Rückwärts gegen die Wand trotz PDC

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von bjoern_krueger, 19.03.2015.

  1. #1 bjoern_krueger, 19.03.2015
    bjoern_krueger

    bjoern_krueger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin!

    Neulich bin ich in der Tiefgarage rückwärts aus der Parklücke gefahren, und habe mich dabei auf das PDC verlassen. Hätte ich mal nicht machen sollen...

    Das PDC hat zwar gepiept, aber noch nicht mal mit Dauerton, sondern mit ordentlich Abstand zwischen den Tönen.

    Trotzdem hat es auf einmal ziemlich ordentlich gerummst, und ich bin gegen einen rechtwinkligen Mauervorsprung gefahren.

    Dabei handelte es sich nicht etwa um einen Vorsprung, der nur ein paar cm hoch war, sondern tatsächlich um eine Ecke, die vom Boden bis zur Decke ging.

    Ich hab mal eine Skizze angehängt:
    http://up.picr.de/21328137go.jpg

    Da das PDC ja gepiept hat, gehe ich davon aus, dass ich in einem ungünstigen Winkel gefahren bin, sodass das System die Ecke nicht erkannt hat.

    Ich werde das nochmal an der gleichen Stelle ausprobieren, allerdings etwas langsamer... ;o)

    Ganz schön ärgerlich, der Rumms war immerhin so stark, dass das Nummernschild verbogen ist, die Stoßstange muss also so gut 5cm eingedrückt worden sein.

    Zum Glück ist der Kunststoff wieder in seine ursprüngliche Form zuückgesprungen, sodass die generelle Form der Stoßstange in Ordnung ist. Es sind nur ein paar Dellen drin, die man hoffentlich fürn Hunni per Smartrepair beseitigen kann.

    Für mich ist das jedenfalls eine Lehre, sich nicht blind auf irgendwelche Systeme zu verlassen.

    Ist hier jemandem schon mal etwas ähnliches passiert?

    Viele Grüße,

    Björn

    PS: Kann man nicht irgendwie Bilder direkt in den Text einbauen? Also ohne Verlinkung auf eine externe Quelle? Oder wenigstens mit einem anklickbaren Vorschaubild? Habe ich hier im Forum glaube ich schon mal wo gesehen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 svenobmw, 19.03.2015
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
  4. joe266

    joe266 Guest

    wahrscheinlich hast du genau den toten Winkel der Piepmätze an der Stoßstange erwischt.
    Mittlerweile bleibt einem ja fast nichts anderes über, als sich auf dieses System zu verlassen. Wenn die Hersteller so weiter machen, haste hinten bald nur noch ein Guckloch.
     
  5. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.114
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    RFK= RückFahrKamera....das hätte geholfen
     
  6. #5 bjoern_krueger, 19.03.2015
    bjoern_krueger

    bjoern_krueger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hätte...

    Für die Kohle, die jetzt die Reparatur kostet, hätte ich die Kamera wahrscheinlich bekommen.
     
  7. #6 jack_daniels, 19.03.2015
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Meines Wissens nach funktioniert die Rückfahrkamera zusammen mit den PDC sensoren. Jedenfalls kannst du die Rückfahrkamera nicht ohne PDC haben.
    Sprich, er wäre genauso in die Wand reingerasselt.
     
  8. #7 bjoern_krueger, 19.03.2015
    bjoern_krueger

    bjoern_krueger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Naja, aber ich hätte auf dem Display die Ecke wahrscheinlich gesehen...
    im Rückspiegel ist sie mir allerdings nicht aufgefallen.

    schon peinlich, ich parke seit ungefähr 5 Jahren in der Tiefgarage und stand auch schon x mal auf dem Platz...
     
  9. Nacho

    Nacho 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe München
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Ist mir auch schon mal passiert ;)

    Bin beim einkaufen rückwärts aus der parklücke raus & gegen die Kupplung bzw. den Aufhängepunkt eines Anhängers gestoßen... hatte aber Glück, hat wirklich nur mein Nummernschild erwischt :) Habs dann aus dem Halter genommen, wieder gerade gedrückt & mit nem schwarzen Edding die Schrift wieder ausgefüllt. Wenn mans nicht weiß, fällts gar nicht auf. Aber war schon ein kleiner Schock.
     
  10. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.114
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    nö, wenn du hinschaust, was die cam anzeigt, passiert das nicht.....du kannst sogar direkt bis über den Kugelkopf vom hänger rangieren....alleine, ohne Assistenz ankuppeln......
     
  11. #10 DJ Andy, 19.03.2015
    DJ Andy

    DJ Andy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Andreas
    ist mir letztes jahr auch passiert, trotz piepen (kein dauerton) vorne gegen einen 'etwas' größeren stein gefahren. bilder erspare ich euch, es gab ne komplett neue frontpartie :swapeyes_blue:
     
  12. PeterC

    PeterC 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Peter
    Mir ist sowas auch passiert, allerdings war der Winkel etwas flacher und es war eine Häuserkante. Die Häuserkante ist ist genau auf dem zweiten Sensor von links gelandet. Gepiept hat der bei mir erst, als ich wieder vorgerollt bin. Der Lackierer hat gemeint, ich wär schon der dritte 1er diesen Monat (super Trost)
    Seit dem gebe ich nicht mehr viel auf die Sensoren. Mir ist auch aufgefallen, dass die immer einen Moment brauchen bis die "scharf" sind, wenn man z.B. vorher am Radio was eingestellt hat oder sich das Handy gegen die FS verbindet.
    Neulich hatte ich zum ersten mal einen False Positiv, d.h., er hat gepiept und im Display rot angezeigt, obwohl da nix war. Ich bin extra ausgestiegen und ahbe nachgeschaut. Auch die Sensoren waren alle frei und sauber.
     
  13. #12 Eidgenosse, 20.03.2015
    Eidgenosse

    Eidgenosse 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Spritmonitor:
    Mit der Ecke ist das eigentlich gar nicht sehr unwahrscheinlich, dass sowas passiert.
    Stell dir eine Stange vor. Wenn diese Stang genau zwischen zwei Sensoren liegt, piepst es beim näher kommen, aber plötlich piepst es nicht mehr. In diesem Moment ist die Stange so nahe am Auto, dass diese aus den Winkeln der Sonsoren verschwindet. Wenn man da denkt alles wäre i.O. ... dann rumst es.
     
  14. #13 gammler1403, 22.03.2015
    gammler1403

    gammler1403 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Spritmonitor:

    Bei mir ist es auch recht träge.
    Beispiel: ich starte meinen Wagen in der Garage, lege R ein und das Display hängt noch auf dem schönen BMW Logo. Fahre zurück, und während dessen erst springt die Anzeige auf "PDC", Ton und Bild sind dann häufig nicht synchron, also manchmal piepst es und das Bild ist noch "leer", manchmal zeigt das Bild aber auch Hindernisse an und es piepst nicht.
    Generell ist das PDC des F20 ziemlich Scheiße.

    Die Werkstatt meint natürlich, dass alles i.O. sei....typisch was :haue:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Regao

    Regao 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    schaut mal in die anleitung zum pdc da steht drin das in tiefgaragen besonders aufgepasst werden soll da sogar manche beschichtungen der wände vom sensor nicht erfasst werde können und dazu kommt halt die super ecke die du getroffen hast
    ist mir selbst zwar noch nicht passiert aber hab ich schon öfter gehört das es bei sowas ärger gibt

    und nicht vergessen es piept auch nicht sofort wenn ihr rückwärts fahrt da sind manche auch zu schnell
     
  17. #15 Soldi, 26.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2015
    Soldi

    Soldi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Soldi
    Kann mich anschließen. Mir ist im Urlaub eben was ähnliches passiert:
    In der Schweiz war ein ca. 30cm hoher Natursteinbrunnen hinter dem Auto. Beim Ausparken hatte ich mich auf die Sensoren verlassen (gepiepst hat nichts), da im Außenspiegel (Bordsteinautomatik) nichts zu erkennen war. Gab nen schönen Abdruck in die Heckschürze.
    Gruß Soldi
     
Thema: Rückwärts gegen die Wand trotz PDC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw pdc unzuverlässig

    ,
  2. rückwärts gegen einen stein gefahren trotz einparkhilfe

    ,
  3. rückwärts fast gegen eine wand gefahren blamage

    ,
  4. Verlassen auf PDC
Die Seite wird geladen...

Rückwärts gegen die Wand trotz PDC - Ähnliche Themen

  1. Werden Parkassistent Sensoren bei PDC angezeigt

    Werden Parkassistent Sensoren bei PDC angezeigt: Hi, auf den Bildern vom Display beim Parken mit dem Parkassistenen sieht man, dass die PDC Überwachungslinien um das ganze Auto rum gehen. Hat...
  2. PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile

    PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile: Hallo ich möchte bei meinem FL E87 BJ 06/07 PDC vorne nachrüsten. Was brauche ich dafür und gibt es eine Anleitung? Bitte alle benötigten Teile...
  3. PDC vor und hinten ohne Funktion

    PDC vor und hinten ohne Funktion: Guten Morgen An meinem 118i Bj. 2012. geht seit gut 3 Wochen das PDC vorn und hinten nicht mehr. Normalerweise wenn ich den Rückwertsgang...
  4. F2x PDC-Sensor vorne kaputt - wie demontieren?

    F2x PDC-Sensor vorne kaputt - wie demontieren?: Servus :) bei mir ist der PDC-Sensor vorne außen defekt, es liegt auch schon das Ersatzteil hier, ich würde den nur gerne selbst austauschen....
  5. [E87] Klacker Geräusch bei Vorwärts/Rückwärts-Bewegung

    Klacker Geräusch bei Vorwärts/Rückwärts-Bewegung: Mahlzeit , Mir ist seit längerem an meinem 130i Bj.06 ein Klackern aufgefallen wenn ich kurz Anfahre, ob Vorwärts doer Rückwärts, so als würde...