[F20] Rückrufaktion "Kabelstecker" bei Automatik

Diskutiere Rückrufaktion "Kabelstecker" bei Automatik im BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo Leute, wurde gerade angerufen, dass bei meinem letzte Woche gekauften 120d (gebraucht, EZ 02.2012, Automatik) noch kurzfristig eine...

  1. eds

    eds 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Maintal
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hallo Leute,

    wurde gerade angerufen, dass bei meinem letzte Woche gekauften 120d (gebraucht, EZ 02.2012, Automatik) noch kurzfristig eine Steckverbindung erneuert werden musste, hierzu wurde angeblich die Ölwanne entfernt und da man keine alten Ölwannen verbauen dürfte, wird eine neue angebracht.

    Klingt alles ein wenig kurios. Das Auto wollte ich nächste Woche irgendwann abholen.

    Wisst ihr etwas über die Rückrufaktion?
     
  2. #2 120D-Holgi, 20.09.2013
    120D-Holgi

    120D-Holgi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Holger
    Hmm, habe ich noch nix von gehört. Man darf keine alten Ölwannen verbauen? Ist die denn automatisch gealtert/überaltert wenn sie ausgebaut wird oder wie?
     
  3. eds

    eds 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Maintal
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Ich weiß auch nicht genau was ich davon halten soll. Gibt es einen Weg diese angebliche Rückrufaktion zu bestätigen?
     
  4. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
  5. #5 deftl, 20.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2013
    deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.519
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    da gibt's nix....

    Ölwanne: wenn du getriebeölwechsel hast, wird/muss die wanne auch gewechselt werden....

    wenn sie die wanne abnehemen, muss auch das Getriebeöl erneuert werden, somit auch die wanne....

    aber was zum teufel ist da am stecker marrode?! (und dazu muss die Ölwanne der Automatik runter?...muss mal im etk stöbern) frag mal nach was das ist, denn das wäre sicher ein tatbestand für einen BMW internen Rückruf, nach dem bekannten Motto: der nächste KD wird etwas umfangreicher....

    http://www.realoem.com/bmw/showparts.do?model=1C11&mospid=53623&btnr=24_1144&hg=24&fg=15&hl=3


    waren die da dran?

    http://www.realoem.com/bmw/showparts.do?model=1C11&mospid=53623&btnr=24_1325&hg=24&fg=15

    und bitte frag nach, ob die frisches öl rein haben.....nicht nur ne neue wanne!
     
  6. eds

    eds 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Maintal
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Habe mir das Ganze jetzt mal im Detail erklären lassen. Es ging um den Stecker des hydraulischen Impulsspeichers und ob dieser "im Getriebe verrastet ist". Eine Rufundnummer steht auf dem Dokument noch dabei.
     
  7. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Und haben das jetzt alle Automaten oder nur du?
     
  8. eds

    eds 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Maintal
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Alle mit gleichem Herstellungszeitraum.
     
  9. #9 120D-Holgi, 24.09.2013
    120D-Holgi

    120D-Holgi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Holger
    Hast Du das erfragt? Welcher Herstellungszeitraum? Deiner ist 2/2012 wie ich der Signatur entnehme. +- 3Monate oder alle von 2012, oder alle bis 2013?
     
  10. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Kannst du mir die PuMA von deinem :icon_smile: besorgen?
     
Thema:

Rückrufaktion "Kabelstecker" bei Automatik

Die Seite wird geladen...

Rückrufaktion "Kabelstecker" bei Automatik - Ähnliche Themen

  1. M235i Automatik xDrive - Getriebe ölfeucht

    M235i Automatik xDrive - Getriebe ölfeucht: Hallo, so mein erster Beitrag und gleich mal was unangenehmes. Mein 235 war vor drei Monaten beim TÜV und da sagt mir der nette Herr mein...
  2. [E88] Starkes Ruckeln und vibrieren unter 2000 U/min Automatik

    Starkes Ruckeln und vibrieren unter 2000 U/min Automatik: Hallo, habe ein BMW 120d BJ 09/2008 Automatik, 240.000KM Seit 200.000Km wird folgendes Problem schleichend schlimmer: Beim leichten...
  3. ZF 8HP Automatik-Schaltverhalten F20 118dA

    ZF 8HP Automatik-Schaltverhalten F20 118dA: hallo, da hier ja schon des Öfteren mal die frage aufkam, wie der 8HP Automat schaltet, dazu jetzt und demnächst einige Clips. am anfang steht...
  4. Sport Automatik im M135 VFL, M135 LCI und M140i

    Sport Automatik im M135 VFL, M135 LCI und M140i: Hallo Zusammen, habe mal eine Frage wegen der Sport Automatik in den o.g. Fahrzeugen: -ist die Automatik grundsätzlich die Selbe (Hardware) ?...
  5. 135i: N54 mit Automatik vs. N55 mit DKG

    135i: N54 mit Automatik vs. N55 mit DKG: Hallo - nach reichlich lesen hier habe ich mich entschieden ein 135er Cabrio kaufen zu wollen (möglichst bis ca. 50tkm) und ich möchte keinen...