Schaden am Leasing Fahrzeug... Muss ich bei BMW reparieren??

Diskutiere Schaden am Leasing Fahrzeug... Muss ich bei BMW reparieren?? im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Bin ich im Falle eines Unfallschadens verpflichtet den Schaden direkt beim Leasinggeber BMW also in einer BMW Werkstatt zu reparieren??? Muss...

  1. exR32

    exR32 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Bin ich im Falle eines Unfallschadens verpflichtet den Schaden direkt beim Leasinggeber BMW also in einer BMW Werkstatt zu reparieren???

    Muss ich den Schaden am Leasing Fahrzeug bei BMW melden ????

    Könnte das Fahrzeug auch bei einer freien Werkstatt repariert werden?????
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 20.10.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Was ist denn kaputt?
     
  4. #3 BMW1erUnna, 20.10.2008
    BMW1erUnna

    BMW1erUnna 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Du solltest damit der Schaden nachher von der Leasing anerkannt wird und als behoben geschrieben wird, solltest du ihn bei einem BMW Vertragshändler reparieren lassen. Dein Auto ist doch bestimmt eh Vollkasko??
     
  5. exR32

    exR32 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Ja schon... Nur wenn ich hochgestuft werde sind mit der Rperatur bei BMW sehr hohe Folgekosten verbunden...

    Deshalb würde ich den Schaden lieber selber bezahlen indem ich das smart repair bei Atu durchführe (Schürze verkratzt, Spur einstellen an der Hinterachse).....

    gibt es eine Plicht zu reperatur bei BMW???
     
  6. SoL81

    SoL81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Ich würd jetzt einfach mal sagen "was er nicht weiß macht ihn nicht heiss".
    Scheint ja nicht´s alzugravierendes zu sein und wen man es später nicht mehr sieht, naja.
     
  7. #6 sepperl19688, 20.10.2008
    sepperl19688

    sepperl19688 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    nein, du musst nicht bei BMW reparieren lassen!

    Du solltest aber eine Werkstatt nehmen die auch für ihre Arbeit garantiert.

    BMW-Leasing verlangt nur, das der Schaden fachgerecht repariert wird.

    Sollte es bei der Leasingrückgabe dazu kommen, dass der Schaden nach Meinung von BMW nicht ordnungsgemäß repariert wurde, wendest Du dich an die Werkstatt die den Schaden gerichtet hat!

    Ich selber hatte einen MINI mit einem Frontschaden, und habe den Schaden von einer Werkstatt meiner Versicherung beheben lassen.
    BMW-Leasing war damit einverstanden (ich hatte damals dort nachgefragt)

    Ein Freund hat einen Schaden von einem Beulendoktor richten lassen, und hatte einige Probleme bei der Leasingrückgabe (war nach Meinung von BMW nicht Fachgerecht gemacht worden). Danach hat er sich einige Zeit mit BMW, einem Gutachter und dem Beulendoktor gestritten und man hat sich nachher auf jeweils halben Weg geeinigt (BMW hat den Schaden zu hoch bewertet und der Beulendok hat noch etwas Geld rausgerückt)!

    da Sepp


     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. BeBiBu

    BeBiBu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mit dem Smart Repair, Beulendock, etc aufpassen...

    Diese Art zu reparieren mag für "private" Zwecke super gut, günstig und ausreichend sein. Es ist allerdings definitiv keine Fachgerechte Reperatur im Sinne dessen, dass der Schaden VOLLSTÄNDIG behoben wird. Es sieht auf den ersten und zweiten BLick so aus, schaut man sich ein im Airbrush verfahren lackiertes Smart Repair Bauteil an, mit speziellen Lampen und was weis ich, dann sieht man definitiv einen Unterschied zur klassischen Reperatur mit anschließendem Neulackieren. Als Käufer eines auf die Art reparierten Autos kann man definitiv den Kaufpreis mindern, von daher wird das auch für BMW nicht in Ordnung sein, außer dein Autohaus möchte dir entgegenkommen und nimmt die Wertminderung aus Kundenfreundlichkeitsgründen in Kauf :)
     
  10. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    also sogar mein verkäufer hat gesagt, als ich das thema rückgabe angesprochen habe, dass es egal ist wenn das fahrzeug kleine mägnel hatte, wo man es wieder reparieren lässt! sprich: meinem händler ist es völlig egal, ob ich meine kleinen parkdellen von lieben parknachbarn bei bmw rausmachen lasse oder wo anderes; also gehe ich mal davon aus, dass es bei einer reparatur genau so ist.
     
Thema: Schaden am Leasing Fahrzeug... Muss ich bei BMW reparieren??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leasing auto schaden melden

    ,
  2. schaden bei leasingfahrzeug

    ,
  3. VW Leasing Unfall reparieren in freier Werkstatt

    ,
  4. leasing auto selber reparieren,
  5. bmw leasing unfall,
  6. schaden am leasingfahrzeug wo reparieren,
  7. leasing auto reparatur in anderer Werkstatt,
  8. smart repair bei leasing erlaubt,
  9. leasing auto schaden privat reparien,
  10. schadensmeldung bmw leasing,
  11. leasing schaden reparieren,
  12. wo schaden reparieren von leasing ,
  13. leasing auto schaden schwarz reparieren lassen,
  14. bmw leasing schaden anerkannte werkstatt,
  15. schäden an leasingfahrzeugen,
  16. Leasing auto muss man schaden melden oder kann man es so reparieren lassen ,
  17. unfallreparatur leasingfahrzeug,
  18. schaden an leasingfahrzeug in welche werkstatt,
  19. BMW Mitarbeiter leasingauto schaden,
  20. leasingfahrzeug schaden,
  21. leasing auto bmw schaden am lack,
  22. muss leasing fahrzeug beim händler repariert werden,
  23. leasing auto selbst reparieren,
  24. reparatur leasingfahrzeug,
  25. Leasingfahrzeug in anderer Werkstatt reparieren lassen?
Die Seite wird geladen...

Schaden am Leasing Fahrzeug... Muss ich bei BMW reparieren?? - Ähnliche Themen

  1. [E87] BMW e87 vFL 07 "Erhöhte Emissionen" 120d

    BMW e87 vFL 07 "Erhöhte Emissionen" 120d: Moin! Lange habe ich überlegt, ob ich hier nach Hilfe anfrage oder nicht. Letzten Endes habe ich alle möglichen Foren und Google Einträge durch...
  2. BMW Welt Abholung

    BMW Welt Abholung: Hallo , Mich würde mal interessieren ob die die Abholung "Compact" auch mit Ausnahmen Samstags möglich ist ?? Bei der Bestellung hatte ich mich...
  3. BMW Sternspeiche 200 Winterräder 17"

    BMW Sternspeiche 200 Winterräder 17": verkaufe einen Satz Orig. BMW winterräder Styling 200 in 17" Die Räder sind eig vom z4 passen aber auch auf 1er hatte sie 2 Winter auf meinem...
  4. [F20] BMW F20 F21 Ladeluftkühler 120d - NEU -

    BMW F20 F21 Ladeluftkühler 120d - NEU -: Hallo zusammen, zum Verkauf steht ein neuer Ladeluftkühler aus einem 120d (BJ 12/2014), welcher direkt bei Auslieferung des Neufahrzeuges beim...
  5. [F2x] BMW M2 Heckspoiler Alpinweiss Uni

    BMW M2 Heckspoiler Alpinweiss Uni: Zum Verkauf steht ein BMW Heckspoiler von einem M2 in Alpinweiss Uni lackiert. Spoiler wurde direkt nach der Auslieferung des Fahrzeuges...