[E87] Schaltung schwergängig und Kupplung ruckelig

Diskutiere Schaltung schwergängig und Kupplung ruckelig im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi bin Tobi 31 aus Hamburg und haben seit 1 Woche einen e87 130i Bj. 2006 mit 6Gang 80T gelaufen. Hatte vorher einen Audi TT Quattro 1,8T mit...

  1. #1 Tobi130i, 31.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2013
    Tobi130i

    Tobi130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.08.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Tobi
    Hi bin Tobi 31 aus Hamburg und haben seit 1 Woche einen e87 130i Bj. 2006 mit 6Gang 80T gelaufen. Hatte vorher einen Audi TT Quattro 1,8T mit 6Gang und genau da sind mir jetzt doch zwei Sachen aufgefallen:

    1. Schaltung ist sehr harkelig und man hat beim Gangwechsel öfter mal einen kleinen Widerstand oder ein leises klacken, kenn ich so vom Audi nicht da flutschte es viel leichter und ohne klack. Es fühlt sich ein bisschen so an als würde man die Kupplung nicht richtig treten und das Getriebe noch nicht ganz synchron wäre. Ist das ein Defekt oder normal bei BMW?

    2. Ich bin kaum in der Lage ruckfrei zu Schalten , das Auto mach beim einkuppeln fast immer einen kleinen Ruck , ein fließender Übergang zwischen den Gängen gelinkt da kaum. Bin ich zu Blöd? oder ???

    Fehlerspeichen sagt nix in der Richtung.

    Man merkt auch eine leichte Bewegung des Motor beim Schalten im Wagen, vielleicht Motorlager defekt?

    Danke für eure Hilfe
    Tobi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. samedi

    samedi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis HX
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Spritmonitor:
    Hi,

    Glückwunsch zum 130i :)

    zur Schaltung, ja sie ist ein wenig hakelig und will fest angepackt werden, ist bei 130i so. VAG/Audis schalten sich komplett anders find ich. Bei Schalten sollte auch mit ein wenig Präzision geführt werden, sonst er will nicht so recht rein.

    Die Kupplung hat so ein CDV (clutch delay valve) was die Kupplung beim zu schnellen/harten Einkuppeln schützen soll. Leider ergibt sich dadurch ein nicht immer gleicher Schleifpunkt. Besonders von Gang 1 in 2 ohne Rucken zu schalten bedarf schon ein wenig Übung. Einfach mit bissel mehr Gefühl kuppeln.
    Das CDV kann man wohl auch ausbauen, musst mal im Forum suchen.
     
  4. #3 Tobi130i, 31.08.2013
    Tobi130i

    Tobi130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.08.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Tobi
    Danke für die Info, über das CDV hab ich auch gerade gelesen :-) das werd ich gleich mal testen.

    Gibts da Ein und Ausbau Tipps? Oder kommt man da gut ran... Na ja ich guck mir das erst mal an bei mir.

    Sollte nicht das Problem sein.
     
  5. #4 macerna, 31.08.2013
    macerna

    macerna 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Buxtehude
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Ich bin vom Golf auf den 1er umgestiegen Habe das Gleiche bemerkt. Jetzt, nach ein paar 1000km klappt es auch bei mir ruckfrei! :)
     
  6. samedi

    samedi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis HX
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Spritmonitor:
    Mich hat letztens, als ich mit meinen Lambdasonden Problem in der Werkstatt war, ein Angestellter von denen mit meinem Auto zur Arbeit weitergefahren. Ich dachte der tötet mein Auto. Er meinte nur, der hat aber ne zornige Kupplung :haue:
     
  7. MH130

    MH130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Eifel/Laufeld/Wittlich
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Marcel
    So ging es mir auch als ich das erste mal mit meinem gefahren bin.:mrgreen:

    Die Kupplung ist echt manchmal ganz schön bockig:icon_smile:

    Hackeliges Getriebe gibts bei BMW immer inkl.........
     
  8. #7 powercar130, 01.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2013
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Ja - das ist leider so...! Ich kenne bei BMW nur schwergängige-/etwas "knöcherne" Schaltungen- insbesondere vom ersten in zweiten Gang (zumindest beim E36 war es nicht anders)
    Ist für mich auch immer wieder ein Rätsel, warum BMW dies nicht so hinbekommt, wie es andere Hersteller vormachen - eigentlich Schade!
     
  9. #8 Muhviehstar, 01.09.2013
    Muhviehstar

    Muhviehstar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AN
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    CDV ausbauen hat bei mir nix gebracht. es ist weiterhin nicht möglich ohne ruckeln einzukuppeln:angry:
     
  10. MH130

    MH130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Eifel/Laufeld/Wittlich
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Marcel
    Wir sind auf Ewigkeiten als Fahranfänger verdammt.......:mrgreen:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Tobi130i, 01.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2013
    Tobi130i

    Tobi130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.08.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Tobi
    Hi,

    so CDV ist draußen und viel besser ist es leider nicht :-(

    war auch echt kniffelig mit dem Entlüften der Kupplung, Vorratsbehälter musste ganz voll sein und selbst dann musste man 10 mal pumpen, Pedal unten halten und dann unten am Getriebe den Nehmerzylinder 1/4 Umdrehung auf und wieder zu und das ganze dann locker 10mal besser 20mal bis das Pedal auch wieder ab dem ersten 1-2cm die Kupplung betätigt.

    Hab 250ml Dot4 nachgekippt/gebraucht dafür , leider schreib BMW ja auch da nicht drauf was rein soll , so wie es jeder andere Hersteller tut :evil:

    Nach dem Ausbau CDV war die Kupplung total Tod, nach jedem entlüften kam der Druckpunkt dann 1cm höher.

    Man sollte auf jeden Fall zu zweit sein, sonst ist es ein Krampf :-)

    Hab das CDV-Plastik Ventil komplett weggelassen und nicht modifiziert.

    Einfach die 2 Klammern entfernen , Ventil raus und die beiden Leitungen wieder zusammengesteckt 1 Klammer drauf, fertig.

    Danke für die Tipps und Meinungen
    Gruss Tobi
     
  13. #11 jack_daniels, 03.09.2013
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Bei mir hat's auch ne gewisse Gewöhnungszeit gebraucht. Mitlerweile funktioniert's 1a, also schön fliessender übergang ohne Ruckeln.

    Die knochige Schaltung habe ich ebenfalls, besonders beim Schalten vom 2. in den 3. Gang. Manchmal fühlt sich das an als würde man ohne zu kuppeln Schalten. Sorgen mach ich mir aber deswegen keine und den Spass lass ich mir auch nicht nehmen. Gerade mit der Schaltwegsverkürzung mach dieses "gewaltsame" Schalten richtig Spass. verweichlichte Fahrzeuge gibt es schon zu genüge. :mrgreen:
     
Thema: Schaltung schwergängig und Kupplung ruckelig
Die Seite wird geladen...

Schaltung schwergängig und Kupplung ruckelig - Ähnliche Themen

  1. Kupplung ruckelt

    Kupplung ruckelt: Hallo, Ich habe nal wieder eine Frage. Meine Kupplung ruckelt nach längeren Fahrten Autobahn oder Stadtverkehr wenn sie warm ist. Nun hat BMW...
  2. [F20] Knarzende Kupplung

    Knarzende Kupplung: hallo, bei meinem 1er F20 LCI gibt es knarz / quietsch Geräusche beim treten / Loslassen des Kupplungspedals. War deshalb bei BMW wo zu dem...
  3. F10 550 Kupplung

    F10 550 Kupplung: Hallo BMW freunde, gibt es jemanden der die Kupplung vom f10 550 günstig besorgen kann wollte sie nämlich in mein e82 135 einbauen!! Mfg
  4. M140i kupplung handschalter

    M140i kupplung handschalter: Hallo , Wollte mal gerne das Thema Kupplung anschneiden. Habe den Handschalter mit sdrive und momentan hat das auto fast 5.000km auf der Uhr....
  5. starke Vibration im Leerlauf, schwergängige Schaltung

    starke Vibration im Leerlauf, schwergängige Schaltung: Servus zusammen, ich bin schon seit ner Stunde dabei das Forum abzusuchen - find aber leider nicht das passende... als ich gerade mit meinem...