[E87] Schaden vom Händler nicht angegeben.

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von Schessej, 30.11.2012.

  1. #1 Schessej, 30.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2012
    Schessej

    Schessej 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Jesse
    Moin Bmw Freunde, hätte mal ne frage bzw einen Rat.

    Ich habe im Mai meinen 1er beim freundlichen gekauft. Er war gebraucht und hatte paar Kleinigkeiten vorher.

    Im Vertrag steht Fahrertür ausgetauscht und diverse lackier arbeiten wegen Kratzer.

    So heute bin ich an meiner hauswandecke mit dem Heck hängen geblieben. Da ist der Lack abgebröckelt und siehe unten drunter extrem viel spachtelmasse. Dieser Instandsetzung wurde mir nicht mitgeteilt oder schriftlich festgehalten. Der hat mal schön einen seitlich reinbekommen. Nun meine frage kann ich zum freundlichen und ihn mal fragen was das soll?! Ich fühle mich einfach verarscht.

    Kann ich da was rausholen?

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schessej, 30.11.2012
    Schessej

    Schessej 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Jesse
    Weiß keiner Rat?
     
  4. Lyp$o

    Lyp$o 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Alex
    Rechtlich gesehen, könnte man an eine arglistige Täuschung denken, was bedeuten könnte, dass du den Kaufvertrag anfechten kannst und die gegenseitigen leistungen rückabgewickelt werden müssten, sprich du gibst das Auto zurück und erhälst dein Geld zurück.

    Eine andere Möglichkeit ist, dass der Unfallschaden einen Mangel darstellt, für welchen man unter Umständen eine Minderung des Kaufpreises beanspruchen kann. Aber ohne genauere Infos ist es schwer eine genaue Aussage zu treffen. Würde auf jeden Fall mal zum Verkäufer gehen und ihn damit konfrontieren...
     
  5. #4 Schessej, 30.11.2012
    Schessej

    Schessej 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Jesse
    Habe ich morgen vor.. Ich hoffe das sie mir aufgrund der Wertminderung den Schaden richten und wir den Kaufpreis so belassen wie er ist. Verstehste?
     
  6. #5 mario-116i, 30.11.2012
    mario-116i

    mario-116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hessen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    ich hatte ein ähnliches Problem.
    beim Kauf des Wagens wurde mir erzählt dass einige Stellen des Fahrzeuges nach lakiert wurden sind....
    als ich beim Freundlichen zum Fehlerspeicherauslesen war, hat er mir gesagt, dass das Auto einen Heckschaden hatte
     
  7. samcro

    samcro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Anwalt nehmen und die Sache ordentlich klären lassen. Einen Unfall zu verschweigen, und solche Mängel muss eine Fachwerkstatt beim Eingang erkennen, ist ein ganz klarer Grund für eine Wandlung.
    Und glaub mir, ich hab das mal vor 10 Jahren mitgemacht und habs mir schön geredet. Könnte mich heuet noch drüber aufregen.
    Außerdem ist beim Wiederverkauf deine Minderung mit so vielen Macken immens.
     
  8. Ca-Pa

    Ca-Pa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Vorname:
    Benjamin
    Spritmonitor:
    Wandlung gibt es schon seit Anfang der 2000er nicht mehr. :winkewinke:
     
  9. #8 Schessej, 30.11.2012
    Schessej

    Schessej 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Jesse
    Die sind mir erstmal eine Erklärung schuldig. Dann könnte ich evt den Kaufpreis mindern. Ich hatte das auch nicht gesehn, nur wegen der Wand. Da der Lack ja in Stücken runter ist. Das ist absolut Mies.. Hätten eig nur Kratzer sein dürfen. Der Schaden beläuft sich auf ca 2500€ laut Gutachter. Der heute zufällig beim Kumpel war.
     
  10. Ca-Pa

    Ca-Pa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Vorname:
    Benjamin
    Spritmonitor:
    Mich würde interessieren wo du den Wagen gekauft hast. Kleiner Händler oder größere Filiale?
     
  11. #10 Schessej, 01.12.2012
    Schessej

    Schessej 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Jesse
    Normaler bmw Händler mit mehreren Standorten
     
  12. #11 BombastiC, 01.12.2012
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    hatte das problem damals auch... erst beim unterschreiben sah ich durch zufall das Unfallschaden JA da stand.. auf nachfragen rückte er dann raus das muttchen wohl vorne gegen bollger gerollt ist und das frontschürze ausgetauscht wurde... und da der wert über 1300euro oder so lag gilt das bei bmw als unfallschaden...
     
  13. #12 Schessej, 01.12.2012
    Schessej

    Schessej 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Jesse
    War jetzt eben beim Verkäufer! Die wissen von nix, der hat gelogen ohne rot zu werden. Wollte als das ich es Instandsetzen lasse. Habe ihm erklärt das ich mich betrogen fühle und der Kaufpreis gemindert werden sollte.

    Jetzt will er den Vorbesitzer anrufen und nachfragen. Also die stellen auf stur
     
  14. #13 Schessej, 01.12.2012
    Schessej

    Schessej 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Jesse
    War eben beim Verkäufer, die stellen sich auf stur. Die wissen von nix, ich habe gesagt das es in ihrer Pflicht liegt das Auto zu prüfen ect und ich mich betrogen fühle.

    Der Schaden muss ja trotzdem gemacht werden sagen die ob bekannt oder nicht. Ich muss mir wohl einen Anwalt nehmen
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.958
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo

    und :eusa_shhh:
     
  17. #15 Schessej, 01.12.2012
    Schessej

    Schessej 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Jesse
    Hä jetzt ist der Beitrag trotzdem drinn?! Seltsam.

    Willst du den Namen wissen?
     
Thema:

Schaden vom Händler nicht angegeben.

Die Seite wird geladen...

Schaden vom Händler nicht angegeben. - Ähnliche Themen

  1. Unfall Schaden

    Unfall Schaden: Hi habe bei meinem 1er Coupé von 09 einen ziemlich blöden Parkunfall gemacht ... Anschließend bin ich zum BMWHändler in meiner Nähe und er sprach...
  2. [E82] Kupplung defekt. Verdacht auf Schaden am ZMS

    Kupplung defekt. Verdacht auf Schaden am ZMS: Hallo zusammen, an meinem 118d, BJ 2012 mit N47 D20 Motor ist die Kupplung defekt. Ich wollte, bevor der Kostenvoranschlag der Werkstatt kommt,...
  3. Schaden Frontschürze

    Schaden Frontschürze: Meine bessere Hälfte hatts mal wieder geschafft :-) Hatte jemand schon mal einen Schaden an der Frontschürze? und kann mir somit etwas über die...
  4. [E87] Auto vibriert beim Beschleunigen von ca. 25 - 70 km/h, nach Reparatur von Hochdruckpumpen Schaden

    Auto vibriert beim Beschleunigen von ca. 25 - 70 km/h, nach Reparatur von Hochdruckpumpen Schaden: Hallo zusammen, leider kämpfe ich immer noch mit dem Phänomen ... das der Motor bzw. das Auto beim Beschleunigen von ca. 20 bis 70 km/h stark...
  5. Wisch wasser schaden - adaptives Fahrwerk defekt ?!

    Wisch wasser schaden - adaptives Fahrwerk defekt ?!: Hallo Allerseits, ich bin nun seit 6 Wochen Besitzer eines Bmw 135iX. Nach der Abholung aus dem BMW Werk raus gefahren und 30 min später...