Rückbank ausbauen - nicht die Sitzbank!

Diskutiere Rückbank ausbauen - nicht die Sitzbank! im Tipps & Tricks beim 1er BMW Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo Leute weiß Jemand wie man die umklappbare Rückbank ausbauen kann? Auto ist ein 125i QP aber die Sitze müssten im Einser doch alle relativ...

  1. binf02

    binf02 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute weiß Jemand wie man die umklappbare Rückbank ausbauen kann? Auto ist ein 125i QP aber die Sitze müssten im Einser doch alle relativ gleich sein... Mein Problem, die beiden Hälften der Rückbank sind in der Mitte mit einem Scharnier gesichert und das ist mit 2 großen Torx an der Karosse verschraubt. Die obere bekommt man noch eiigermaßen gut raus, aber die untere ist ziemlich sch*** unter dem Polster verbaut. Da kommt man von oben bei umgeklappter Bank kaum dran und von unten kann man keinen Schlüssel ansetzen....

    Jemand ne Idee??? Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bull

    Bull 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen, dem Pott dat Herz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Cedi
    Einfach mal beim nächstbesten Freundlichen in die Werkstatt wackeln, kurzes Schwätzchen mit nem Monti und ganz lieb fragen, ob du nicht für deinen n Ausdruck der Ein-/Ausbauanleitung haben kannst. (Tipp: n 5er Trinkgeld garantiert auch bei den nächsten Problemen Hilfe, Support und nicht zu ersetzende Praxistipps) :wink:
     
  4. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    hast du das inzwischen hin bekommen?
    Hab mich da heute selber ran gemacht aber das ist wirklich aussichtslos....
    hab dazu die ganze kofferraum-verkleidung raus genommen um besser ran zu kommen aber nix....
     
  5. #4 NORDHAG, 23.06.2009
    NORDHAG

    NORDHAG 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
  6. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    uou, danke
     
  7. #6 Ralle_Os, 24.06.2009
    Ralle_Os

    Ralle_Os 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    hast du vor ne leichtbauversion draus zu machen ?

    nur mal so interessenhalber.

    überlege gerade auch den überflüssigen kram hinten (hab eh keine kinder) rauszureißen...

    wär ein eintrag nach ausbau notwendig ?
     
  8. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    wenn es einfach geht werd ich es machen.
    Die schraube auf dem diagramm ist aber bei weitem nicht so leicht zu erreichen.

    Wenn die rückbank nicht nach vorne geklappt ist, ist die ritze wo die schraube ist, komplett verdeckt, dh, ich werd wieder die kofferraumverkleidung raus nehmen und schauen on ich dann besser hin komme. Anscheindend darf die bank nicht gekippt sein um an die schraube zu kommen, so stehts zumindest.

    hab auch das plastik zeug hinten weg gemacht(Die heckklappenverdeckung sowie der kantenschutz im heck), das ist allerdings alles ultra leichtes zeug und ohne schauts schlecht aus weil lauter löcher im blech sind... den sinn dieser löcher hab ich net begriffen..

    Wegen dem geringen gewicht hab ich es wieder rein gemacht.
    Die rückbank sowie die fahrer/beifahrersitze sind wohl das einzig "vertretbare" was man im innenraum gewichtstechnisch verbessern kann.
    Dh. schalensitze (hab ich inzwischen) und rückbank raus (bin ich dabei).
     
  9. #8 Ralle_Os, 24.06.2009
    Ralle_Os

    Ralle_Os 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    hab mich zwischenzeitlich schlau gemacht. solange man die gurte nicht ausbaut kann der tüv nichts dagegen sagen.

    wenn dennoch einer dumm fragt einfach sagen man hätte sie ausgebaut um was sperriges zu transportieren. Ebenfalls sind metallarbeiten die mit der rückbank zu tun haben auch verboten ohne sonderabnahme und eintrag.

    und falls das thema kommt den dann zweisitzer als lkw zuzulassen, geht nicht (mehr) seit jahren !
     
  10. #9 dersteffen77, 24.06.2009
    dersteffen77

    dersteffen77 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Heide

    Wolltest Du nicht deinen Wagen verkaufen? Oder schlachtest Du ihn jetzt aus??? :lachlach: :lachlach: :lachlach: Dann hätte ich aber gern ein paar Bilder davon und baue mir ein Starschnitt daraus... :lachlach: :narr:
    http://www.1erforum.de/viewtopic.php?t=20848
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 dersteffen77, 24.06.2009
    dersteffen77

    dersteffen77 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Heide
    ...huch, die elektronische Brieftaube war zu flink... Tschuldigung... :lol: :roll:
     
  13. #11 Ralle_Os, 24.06.2009
    Ralle_Os

    Ralle_Os 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    es sei dir verziehen ;)
     
Thema: Rückbank ausbauen - nicht die Sitzbank!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw rückbank ausbauen

Die Seite wird geladen...

Rückbank ausbauen - nicht die Sitzbank! - Ähnliche Themen

  1. F20 | Scheinwerfer ausbauen | Front abnehmen

    F20 | Scheinwerfer ausbauen | Front abnehmen: Hallo Leute, ich habe einen 1er den meine Frau und ich sehr lieben. Leider hat jemand, also die Werkstatt oder der Vorbesitzer die...
  2. M-Lenkrad Spange ausbauen?

    M-Lenkrad Spange ausbauen?: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, wie man die Lenkradspange beim aktuellen M-Lenkrad ausbauen kann? Geht dies ohne den Airbag zu entfernen?...
  3. M135i DME ausbauen

    M135i DME ausbauen: Hallo, wie der Titel schon sagt bezieht sich meine Frage auf den Ausbau der DME. Habe jetzt jemanden gefunden, der mir bei meinem M135 den...
  4. Ausbau Rückleuchten

    Ausbau Rückleuchten: Hallo, hab jetzt mal die Suche bemüht, aber nicht wirklich hilfreiche Themen gefunden... Gibt es eine Beschreibung für den Ausbau der geteilten...