[E87] Rußpartikelfilter wechsel schon bei 146.000km

Diskutiere Rußpartikelfilter wechsel schon bei 146.000km im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hey Hey, ich habe heute mal aus Spaß geguckt, welche Service in nächster Zeit an meinem 118d vFL anstehen und da habe ich fast einen Schock...

  1. #1 1er_18d, 14.05.2012
    1er_18d

    1er_18d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Hey Hey,

    ich habe heute mal aus Spaß geguckt, welche Service in nächster Zeit an meinem 118d vFL anstehen und da habe ich fast einen Schock bekommen. Wenn ich richtig lese, bedeutet das Zeichen im Anhang, dass ich in 17.000km/November 2012 den Rußpartikelfilter wechseln muss?!
    Im Forum habe ich nun gelesen, dass der RPF normalerweise erst bei 200.000km gewechselt werden muss. Wie kann das sein? Ich fahre jede Woche ca 800km und davon überwiegend Autobahn!

    [​IMG]

    [​IMG]



    Blöd ist ja auch noch, dass der RPF und der Oxi-Kat in einem Gehäuse sind und somit auch der KAT getauscht wird. Kosten ungefähr?

    Hoffe ihr könnt mich über die Anzeige aufklären.:winkewinke:

    Grüße aus dem Harz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 1er_18d, 14.05.2012
    1er_18d

    1er_18d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    aaaaah, laut weiterer Recherchen handelt es sich bei dem Zeichen um den Wechsel des Mikrofilters für die Klimaanlage:) Puuuh, da fällt mir ja erstmal nen Stein vom Herzen.

    Gibt es überhaupt eine Anzeige beim 118dvFL zum Anzeigen des Rußpartikelfilters? Wie kann ich feststellen ob ich überhaupt einen habe? Die typischen Merkmale scheinen ja nicht immer zu stimmen. Hab zwar ein nach unten gekrümmtes Rohr, laut dem Gebrauchtwagenhändler ist dort aber ein Rußpartikelfilter drin.

    greetz
     
  4. #3 thekornfeld, 14.05.2012
    thekornfeld

    thekornfeld 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sollenau/AUT
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Paul
    haha fail^^ hast ja eh den ventilator abgebildet xD....

    und ja, meiner hat ne anzeige für DPF und der gehört bei 200k gewechselt... also noch über 80.000 zum glück...

    wenn der fällig ist, wird er sicher verschwinden, und ne downpipe ohne DPF kommt rein... zahl doch ned über 1000€ allein fürs material^^
     
  5. #4 misteran, 14.05.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.574
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Wenn du den DPF weg machst, erlischt deine Betriebserlaubnis. Zumindest in Deutschland.
     
  6. #5 1er_18d, 15.05.2012
    1er_18d

    1er_18d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Wo findest du denn eine Anzeige für die Restkilometer des RPF?
     
  7. #6 -20956-, 16.05.2012
    -20956-

    -20956- Guest

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich jetzt lächerlich mache: Kann man bei jedem 1er im BC sehen, wann welche Services anstehen? Ich wusste gar nicht das es so etwas gibt! Ich habe einen 2010er E82 ohne I Drive, geht das bei mir auch? Kann ich z.b. sehen wie es mit den Bremsen aussieht?

    ich würde im Handbuch gucken aber ich habe es gerade nicht zur Hand und beim durchblättern nach dem Kauf sowas auch nirgends gesehen.

    Danke und Grüße
     
  8. #7 thekornfeld, 16.05.2012
    thekornfeld

    thekornfeld 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sollenau/AUT
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Paul
    Wenn du am linken hebel beim lenkrad des kleine schaltercgen rauf drückst, bis du zum service kommst, bestätigen, dann wieder rauf oda runter, da kannst das durchschalten, bremsenvorn, hinten, ölwechsel, inspektion, innenraumfilter, DPF, pickerl, usw^^
     
  9. huibuh

    huibuh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Spritmonitor:
    Also wenn das "Service ok" steht nochmal den Knopf drücken und dann mit rauf-runter? Da tut sich bei mir nichts, bzw. er verlässt wieder den Punkt Service.
     
  10. Ben118

    Ben118 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    92237 Sulzbach-Rosenberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Ben
    nur mit dem rädchen drehen und dann kommen menüpunkte

    "Check"
    "Service"

    usw.

    klickst bis service und dann mit der BC taste bestätigen und dann wieder zum gewünschten unterpunkt usw....

    solte funktionieren ;)
     
  11. #10 wollschaaf, 18.05.2012
    wollschaaf

    wollschaaf 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Sassenberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Patrick
    Bei mir bekomme ich weniger angezeigt...

    Bremse vorn
    Bremse hinten
    Bremsflüssigkeit
    große Inspektion, das wars glaub ich

    Vom DPF ist jedenfalls nichts zu sehen im BC.
    Gibt es eine andere Möglichkeit die vorhergesagte Resthaltbarkeit herauszufinden?
     
  12. #11 thekornfeld, 20.05.2012
    thekornfeld

    thekornfeld 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sollenau/AUT
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Paul
    200k km
     
  13. #12 Grouara, 20.05.2012
    Grouara

    Grouara 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krummennaab
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Motor darf aber glaub nicht laufen. Also nur Zündung an ;)
     
  14. #13 spitzel, 20.05.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Die restweite dpf wird ab ca. 120tkm tachstand angezeigt. Wenn zu stark beladen auch früher


    Sent from Arcas 737
     
  15. #14 wollschaaf, 20.05.2012
    wollschaaf

    wollschaaf 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Sassenberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Patrick
    Das erklärt einiges, schließlich habe ich heute erst die 110000km geknackt. :)
     
  16. #15 flo_3008, 24.05.2012
    flo_3008

    flo_3008 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Das mit dem DPF nach 200.000km ist zwar ein Daumenwert, aber nicht unbedingt notwendig. Das BMW nach spätestens (lieber früher) dieser Laufleistung einen neuen verkaufen will, ist selbstverständlich.

    Den Großteil der Ablagerungen im DPF macht Ruß (eine Kohlenstoffverbindung) aus. Bei ausreichend hohen Abgastemperaturen regeneriert sich der DPF, der Ruß wird also bei der Verbrennung in CO2 umgewandelt. Notwendig wird ein Wechsel also dann, wenn Ablagerungen aus den Kraftstoffadditiven oder dem Motorabrieb den DPF so sehr verstopfen, dass der Gasgegendruck im Abgastrakt zu hoch wird.

    Bei häufigen Kurzstreckenfahrten, in denen weder die Abgastemperatur noch die Betriebstemperatur des Motors hinreichend groß ist, kann dieses Wechselintervall aber sehr viel früher erreicht sein, als bei 200.000km.

    Gruß
    Flo
     
  17. #16 thekornfeld, 24.05.2012
    thekornfeld

    thekornfeld 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sollenau/AUT
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Paul
    Nur weiß ma nicht wie es mit dem dpf ausschaut, ein bekannter von mir hatte einen turboschaden, mit knapp über 200k km...
     
  18. #17 spitzel, 24.05.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Und was hat jetzt der DPF und der Turbo gemein?
    Wenn der Turbo Öl gespuckt hat oder Teile verloren hat, kommt der DPF eh neu.
    Und bei zu hohem Abgasgegendruck kommt ne Warnung.
     
  19. #18 thekornfeld, 24.05.2012
    thekornfeld

    thekornfeld 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sollenau/AUT
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Paul
    Dpf war hinüber, laut bmw deshalb turboschaden... I schätz mal dass der durch nen verstopften dpf überhitzt ist...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 spitzel, 24.05.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    An und für sich mag der turbo den rückstau nicht.
    Nur bei 200tkm davon auszugehen, dass es nur vom dpf kommt fehlt mir irgendwie der nachweis. Da kann man eh froh sein den bis dahin fehlerfrei zu fahren.
    Vermuten kann man viel. Bedeutsam sind fakten.


    Sent from Arcas 737
     
  22. #20 thekornfeld, 24.05.2012
    thekornfeld

    thekornfeld 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sollenau/AUT
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Paul
    Weiß nicht genau, aba i glaub es war damals von überhitzung die rede... Auto war nicht gechippt und der fahrer fahrt wie meine oma... Also keiner der den kalten motor tritt und ja nicht zu stark aufs gas steigen... Fahrprofil 50:50 stadt und freiland...
     
Thema: Rußpartikelfilter wechsel schon bei 146.000km
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw partikelfilter wechseln kosten

    ,
  2. bmw e87 partikelfilter wechseln

    ,
  3. 118d bmw russpartikelwechsel kosten

    ,
  4. partikelfilter bmw 118d preis,
  5. dpf erneuern bei bmw e87 kosten,
  6. haltbarkeit dieselpartikelfilter bmw,
  7. bmw 118d bj 2010 kat,
  8. bmw partikelfilter wechseln,
  9. 116d bmw partikelfilter wechseln,
  10. partikelfilter bmw 120d kosten,
  11. wann muss der partikelfilter beim 120 d gewechselt werden,
  12. bmw 1er partikelfilter kosten wechsel,
  13. 1er forum neuer partikelfilter,
  14. mikrofilter bei bmw 1 tauschen,
  15. lebensdauer katalysator bmw 1er www.1erforum.de,
  16. bmw 1er e87 partikelfilter,
  17. partikelfilter nachrüsten kosten bmw 118d,
  18. bmw 118d katalysator,
  19. haltbarkeit bmw 118d,
  20. wi weksel isch di ruspartiker filter bmw118d,
  21. bmw118d ruspatikel filter,
  22. russpartikelfilter tauschen bmw1,
  23. 1er bmw partikelfilter wechseln,
  24. bmw partikelfilter wechsel bj.2012,
  25. 1er bmw e87 partikelfilter
Die Seite wird geladen...

Rußpartikelfilter wechsel schon bei 146.000km - Ähnliche Themen

  1. Abzocke durch Werstätten, auch BMW, schon selbst erlebt?

    Abzocke durch Werstätten, auch BMW, schon selbst erlebt?: Das mal als Anlass hier zu fragen: Schon selbst erlebt? Und ich rede mal nicht von den überhöhten Ölpreisen und Standardkomponenten. Frontal 21...
  2. Gibt es für den M140 s-drive auch schon ein Sperrdifferential ab Werk

    Gibt es für den M140 s-drive auch schon ein Sperrdifferential ab Werk: Frage steht im Titel, Leebmann bietet dies ja zum nachträglichen Einbau an-auch für den M140 sdrive: BMW M Performance Sperrdifferenzial 1er F20...
  3. Wechsel des Motoröls

    Wechsel des Motoröls: Hallo, mein 118i BJ'08 nähert sich den 115tkm und fährt auf Castrol Edge 0W-30. Wollte fragen ob es sinnvoll ist, auf ein 5W Öl gemäß BMW-Vorgaben...
  4. Wechsel der Spurstangen

    Wechsel der Spurstangen: Hallo @all bei meinem E87 ist die Spur etwas verstellt. Jetzt wollten wir diese einstellen und bekommen die Gewinde beider Stangen nicht auf....
  5. Schöne Grüße von der Sonneninsel Fehmarn

    Schöne Grüße von der Sonneninsel Fehmarn: Aktuell gab es dieses Wochenende ein Bulli Treffen verbunden mit diesem geilen Wetter, gelungen