleichmäßiges Haften der Versiegelung gewährleistet werden. Dies habe ich mit handelsüblichem Fensterreiniger, Spiritus und fusselfreiem Tuch getan.

    Nach der Vorreinigung kann es mit der Versiegelung losgehen. Die Filzseite wird auf die gereinigte Frontscheibe gehalten. Die zwei Laschen müssen zusammengepresst werden. Die Flüssigkeit kommt nun wie Wasser raus. :aufgeregt: In gleichmäßigen Zügen habe ich die Frontscheibe behandelt. Je mehr Fläche behandelt wurde, desto weniger kam aus der Versiegelung raus. Bei mir hatte es locker für zwei Frontscheiben gereicht. Vielleicht wäre auch noch eine Dritte gegangen. Darauf will ich mich aber nicht festlegen.

    Die Flüssigkeit die jetzt auf der Scheibe ist, musste nun trocknen. Auf der zweiten Frontscheibe ging dies relativ problemfrei. Auf der ersten Frontscheibe, als es noch wie Wasser rauskam, dauerte es doch einige Zeit aufgrund der großen Tropfengröße.

    Ich machte mich ans abwischen der angetrockneten Überreste auf der zweiten Frontscheibe mit einem trockenen, fusselfreien Papiertuch. Dies ging relativ problemlos. Auf der ersten Scheibe ging das Abwischen nicht mehr ganz so leicht. Nach mehrmaligen abwischen und das mit viel Druck, war auch da endlich alles weg.

    Die Sicht durch die Frontscheibe direkt nach dem Auftragen hatte sich nicht verändert. Maximal könnten einem die kleinen Steinschläge die ja überall, besonders bei BAB-Fahrern, auf der Scheibe sind, mehr auffallen.

    Leider hat es in den letzten 2 Wochen noch nicht einmal geregnet, zumindest nicht, als ich fahren musste. Ein Fahrbericht wird selbstverständlich aktualisiert.

    Seitdem bin ich mehrmals morgens losgefahren. Der Nebel oder Tau legt sich auf der Frontscheibe nun mit zig kleinen Wassertröpfchen nieder. Man sieht also schön wie die Versiegelung arbeitet. :nod:

    Scheibenwischer an und es ist streifenfrei sauber. Der zurückbleibende Wasserfilm ist auch nicht größer als ohne der Versiegelung. Ein Rattern der Scheibenwischer konnte ich beim morgendlichen Wasser "entfernen" nicht feststellen. :daumen: Auch mein Vater war soweit mit der Frontscheibe seines Autos begeistert. Auch er hatte aber noch keine Regenfahrt.


    Wenn es neue Erkenntnisse gibt, werde ich diesen Thread hier aktualisieren. :icon_smile:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daytona900, 09.11.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Das ganze Funktioniert aber erst ab einer Geschwindigkeit ab 70, ja ich weis es steht ab 80km/h. Musst mal deine Rückspiegel mit behandel, dann siehst du nichts mehr nachts bei Regen:lach_flash:
     
  4. #3 1erRacing, 09.11.2011
    1erRacing

    1erRacing 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EN-Kreis/Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    oooder ich schaue einfach mal in diesen Fred... :eusa_doh:

    Vielen Dank für den Bericht! Ich muss mal schauen, ob ich die Tage dazu komme mir das Ombrello zu shoppen und dann aufzubringen...!
     
  5. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Das sieht nach Aquapel von BMW aus. Dies habe ich seit 1 1/2 Jahren auf Heck- und Seitenscheiben und es funktioniert immernoch tadellos.
    Echt gut das Zeug.

    Ich würde es aber niemals auf die Frontscheibe machen - das hatte ich früher mal
    probiert und mich nervten die Schlieren bei nacht.

    Gibt es auch schon etliche Threads hier
     
  6. #5 Kurvensau, 09.11.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
  7. #6 Kurvensau, 09.11.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Ja, das ist die Angst die ich bei einer Scheibenversiegelung auf der Frontscheibe habe und das möglichweise die Scheibenwischer rattern könnten.
    Meinem Empfinden nach, geht der Regensensor viel zu langsam bei mir. Ich war auch schon in der Werkstatt zum neu initialisieren. Hat aber auch nicht wirklich was gebracht.
    Ich erhoffe mir dadurch halt, dass ich den Scheibenwischer nicht mehr großartig brauche. 90 % meiner Kilometer verbringe ich auf der BAB.

    Bis jetzt bin ich allerdings noch guter Dinge. :)
     
  8. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!

    Habe das Obrello jetzt knapp ein Jahr (~50tkm) auf dem Firmenwagen. Der Effekt lies jetzt auf der Frontscheibe im Wischerbereich nach, die Seitenscheiben liefen immer noch wunderbar ab. Ich hätte jetzt die Frontscheibe neu versiegeln müssen, hat sich nach einem Scheibentausch aber eh erledigt.
    Beim Wischen gab es keine Schlieren oder andere Nebeneffekte. Ab etwa 60-70km/h lief das Wasser ab. Auf der BAB bei den entsprechenden Geschwindigkeiten brauchte ich keinen Wischer mehr. Je stärker der Regen um so besser.

    Auf meinem Privatwagen habe ich seit einigen Wochen das "Gtechniq G1", was erst einmal genau so gut aussieht. Nur wird der Wagen völlig anders genutzt, weshalb ich noch keine Erfahrungen bei Regen habe. In anderen Foren wird das G1 aber teilweise als noch besser beschrieben.

    Jedenfalls stehen diese Mittel mindestens 3 Stufen über dem altbekannten RainX und anderen Baumarktprodukten.

    Gruß Ingo
     
  9. #8 emma120d, 12.11.2011
    emma120d

    emma120d 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47495 Rheinberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Thomas
    ich habe ganz gute erfahrungen mit "golit Scheibenversieglung" gemacht
     
  10. #9 Alex-88, 14.11.2011
    Alex-88

    Alex-88 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen / Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Alex
    Bin mit Rain-X immer ganz gut gefahren. Hat bei mir immer fast ein Jahr gehalten wobei es nach einem 3/4 Jahr schon recht deutlich nachgelassen hat.

    Habe jetzt mal einen anderen Regenabweiser getestet:

    [​IMG]

    Hält nicht so lange wie Rain-X und gibt leichte Schlieren beim Wischen, was es bei Rain-X fast nicht gab.:roll:
     
  11. #10 Diobrando, 15.11.2011
    Diobrando

    Diobrando 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Florian
    ich hab ombrello seit anfang juni drauf und es funktioniert noch immer tadellos ^^ ich wollte es erst nicht glauben als ich auf der packung gelesen habe es hält bis zu 12 monate aber bis jetzt wurde ich eines besseren belehrt!

    kann man nur empfehlen!
     
  12. #11 thekornfeld, 17.11.2011
    thekornfeld

    thekornfeld 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sollenau/AUT
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Paul
    Rain-X!!! gibt nichts besseres... am liebsten würd ich mit die scheibenwischer glei abmontieren... das mittel ist echt jeden cent doppelt und dreifach wert!
     
  13. #12 Tim_Taylor, 18.11.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Vor 20 Jahren war das so, inzwischen gibts bessere Mittel
     
  14. #13 Silverstar1000, 18.11.2011
    Silverstar1000

    Silverstar1000 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde / Ennigerloh
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Seb
    Spritmonitor:
    Hab auch das Gtechniq drauf! Konnt es allerdings noch nicht ausgiebig testen, da kein Regen! :D
    Hab allerdings leichte Schlierenbildung bei Waschwasser Einsatz ! Anscheinend verträgt sich das Zeug nicht so gut mit dem Scheibenreiniger. Aber wie gesagt, richtig testen konnte ich das bis jetzt nicht so wirklich!


    Sent from WaddeHaddeDuddeDaa
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 viruzz23, 18.11.2011
    viruzz23

    viruzz23 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Spritmonitor:
    Ich halte lupus für einen feinen Laden, aber ich kann nur raten, immer mal bei eBay zu gucken. Grad wenn man mehrere Teile bestellt. Das ombrello hab ich dort vor Monaten für 3€ weniger bestellt pro Stück!
     
  17. #15 Silverstar1000, 19.11.2011
    Silverstar1000

    Silverstar1000 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde / Ennigerloh
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Seb
    Spritmonitor:
    Sooo ... Die leichte Schlierenbildung is nu auch weg nach Erneuerung der Scheibenwischer! Jetzt wart ich nur noch auf die erste ausgiebige Regenrunde. :D


    Sent from WaddeHaddeDuddeDaa
     
Thema:

Scheibenversiegelung

Die Seite wird geladen...

Scheibenversiegelung - Ähnliche Themen

  1. Ombrello Scheibenversiegelung richtig anwenden?

    Ombrello Scheibenversiegelung richtig anwenden?: Hey, ich hab mir letztens diese Ombrello Scheibenversiegelung gekauft. Ich konnte auf verschiedenen Seiten lesen, dass man die Scheibe vor der...
  2. AquaPel Scheibenversiegelung Hiiiilfeeeeee was ist passiert?

    AquaPel Scheibenversiegelung Hiiiilfeeeeee was ist passiert?: Hallo zusammen, habe vor etwa 6 Wochen diese Aquapel Scheibenversiegelung von BMW ausprobiert. Nur leider habe ich seit dem ein Problem. Sobald...
  3. Ditec Versiegelung/ Felgenversiegelung/ Scheibenversiegelung

    Ditec Versiegelung/ Felgenversiegelung/ Scheibenversiegelung: War grad beim Beratungsgespräch hier in Dresden. ( http://www.lackstyling.de/ ) ( Eine Stunde nett bei nem Kaffee Grundlagen und Verfahren (...