Runflat? Oder doch nicht? Googeln half nicht :(

Diskutiere Runflat? Oder doch nicht? Googeln half nicht :( im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo 1er Fahrer :) Ich habe seit dieser Woche meinen ersten gebrauchten BMW 116i (f20)[ATTACH][ATTACH] der Verkäufer (Privat) hat mir...

  1. #1 bellerox, 16.03.2014
    bellerox

    bellerox 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo 1er Fahrer :)

    Ich habe seit dieser Woche meinen ersten gebrauchten BMW 116i (f20) uploadfromtaptalk1394936222304.jpg uploadfromtaptalk1394936249352.jpg der Verkäufer (Privat) hat mir Sommerreifen zu den montieren Winterreifen mit verkauft. Er sagte diese wären auch Runflat wie die Wintereifen. Auf den Winterreifen steht auch dick Runflat drauf ...

    *

    Jetzt zum Problem:

    *

    Auf den Sommerreifen steht das nicht drauf uuuuunnnd... Ich habe 3 Sommerreifen mit der Bezeichnung "Bridgestone Turanza ER 300 A mit einem Sternchen (made in Italy)" und einen mit der Bezeichnung "Bridgestone Turanza ER 300 (made in France)" Die sehen am Felgenrand auch geringfügig anders aus. Der mit dem A* hat so einen Absatz drin.

    *

    Er sagte er hätte einen Reifen an einem Bordstein kaputt gemacht und den ersetzt.

    *

    Ich hab bereits gegoogelt und werde nicht Schlüssig. Meiner Recherche nach kann das A mit Sternchen bedeuten das er Runflat hat oder direkt ein besonderer Reifen für BMW ist?

    *

    Was ist denn nun die Wahrheit? haben die Reifen nun Runflat und noch viel wichtiger sind alle 4 Reifen gleich und ich kann die morgen aufziehen? oder sollte ich den einen neu holen?



    *

    Danke euch und schon mal schönen guten Morgen ;)



    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    schau mal innen u. außen am Reifen.
    Bridgestone hat normalerweise die Kennzeichnung RFT, es gibt aber auch SST, DSST, ROF, HRS, ZP, SST, Run Flat u. RSC.

    Die Reifen mit Stern sind für BMW Fahrzeuge, der andere vom Bild 2 ist keiner, da steht was mit MO, das wäre dann ein Mercedes Reifen, da ist die Mischung meist deutlich härter.
     
  4. #3 bellerox, 16.03.2014
    bellerox

    bellerox 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt weder innen noch außen eine Kennzeichnung dieser Art. Schon zehn mal zu zweit geschaut. Die Kürzel hatte ich schon im Forum gefunden. Ich komme irgendwie nicht weiter... kann man das dem Reifen auch äusserlich ansehen ohne Kennzeichnung?

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  5. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.333
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    es wird in Serie kein RFT mehr ausgeliefert :eusa_snooty:
     
  6. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.955
    Zustimmungen:
    38
    ???

    Erstens wäre mir das neu und zweistens dürfte das den TE als Gebrauchwagenkäufer kaum tangieren.
     
  7. #6 andreasstudent, 16.03.2014
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Laut Homepage des Herstellers ist der Reifen ein Runflat.

    Gruß
    andreasstudent
     
  8. #7 bellerox, 16.03.2014
    bellerox

    bellerox 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hm, auf der Homepage war ich auch und da habe ich nur herausgefunden das es diese Reifen auch in Runflat gibt.Das es definitiv einer ist habe nicht herausgefunden. Wo stand das? Kann ich denn irgendwie den Reifen als solchen erkennen? Für mich spricht die Kante an der Felge für den Runflat. Gewichtsmäßig ist der Reifen mit felge aber nur 100g schwerer als der ohne A Stern. Hmpf

    Und er hat wirklich 0,00 Kennzeichnung als runflat ...

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  9. #8 CSchnuffi5, 16.03.2014
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Mach einfach mal nen gescheites Foto vom kompletten Reifen.
    Nur der Name bringt hier gar nichts.
     
  10. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    das war auch noch ein so, RFT war immer ein aufpreisprodukt....
     
  11. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    bedeutet das, dass inzwischen alle fahrzeughersteller sich ihre "eigenen" reifen mischen lassen?!

    also der BMW * reifen ist, bei sonst idnetischer Bezeichnung, letztendlich ein anderes Produkt?

    darf man dann die reifen überhaupt miteinander kombinieren (nicht achsweise) sondern eben wie oben beschrieben: 3+1, wobei 1 anders ist als die anderen 3:aufgeregt:
     
  12. #11 CSchnuffi5, 16.03.2014
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    ja darf man

    du darfst theoretisch auf jeden Rad ein andern Reifen fahren
    Hauptsache sie haben die gleichen Maße je Achse und die gleiche Einstufung also Sommer bzw. Winter
     
  13. #12 bellerox, 16.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2014
    bellerox

    bellerox 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hierzu mal die komplett Bilder und beide im Vergleich.

    uploadfromtaptalk1394966922021.jpg uploadfromtaptalk1394966942731.jpg uploadfromtaptalk1394966958345.jpg

    Bringt wohl leider nur nicht viel da meine Kamera keine besseren Bilder von Schwarz machen kann :(
     
  14. #13 CSchnuffi5, 16.03.2014
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    OK und jetzt noch mal Scharf und in besserer Auflösung.

    Alles was Interessant ist kann man net wirklich lesen;)
     
  15. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    achsweise unterschiedliche Profile und gummimischungen (härten).....dank ABS etwas entschärfter, sonst aber im grenzbereich unbeherrschbar....

    wirklich erlaubt?!
     
  16. #15 CSchnuffi5, 16.03.2014
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    ja

    Der Gesetzgeber hat nur festgelegt das die Reifen gleiche Größen haben müssen je Achse und dem gleichen Typ also Sommer bzw. Winter entsprechen müssen.

    Alles andere hat man nicht festgelegt.

    Somit kann man im schlimmsten Fall folgende Kombi fahren und fährt trotzdem Legal.

    VR: Dunlop SP Sport 01 RFT
    VL: LingLong Irgendwas nRFT
    HR: Michelin Pilot SuperSport nRFT
    HL: Wanli Irgendwas RFT

    Fahrverhalten wäre wahrscheinlich ne absolute Katastrophe und Lebensgefährlich aber es wäre leider erlaubt.
     
  17. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    :eusa_snooty::narr::haue::eusa_clap::eusa_liar: :crybaby:

    ok, ich glaubs denn mal wieder, Gesetzgeber haben VOLLE kompetenz:eusa_doh:

    trotzdem danke für die ernüchterung:blumen:
     
  18. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Sicher gibt es das noch, die 17" sind Runflat, bei 16" kostet es Aufpreis.

    zuerst solltest Du mal die Bestellung deines Fahrzeugs überprüfen, wenn Du 16" Runflat hast, wäre die SA 258 auf dem Auftrag.
    Dann kannst Du noch die Luft ablassen, wenn klein Runflat ist er Platt, wenn Runflat dann nicht.
    Mach das aber nur wenn Du auch die Möglichkeirt hast wieder Luft auf zu füllen :wink:
     
  19. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.333
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    hast Recht :nod:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.333
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    siehe Beitrag von Ombre :wink:
     
  22. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    mal ne Blöde Frage.
    Wer keine Runflat hat, der bekommt ein Mobility Set, das ist im Gepäckraum unter dem Ablageboden.
    Schon mal nachgesehen ob da ein Kompressor u. eine Füllflasche drinnen ist?
     
Thema: Runflat? Oder doch nicht? Googeln half nicht :(
Die Seite wird geladen...

Runflat? Oder doch nicht? Googeln half nicht :( - Ähnliche Themen

  1. Runflat und non-Runflat-Reifen mischen

    Runflat und non-Runflat-Reifen mischen: Servus, habe auf meinem 118d die M261-Felgen mit Mischbereifung (vorne 215/40 Pirelli DOT 2012, hinten 245/35 Bridgestone DOT 2013 - beides RFT)...
  2. [Verkauft] Verkaufe 4 Bridgestone Potenza S001 Runflat 18 Zoll 225/40 und 245/35

    Verkaufe 4 Bridgestone Potenza S001 Runflat 18 Zoll 225/40 und 245/35: Hallo, ich verkaufe 4 Bridgestone Runflat Reifen. Sie sind ohne Mängel, keine Schrauben, Risse, oder eingerissene Flanken. DOT ist bei allen 4...
  3. Runflat

    Runflat: Hallo, eine doofe Frage. Viele raten mir von den Runflats ab,Andere wollen sie nicht missen. Die Einen sagen, dass sie schwerer seien, die Anderen...
  4. 2x 225 45 17 Hankook S1 Evo Runflat

    2x 225 45 17 Hankook S1 Evo Runflat: Verkaufe zwei Hankook S1 Evo Runflat in 225/45/17 91W Profil 5,6-5,7mm DOT 0415 Nur letzten Sommer gefahren Preis: 99€ Standort 51645...
  5. BMW Radsatz M Doppelspeiche 436 Alufelge Bridgestone Potenza S001 RFT RSC Runflat Reifen 1er 2er

    BMW Radsatz M Doppelspeiche 436 Alufelge Bridgestone Potenza S001 RFT RSC Runflat Reifen 1er 2er: Zum Verkauf steht ein original BMW Komplettradsatz M Doppelspeiche 436 in 18 Zoll mit Mischbereifung von einem BMW M135i. Ich bin auch bereit,...