Rücksitze gehen nicht in die Verankerung

Dieses Thema im Forum "Mängel im Innenraum" wurde erstellt von LasVegas, 30.12.2009.

  1. #1 LasVegas, 30.12.2009
    LasVegas

    LasVegas Guest

    servas...

    mal wieder ein problem...
    ich hab gestern beide rücksitzbankteile vorklappen müssen... nach beendigung meiner arbeit wollte ich diese wieder zurückklappen, aber sie gehen nicht mehr ganz in die verankerung rein... sprich der rote sicherungsbalken neben der kopflehne ist noch zu sehen....

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TobiB

    TobiB 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Ja, ist ein mir gut bekanntes Problem...
    Woher das resultiert weiß ich auch nicht, aber "beheben" kannst du's, wenn du beim Hinterklappen der Lehnen den roten Balken schon in seine Endposition (in den Spalt) drückst. Wenn dann die Lehne hinten ankommt, rastet auch alles wieder ein.
    Klingt komisch, ist aber so :swapeyes_blue:
     
  4. #3 Xiphias, 30.12.2009
    Xiphias

    Xiphias 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    5.497
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Hatte ich auch ab und zu, scheint wohl an der Kälte zu liegen.
    Aber der Tipp von TobiB sollte funktionieren, evtl noch etwas Gewalt anwenden :roll:
     
  5. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    also normal haben die Dinger etwas Vorspannung... du musst sie nur mit etwas Wucht zurückschleudern, dann rasten die ein... wenn man es mit zarten drücken versucht nutzt das gar nix...
     
  6. #5 Xiphias, 30.12.2009
    Xiphias

    Xiphias 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    5.497
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ja, bloß in dem Fall kannst du die Dinger mit so viel Wucht zurückschleudern wie du willst, sie werden nicht einrasten:weisheit:
     
  7. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    das ist vielleicht bei dir so... bei mir ist es eben anders...
     
  8. #7 LasVegas, 30.12.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.12.2009
    LasVegas

    LasVegas Guest

    also mit gewalt bringt es bei mir auch nichts....
    soo... ich bin grad noch mim auto gefahren, und hab die heizung hübsch aufgedreht.... ES GING!! top.. den roten sicherungsbalken hab ich zusätzlich auch noch ganz reingedrückt...

    DANKE für die Hilfe
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    -sehr guter Tipp.Funktioniert ,habs auch machen müssen.Knopf gedrückt halten,beim Zurückklappen der Lehne mit etwas Schwung und Druck klappts.
    Ordentlich verriegelt,"rot" nicht mehr sichtbar.:lol:
    Gruß Bernd.
     
  11. #9 network007, 04.01.2010
    network007

    network007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hi,

    gleiches Problem hatte ich auch, allerdings unabhängig von der Temperatur, es ging gar nix mehr, ohne den roten Knopf zu drücken. War beim Händler, der hat es innerhalb der Gewährleistung behoben. Bin mir nicht sicher, aber da wurde glaube ich was an den Schlössern eingestellt/geschmiert.

    Have fun

    network007
     
Thema:

Rücksitze gehen nicht in die Verankerung

Die Seite wird geladen...

Rücksitze gehen nicht in die Verankerung - Ähnliche Themen

  1. [E87] Rucken beim vom Gas gehen

    Rucken beim vom Gas gehen: Hallo zusammen, in letzter Zeit habe ich bei meinem E87 120i vFL ein Rucken beim vom Gas gehen. Das es ruckt wenn man zu schnell vom Gas geht ist...
  2. Remote Services und andere BMW Onlinedienste gehen nicht

    Remote Services und andere BMW Onlinedienste gehen nicht: Hallo zusammen, Heute wollte ich aus der Ferne meine Standlüftung starten, da das Auto den halben Tag in der Sonne stand, plötzlich kam ne...
  3. [F20] Klappern Rücksitze

    Klappern Rücksitze: Hallo, Ich bin seit Januar stolzer Besitzer eines gebrauchten 118i Sport Line 5-Türer. Leider musste ich feststellen, dass wenn hinten im Auto...
  4. Mein e87er nasse Rücksitze Krankheit?

    Mein e87er nasse Rücksitze Krankheit?: Habe kürzlich bemerkt das mein 1er nasse Rücksitze hat und war echt mies drauf da ich ihn privat vor 3 Monaten gekauft habe und so wie es ist wenn...
  5. Aux und USB gehen nicht - Radioempfang schlecht

    Aux und USB gehen nicht - Radioempfang schlecht: Moin, Habe mir vor einer Woche einen BMW Einser gekauft und bin dementsprechend neu hier. Zum Auto: 3 Türer, Hergestellt im September 2007...