[E87] Rupfende Kupplung

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von Swordfish, 03.10.2011.

  1. #1 Swordfish, 03.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2011
    Swordfish

    Swordfish 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    Hallo,

    auch wenn diese Themtaik schon zigmal diskuttiert wurde, hab ich folgende Frage:

    Mein 118D rupft beim Anfahren (stottert/rupft richtig --> muss dann mehr Gas geben, dann gehts )
    stottern tritt nur beim anfahren auf, nicht aber im Leerlauf oder beim gasgeben ohne Gang drin

    Es wird wohl die Kupplung sein (74TKM, Facelift).

    Was wird ein Kuppllungstausch kosten bzw. sollte das ZMS miterneuert werden? Wird sich durch ne neue Kupplung überhaupt was ändenr?

    Was meint Ihr?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Horst-Fabian, 04.10.2011
    Horst-Fabian

    Horst-Fabian 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Oli
    Spritmonitor:
    Damit wirste wohl leben müssen. Der Kupplungswechsel hat bei mir so 5.000km gehalten, dann ging die gleiche S......e von vorne wieder los.
     
  4. #3 Edeltrecker, 04.10.2011
    Edeltrecker

    Edeltrecker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hat beim mir garnix gebracht,is mir aber auch egal.
     
  5. #4 Swordfish, 04.10.2011
    Swordfish

    Swordfish 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    ...danke für die Antworten. Könnte es mit dem ZMS zutun haben?
     
  6. #5 wutknut, 05.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2011
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    liegt am ausrücklager, die pulsierende kurbelwelle sorgt im kalten für leichte zugunterbrechung. weil das lager sich nicht auf der welle abstützt sondern am getriebedeckel.
    das lager kann also den puls der welle nicht mitgehen.
    die habe versucht das über software etwas zu reduzieren.
    leider funktioniert das nicht wirklich, man kann es nur erträglich machen.
    hab nach 2 neuen kupplungen bei bmw ein verstärktes lager, neues motorschwungrad und sportkupplung bekommen.
    ergebnis ist erträglich.( die gutschrift sagt 1900,-)
     
  7. #6 Horst-Fabian, 06.10.2011
    Horst-Fabian

    Horst-Fabian 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Oli
    Spritmonitor:
    Ich hab im TIS gelesen, dass es beanstanden gab wegen einer fehlenden Paßhülse beim Austausch von Kupplung oder Getriebe. Die Welle fluchtet dann nicht sauber und das ergänzt sich an die Aussage von Wutknut.

    Ich bin ja selber ein aktuelles Opfer aber BMW zuckt nur noch mit den Schultern und weiß nicht was sie tun sollen, bzw. sollten.

    Ich hab jetzt noch bis Dezember eine Gebrauchtwagengarantie und werde in dem Thema nochmals einsteigen weil so kann es nicht bleiben.
     
  8. #7 Edeltrecker, 07.10.2011
    Edeltrecker

    Edeltrecker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Bestimmt ein Bedienfehler...was kuppelst du auch soviel.... :D
     
  9. #8 Horst-Fabian, 07.10.2011
    Horst-Fabian

    Horst-Fabian 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Oli
    Spritmonitor:
    BMW war auch schon mal so kack freundlich mit der Aussage:" Vielleicht fahren sie nicht richtig !"

    Ja 18:00 Uhr Parkplatz :haue:
     
  10. bubble

    bubble 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (Ems), Dinklage
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Versuch mal komplett ohne Gasgeben anzufahren, sobald der Wagen rollt leicht Gas geben und schon rupft es nicht mehr! Zu Anfang bissl gewöhnungsbedürftig, aber es klappt!
     
  11. #10 Alex-88, 08.10.2011
    Alex-88

    Alex-88 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen / Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Alex
    So fahre ich auch an! Ist ja beim Dieseldrehmoment kein Problem.
    Merke das Rupfen nur wenn ich mit höherer Drehzahl losfahre oder am Berg anfahre.

    Letztens im Stau war die Kupplung wohl sehr heiß durch das häufige Anfahren, da war es dann schlimmer... :roll:

    Wie sieht es denn mit Kulanz von BMW bei dem Thema aus? Wollte es mal ansprechen wenn ich im Dez. zum Service muss :wink:
     
  12. #11 BMW-Neuling, 09.10.2011
    BMW-Neuling

    BMW-Neuling 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ist das ein typisches Problem das alle 118d haben oder sind das Ausnahmen?
     
  13. bubble

    bubble 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (Ems), Dinklage
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Das Problem haben alle BMW Diesel, die 2 Liter Motoren zumindest.
     
  14. #13 BMW-Neuling, 10.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2011
    BMW-Neuling

    BMW-Neuling 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Komisch weil ich habe vor wenigen Tagen einen 116d 122ps probe gefahren und nicht das geringste Rupfen bemerkt. Er hatte rund 100.000km drauf und hat 10.000eur gekostet. Habe mich nur aufgrund weißer, sehr schwer zu pfelegender Inennensausstattung dagegen entschieden.

    Jetzt suche ich nach einem 118d 143ps, den ich wohl diese Woche noch kaufen werde, aber ein bisschen Angst vor dem Rupfen hab ich jetzt schon. Ich werde verstärkt darauf achten und mich sicherlich bei einem Rupfen gegen das Fahrzeug entscheiden.

    Wie schlimm ist das Rupfen wirklich? Bestimmt es das gesamte Anfahren oder geht es nur um eine Kleinigkeit?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    ich fahre meinen zweiten 1er 2.0 Diesel und ich kann dir nicht sagen, von welchem Rupfen hier die Rede sein soll... Ich vermute, wenn das ein Problem sein soll, das JEDER 1er angeblich hat, tritt es wohl nur fahrerspezifisch auf. Ich kann mit meinem scharf oder seidenweich anfahren ohne das da was ruckelt, und wenn mal was ruckelt, dann nur wenn ich echt kein Bock auf Schalten habe, das liegt aber dann nicht am Auto, sondern an meinem Fuß ;)
     
  17. #15 Kurvensau, 10.10.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Beim normalen losfahren, wenn man gerade beim einkuppeln ist, rupft es. ;) So zumindest bei manchen hier....
     
Thema: Rupfende Kupplung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 kupplung entlüften

    ,
  2. bmw e87 kupplung entlüften

    ,
  3. 1er bmw e87 Kupplung entlüften

    ,
  4. kupplung entlüften bmw e87
Die Seite wird geladen...

Rupfende Kupplung - Ähnliche Themen

  1. Kulanz bei rupfender Kupplung wegen ZMS?

    Kulanz bei rupfender Kupplung wegen ZMS?: Hallo 1er Freunde, mein E87 120d von 2011 mit fast 97.000 km hat mit einer rupfenden Kupplung zu kämpfen, obwohl das CDV ausgebaut wurde. Er...
  2. [E87] Verstärkte Sachs Kupplung + Sachs Zweimassenschwungrad

    Verstärkte Sachs Kupplung + Sachs Zweimassenschwungrad: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer verstärkten Kupplung und einem Zweimassenschwungrad (vorzugsweise von Sachs). Ich bin im Internet bei...
  3. Kupplung durch nach 60.000 km?

    Kupplung durch nach 60.000 km?: Hey Leute! Ich fahre einen 120d aus 12/2004 mit einer KFO von Marcel. Der Wagen ist jetzt 168.000 km gelaufen und die Kupplung habe ich erst vor...
  4. Klackgeräusch beim Anfahren /Kupplung

    Klackgeräusch beim Anfahren /Kupplung: Hallo, bei mir wurden die Bremsen komplett gewechselt also komplett alles Scheiben ,Beläge usw seid dem habe ich beim Anfahren oder Kupplung...
  5. [F20] 116i Harte Kupplung

    116i Harte Kupplung: Mahlzeit liebe Community, ich fahre jetzt seit 1 Jahr einen 116i F20 mit 136 PS und wollte mal nachfragen, ob es normal ist, dass meine Kupplung...