Sammelbestellung FOLIERUNG

Diskutiere Sammelbestellung FOLIERUNG im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; HAllo da die Nachfrage so enorm groß ist wollte ich mit meinem Partner einen Sonderpreis errechnen. Je mehr autos desto besser. :)...

  1. AMJ

    AMJ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eberswalde
    Fahrzeugtyp:
    135i
    HAllo da die Nachfrage so enorm groß ist wollte ich mit meinem Partner einen Sonderpreis errechnen.

    Je mehr autos desto besser. :)

    Informationen die ich vorab brauche:

    Was für ein Auto
    Limo, Coupe , Cabrio Hatch wichtig ist das ich was für eins das ist.

    Und euer Folienwunsch dann mach ich Sonderpreise fertig.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Nur in der Nähe von Berlin???
     
  4. 335QP

    335QP 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    jap hab schon per PN gefragt :wink:
     
  5. #4 Berentzenkiller, 05.11.2009
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Hm. Nur Berlin? Das ist ungünstig. Müsste man mit einem Kurzurlaub verbinden, wie lange dauert die Folierung? Wie funktioniert das im Detail? Was ist mit Steinschlägen etc.???

    Wäre schon interessiert bei einem bestimmten Preis.

    Als Farbe würde ich mir ein Beige oder Braun vorstellen, müsste man ggf. auch mal photoshoppen...
     
  6. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    kommt drauf an wie niedrig der Sonderpreis ist, hab ja keinen unwesentlichen Anreiseweg (den muss ich miteinrechnen)

    Komplettfolierung - E87 FL = Hatch 5-Türer

    Wie gessagt, hätte schon Interesse, aber da muss der Preis stimmen ... 8)

    Grundierte Anbauteile folieren ist eh kein Problem soweit ich weiß?
     
  7. #6 blackraven, 05.11.2009
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Meines Wissens nach geht das nicht, da die Grundierung keinen Haft bietet.
     
  8. #7 mini s 255, 05.11.2009
    mini s 255

    mini s 255 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Das wäre mir jetzt aber neu :wink:
     
  9. #8 eric0815, 05.11.2009
    eric0815

    eric0815 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    2.337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    kann ich mir auch nicht vorstellen...
     
  10. #9 BMW-Pride, 06.11.2009
    BMW-Pride

    BMW-Pride 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Spritmonitor:
    Muss blackraven da zustimmen, habe nämlich schon öfter gehört, dass nur lackierte Teile foliert werden können. Liegt mit der Fettschicht zwischen Folie und Lack zusammen, die aufgetragen wird, dass sie problemlos wieder abziehbar ist und den Lack nicht angreift. Es werden ja nur die Ränder direkt auf den Lack geklebt, dort bietet sie den Halt.
    Bei grundierten Teilen, ist der Halt nicht so groß. Und würden da nur die Ränder dem Halt dienen, würde die Folie bei Waschanlagen, etc. schnell ihre Form verlieren.
    Schaut bestimmt sch***e aus, wenn der "Lack" eines Autos plötzlich knittert :lol:

    Gruß BMW-Pride
     
  11. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Vollkommene Zustimmung.

    Das haben Sie letzte Woche Sonntag in irgendeinen Auto-TV-Magazin genauso erklärt.

    LG Flo ;)
     
  12. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Also, warum klebt man das dann nicht ohne Fettschicht? Bei rein grundierter Fläche braucht man ja sowas nicht, weil die beim Wiederabziehen, ist es ja im wesentlichen egal ob die Grundierung dadurch beeinflusst wird...

    Zudem, ist das wohl eine Eigenheit wenn man komplett foliert, - wenn man teilfoliert, sind die alle ohne Fettschicht ... zumindest hab ich bei den Folierern die ich kenne noch nie sowas gesehen... (allerdings auh keine Komplettfolierung gesehen)
     
  13. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Gibt es das Frozen Gray Metallic vom M3 Special Edition schon als Folie?
    Das sah so prono aus!
     
  14. #13 blackraven, 06.11.2009
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    @TomZ

    Die Fettschicht ist dazu da, dass du die Folie auch nach 10 Jahren noch rückstandsfrei und ohne Beschädigungen wieder vom Lack runter bekommt.

    Naja, MIR wär es nicht egal ob die Grundierung beschädigt wird, denn sie muss danach ja wieder erneuert/ausgebessert werden und das kostet auch Geld?!

    Kleinere Teile (Spiegelkappen usw.) kann man wohl schon ohne Trennschicht folieren aber bei ner Motorhaube wär mir das Risiko zu groß. Zudem macht es auch weniger arbeit beim ablösen.
     
  15. Nik

    Nik Guest

    Aber sind Motorhauben generell nicht lackiert :?: 8)
     
  16. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Es geht natürlich um unlackierte Anbauteile (Front, Heck, Schweller), die nicht Serie sind... es entschliesst sich meiner Logik, die vollkommen lackieren zu lassen um sie danach zu bekleben... es muss ja einen Weg geben das zu umgehen...

    ausserdem erschliesst sich mir weiters nicht der Grund, warum eine Grundierung, die für die bessere Haftung des Lacks auf die Oberfläche gesprüht wird der Folie keinen oder nur wenig Halt bietet, wohingegen die Folie eventuell über den Rand hinaus umgeklappt wird, wo es vielleicht nicht mal eine Grundierung oder Lack gibt, sondern nur nackter Kunststoff...dort solls dann besser halten?
     
  17. #16 blackraven, 06.11.2009
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    AMJ wird es sicher besser erklären können.
     
  18. #17 BMW-Pride, 06.11.2009
    BMW-Pride

    BMW-Pride 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Spritmonitor:
    Was fährst du denn für ein Auto, wenn du sagst, dass auf der Rückseite der beklebten Flächen nur nackter Kunststoff ist???
    Soweit ich es bisher gesehen hab, hat meiner auf der Rückseite Metall!!! :lol:
    Aber egal. Jedenfalls wird auf 95-98% der zu beklebenden Fläche eine "Trennmasse" aufgetragen. Diese Verhindert, dass der Kleber der Folie den Lack beschädigt und lässt sicher gehen, das die Folie nach bis zu 10 Jahren noch Rückstandslos beseitigt werden kann, ohne den Lack dabei zu beschädigen. Es werden lediglich etwa 2-5cm am Rand nicht mit der "Trennmasse" behandelt. Dort bekommt die ganze Folie ihren Halt und der Schönheit wegen, werden etwa nur 0,5-1cm um die Kante geklebt. Da kann nix mehr verrutschen, aber die Folie ohne Probleme wieder entfernt werden.

    Möcht hier ja nicht klugscheißen, aber ich hab mich viel damit beschäftigt, weil ich das ernsthaft in Erwegung ziehe, bei mir machen zu lassen.

    Ich denke du wirst bestimmt jemand finden, der dir grundierte Anbauteile beklebt. Aber ein Problem wirst du bekommen, wenn das Ding mal eine Andere Farbe bekommen soll. Erstens die Folie wirst du nicht gescheit abbekommen, zweitens wird das die Oberfläsche bei dem Versuch bestimmt beschädigen, und drittens einfach drüber lackieren ist auch nicht möglich. Spätestens dann wirst du dir gewaltig in den Arsch beißen, sie nicht lackiert zu haben.

    Aber das ist ja alles nur meine Meinung.

    Gruß BMW-Pride
     
  19. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Mal kurz für Noobs erklärt... Es geht hier darum das komplette Auto mit ner anderen Farbe zu folieren, sprich es praktisch kosten günstig umzulackieren?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 quickfinga, 06.11.2009
    quickfinga

    quickfinga 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Paul
    Spritmonitor:
    Mir ist auch nicht ganz klar, um was es hier wirklich geht...ich sag dir wie ich mein auto folieren lassen will, beispiel mattschwarz mit weißen rallystreifen und du sagst mir einen sonderpreis für die folie? anbringen müsste ich sie selbst?
     
  22. #20 blackraven, 06.11.2009
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Der TE bezieht sich auf den Thread.

    Gruß
     
Thema:

Sammelbestellung FOLIERUNG

Die Seite wird geladen...

Sammelbestellung FOLIERUNG - Ähnliche Themen

  1. E82 Nero Black Folierung

    E82 Nero Black Folierung: Hallo liebe Designer:winkewinke: Ich würde meinen E82 gerne in Nero Black folieren lassen, finde allerdings nur ein Beispielbild vom M-Coupe....
  2. Sammelbestellung Downpipes M240i/M140i M2/M235i

    Sammelbestellung Downpipes M240i/M140i M2/M235i: Hallo zusammen, wir haben aktuell im 2ertalk.de Forum eine Sammelbestellung für Downpipes laufen zu folgenden Konditionen: M2/M235i...
  3. [F2x] Sammelbestellung HRE FlowForm FF15 !!! FORUMSPREIS !!!

    Sammelbestellung HRE FlowForm FF15 !!! FORUMSPREIS !!!: Servus Leute, nun ist der Winter ja schon fast wieder rum :narr: und der Start der neuen Saison ist vor der Tür :aufgeregt: Möchte hier eine...
  4. Folierung in München

    Folierung in München: Hey Leute, kann mir jemand einen guten und günstigen Folierer in und um München empfehlen? Würde gerne meinen weißen 1er F20 LCI folieren lassen....
  5. Sammelbestellung Milltek Abgasanlage

    Sammelbestellung Milltek Abgasanlage: Jemand Intersse an einer Sammelbestellung Milltek Abgasanlage?