[E81] Rückfahrkamera einbauen

Diskutiere Rückfahrkamera einbauen im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zsm., ich habe mir eine Rückfahrkamera zugelegt und ich bekomme das Kabel einfach nicht von der Heckschürze durch die Kennzeichenbelichtung...

  1. SB37

    SB37 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HAM
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Sven
    Spritmonitor:
    Hallo zsm.,

    ich habe mir eine Rückfahrkamera zugelegt und ich bekomme das Kabel einfach nicht von der Heckschürze durch die Kennzeichenbelichtung in den Innenraum gelegt. Hat einer von euch einen Tipp wie ich das hinbekomme ohne die ganze Heckstoßstange zu demontieren?

    VG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 treehacker, 10.02.2015
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Du könntest die Heckstossstange demontieren! :-)

    Spass beiseite... glaube nicht dass du darum kommst die Schürze abzubauen. Wird sonst zu viel gefummel. Bzw, die innere Plastik Ladekante hast du sicher schon abgebaut, oder?!
     
  4. SB37

    SB37 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HAM
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Sven
    Spritmonitor:
    Hi,

    Ja da bin ich nicht weiter gekommen musste die Schürze demontieren
     
  5. toper

    toper 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.06.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Wenn du das hinkriegst, schreib bitte wie du das gemacht hast. Hab da auch Interesse.
     
  6. #5 tural_bmw, 19.05.2016
    tural_bmw

    tural_bmw 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hab gleiche Probleme,
     
  7. #6 rrdesign, 31.05.2016
    rrdesign

    rrdesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Düsseldorf
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Robert
    einfach mit nem draht durchfädeln. schon zig mal so gemacht..
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rückfahrkamera einbauen

Die Seite wird geladen...

Rückfahrkamera einbauen - Ähnliche Themen

  1. BMW Alarmanlage nachgerüstet: Einbau korrekt?

    BMW Alarmanlage nachgerüstet: Einbau korrekt?: Servus Leute, ich habe hier im Forum schon den ein oder anderen interessanten Beitrag gelesen und nun auch endlich mal selbst einen Account...
  2. Rückfahrkamera kalibrieren / codieren

    Rückfahrkamera kalibrieren / codieren: Hallo zusammen, habe bei meinem F20 120D das M-Paket nachgerüstet. Hatte bereits im vergangenem Jahr die RFK nachgerüstet und diese jetzt wieder...
  3. Einbau F10 550i Kupplung

    Einbau F10 550i Kupplung: Hallo BMW freunde, meine Kupplung an meinem e82 135 n54 ist so gut wie fertig :( Hab mich ein wenig informiert das die Kupplung vom F10 550...
  4. [E87] Fragen / Probleme beim Einbau Alpine Nachrüstkit

    Fragen / Probleme beim Einbau Alpine Nachrüstkit: Hallo zusammen, ich habe mir das Alpine Nachrüstkit für meinen E87 FL Bj 2011 mit Navi Business bestellt. Derzeit schlag ich mich mit dem Einbau...
  5. Tieferlegungsfedern Einbau

    Tieferlegungsfedern Einbau: Hallo, kennt jemand in Germersheim/Landau/Speyer und Umgebung eine gute und normalpreisige Werkstatt die mir ein Eibach Pro Kit einbauen und...