Schaltwegverkürzung 135i

Diskutiere Schaltwegverkürzung 135i im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi, hat jemand die Schaltwegverkürzung in seinem 135i? Bilder? Erfahrungen? Der M Schaltknauf passt ja weiterhin drauf, oder?

  1. #1 overcast, 03.11.2008
    overcast

    overcast Guest

    Hi, hat jemand die Schaltwegverkürzung in seinem 135i?

    Bilder?
    Erfahrungen?


    Der M Schaltknauf passt ja weiterhin drauf, oder?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. slk32

    slk32 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Schaltführung ist an sich sehr gut. Die Gänge wollen allerdings mit etwas mehr Kraft eingelegt werden. Insgesamt sehr zu empfehlen!

    Allerdings ist der Schaltknauf für meinen Geschmack zu dünn!
     
  4. #3 DerMicha81, 03.11.2008
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Die Performance Schaltwege-Verkürzung ist an sich schon sehr sportlich zu fahren.. Gänge flutschen etwas schwerer rein, was bei mir aber auch daran liegen kann das der Wagen noch ganz frisch ist, und alles bissl schwergängiger ist.
    Der Schaltknauf schaut mit dem Alcantara-Schaltsack schon schick aus, fühlt sich gut an, liegt aber nicht so gut in der Hand wie der Originale.
     
  5. #4 overcast, 03.11.2008
    overcast

    overcast Guest

    oh, noch schwerer?

    ich putze öfters mal die zähne wenn ich den 2. gang schnell einlegen will.
    da muss man schon hinfassen..
     
  6. #5 DerMicha81, 03.11.2008
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Einmal in Fahrt macht das Schalten so aber eindeutig mehr Spass..
     
  7. #6 Catahecassa, 03.11.2008
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Mit viel Übung gehts auch ohne der linken Hand mit dem Alu-Schaktknüppel ... aber meistens nur beidhändig 8) :lol:
    PP-Schaltwegverkürzung => Nie mehr ohne, ausser echtes SMG (wer hat eijen Umbaupreis dafür :?: :D ) :wink:
     
  8. #7 Nürnberger, 03.11.2008
    Nürnberger

    Nürnberger 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nämbärch
    Hatte beim letzten Händlerbesuch die Schaltwegverkürzung in einem anderen 1er Coupe zum testen. Weil die mich auch interessiert.
    Allerdings bin ich nicht gefahren und schaltete nur im Stand die Gänge etwas durch. Irgendwie hatte ich den Eindruck das die Verkürzung des Schaltweges gar nicht mal so groß war... :kratz:
    Also mich hatte es nicht wirklich überzeugt. Den M-Schaltknauf finde ich schöner.

    Gruß Olli
     
  9. #8 DerMicha81, 03.11.2008
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Stimmt schon, sehr viel kürzer sind die Schaltwege tatsächlich nicht.. wenn man da zB. mit nem honda s2000 vergleicht, verdient es die Bezeichnung "Verkürzung" nicht..

    Aber besser als Original ist es allemal
     
  10. #9 Catahecassa, 03.11.2008
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    25% sind halt keine Welt, aber spürbar ist das schon beim fahren 8)
     
  11. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Warum SMG, das Ding ist doch schon lang Geschichte, aktuell ist das DKG u. das funktioniert absolut Top, praktisch ohne Zugkraftunterbrechung u. mit einer wahnsinnigen Schaltgeschwindigkeit.
    Ein Umbau wäre sicher auch für den 1er Möglich, da ja der große Brunder das Teil mit dem Selben Motor verwendet.
     
  12. #11 Catahecassa, 04.11.2008
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Jep, aber ich HASSE das DKG ... da brauche ich gar keine Schaltung mehr, sowas von langweilig ... lies meinen Bericht im vergleich zum M6 mit SMG => DAS ist eine sportliche Schaltung!
     
  13. #12 overcast, 04.11.2008
    overcast

    overcast Guest

    geht der m knauf jetzt drauf?
     
  14. #13 M to the x, 04.11.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Wenn Du den M-Knopp weiter haben willst: ab zu ner guten Werkstatt, die sollen von der Stange einfach 7cm absägen und dann die Nut wieder reinfräsen, dass der Knauf wieder draufpasst. Fertig.
     
  15. #14 overcast, 04.11.2008
    overcast

    overcast Guest

    auf die verkürzung passt der nich?

    hat die überhaupt jemand? kein hören sagen
     
  16. #15 DerMicha81, 05.11.2008
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Erwähnte ich nicht, dass ich die Verkürzung mit dem Performanceknauf hab??
     
  17. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Ich habe deinen Bericht gelesen, aber es ist deine Einschätzung, nur eine Meinung, die ich aber nicht teile.
    Ich kenne das alte SMG AG, wie es im E46 verbaut wurde, das war der totale Schrott, dann bin ich viele 10TKm mit dem E46 M3 mit SMG unterwegs gewesen, das SMG war gut, aber eben nur ein automatisiertes Schaltgetriebe, allerdings mit einer sehr guten Sensor- u. Aktuatorik.

    Vom aktuellen DKG kenne ich sowohl die AG, als auch die M Variante aus dem M3, ich finde das Getriebe absolut Super, was besseres ist derzeit am Markt nicht zu finden, u. das in Zukunft zu Toppen wird wohl schwierig werden.
    Sicher ist es nur eine Meinung, aber egal, das Teil passt sowohl zu dem Bärenstarken V8 des M3, als auch sehr gut zum N54 Motor der AG Fahrzeuge.
     
  18. #17 Catahecassa, 05.11.2008
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    (sorry für OT) Klar ist es nur meine Meinung ... what else? ich spreche ja auch von einer Umsetzung bei meinem 135i und spreche aus meiner Erfahrung ... kann ja sein, dass ich der Einzige bin, der das DKG langweilig findet, dennoch ist es meine Meinung. Im 135i mit DKG würde ich nicht glücklich werden & wenn ein automatisiertes Getriebe, dann SMG III in der M6-Spezifikation oder so ein teil wie die R-Tronic vom R8, dass sind dann auch Teile, die mir Spass machen :wink:
    (OT Ende)

    M-Schaltknauf geht auch in Verbindung mit der Schaltwegverkürzung, man muss den Alu-Knüppel nicht verwenden.
     
  19. #18 fastwriter, 05.11.2008
    fastwriter

    fastwriter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich habe es noch nicht selbst probiert, aber ein Bekannter mit M3 E92 DKG ärgert sich über die langsame Reaktion auf die manuellen Schaltimpulse. Er sagt, man muss eine gefühlte Ewigkeit warten, bis das Getriebe den Schaltwunsch umsetzt - ätzend für sportliche Fahrweise.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. DUF

    DUF 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Hi,
    Ich hatte den 135i mit full Performance Ausstattung in Brüssel testgefahren.
    Schaltung ist schon etwas "anders". Die Gänge flutschen nicht so sanft wie bei der Serien Schaltung. Da muss man schon etwas Kraft aufwenden. Da der Wagen 13800 KM auf dem Tacho hatte, gehe ich davon aus dass sich da nicht mehr viel tut.
    Zum sportlichen Fahren finde ich die Schaltung super knackig, aber zum entspannten fahren passt sie (meiner Meinung nach ) nicht besonders gut!

    Gruss
    DUF
     
  22. #20 overcast, 03.06.2009
    overcast

    overcast Guest

    Habe die Schaltwegverkürzung letztens selbst eingebaut samt Schaltgabel.

    Mit ///M Schaltknauf.

    Sehr nett.

    Preis war 170€, hat ca. 50min gedauert.
     
Thema: Schaltwegverkürzung 135i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 135 schalt

    ,
  2. schalthebelweg verkürzung bmw 1

    ,
  3. bmw 135i schaltwegverkürtzung

    ,
  4. 135i e82 schaltwegverkürzung,
  5. schaltwegeverkuerzung fur bmw 135
Die Seite wird geladen...

Schaltwegverkürzung 135i - Ähnliche Themen

  1. 135i performance esd V1

    135i performance esd V1: Hallo Ich bin auf der suche nach einem Performance Auspuff der ersten Version für meinen 135i. Über Angebote würde ich mich sehr freuen! :)
  2. Diffusor 135i/140i für F20

    Diffusor 135i/140i für F20: Hallo Leute, ich habe für meinen 116i (2014) die komplette Abgasanlage von dem 135i gekauft, da ich den Look schöner finde, wenn auf beiden Seiten...
  3. [E82] Kerscher Schwert 135i Front

    Kerscher Schwert 135i Front: [ATTACH] Biete hier ein recht gut erhaltenes Kerscher Schwert an Kleine Macken (siehe Bilder) aber von oben kaum zu sehen? Gutachten ist dabei!!...
  4. E82 135i Bremsanlage VA

    E82 135i Bremsanlage VA: Suche komplette Bremsanlage vom 135i für Bremsenupgrade meines e82 120d
  5. [E82] 135i mit 177.000km - worauf sollte man achten?

    135i mit 177.000km - worauf sollte man achten?: Hallo, ich interessiere mich für einen 135i. Ich habe ungefähr ein Budget von 15.000€. Im Nachbarort ist ein 135i für 14.900€ und 177.000km...