[E87] Sauggeräusche aus dem Motorraum

Diskutiere Sauggeräusche aus dem Motorraum im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen. Mein Name ist Claudius und seit September dieses Jahres bin ich stolzer Besitzer eines 2008er E87 118d (143 PS) und bin bisher...

  1. #1 ClaRod, 10.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2016
    ClaRod

    ClaRod 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Mein Name ist Claudius und seit September dieses Jahres bin ich stolzer Besitzer eines 2008er E87 118d (143 PS) und bin bisher ziemlich zufrieden mit dem Wagen. Ich bin zweiter Besitzer und der Wagen ist bei BMW scheckheftgepflegt. Seit Mitte September habe ich ca. 10.000 km zurückgelegt.

    Was mich aber etwas irritiert, ist Folgendes: In den niedrigen Gängen (2,3,4), im Drehzahlbereich ab ca. 2.300 Umdrehungen, höre ich aus dem Motorraum ein saugendes Geräusch, das sich in etwa beschreiben lässt, wie wenn man Luft durch die Zahnzwischenräume in den Mund zieht (sorry, mir fällt keine bessere Umschreibung ein). Das Geräusch tritt völlig willkürlich auf und ist mal da, mal nicht. Es ist auch egal ob der Motor kalt oder warm ist. Sobald ich die Kupplung getreten habe, die Drehzahl also wieder runter geht, ist auch das Geräusch weg.

    War mal beim Freundlichen und habe das Geräusch geschildert. Nachdem die Beschreibung für allgemeine Heiterkeit gesorgt hatte, wurde mir gesagt, dass sei ganz normal und kein Grund zur Sorge.

    Heute ist mir dann Folgendes passiert: Aus einem anderen Grund habe ich zum ersten Mal seit ich den Wagen habe den Deckel der Öleinfüllöffnung lösen wollen. Dieser saß ziemlich fest (musste beide Hände benutzen). Nachdem ich den Deckel wieder geschlossen hatte, ließ er sich hingegen sehr sehr leicht wieder öffnen. Außerdem habe ich das oben beschriebene Geräusch seitdem nicht mehr hören können.

    Könnte es also sein, dass das Geräusch eventuell durch einen schräg / verkantet sitzenden Deckel der Öleinfüllöffnung entstanden ist?
    Und falls ja: Können Motor/Turbo Schaden genommen haben, bzw. wird die Schmierung durch soetwas beeinträchtigt?

    Fehlermeldungen wurden mir vom Wagen nie angezeigt.

    Danke schonmal für eure Einschätzungen!

    VlG

    Claudius
     
Thema:

Sauggeräusche aus dem Motorraum

Die Seite wird geladen...

Sauggeräusche aus dem Motorraum - Ähnliche Themen

  1. [E87] Quietschen/ Pfeifen im Motorraum bei Leerlauf

    Quietschen/ Pfeifen im Motorraum bei Leerlauf: Hallo, ich habe seid kurzem einen E87 Bj. 03/2006. Leider habe ich heute beim umparken eine komisches Quietsch oder Pfeifgeräusch aus dem...
  2. [E82] N55 -Geräusch aus Motorraum

    N55 -Geräusch aus Motorraum: Hi zusammen :winkewinke: Habe heute morgen ein Geräusch aus dem Motorraum bemerkt . Dachte erst, das ist der Lüfter, weil ich eine Weile im Stau...
  3. Ölverbrauch und Ölspritzer im Motorraum um Messstab F20 118i 1.6

    Ölverbrauch und Ölspritzer im Motorraum um Messstab F20 118i 1.6: Grüßt euch. Habe hier ein unerklärliches Problem. Mein 118i LCI 1.6 braucht auf 7000km ca. 2L Motoröl, zusätzlich spritzt nach etwas...
  4. Lautes Tackern im Motorraum

    Lautes Tackern im Motorraum: Guten Morgen zusammen, meine Freundin fährt einen 116i 122 PS. N46 Motor. Seit gestern hat sie ein lautes Tackern im Motor. Hört sich an wie ein...
  5. Kabelführung Motorraum zum Innenraum, wo Kl. 15 abgreifen?

    Kabelführung Motorraum zum Innenraum, wo Kl. 15 abgreifen?: Moin, ich habe Mal zwei Fragen: 1. wo komme ich mit einem dünnen Kabel ( 2 x 0,75 ) am besten vom Motorraum in den Innenraum? 2. wo greife ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden