Rückbank ausbauen, ja oder nein?

Diskutiere Rückbank ausbauen, ja oder nein? im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo liebe 1er Fahrer /-innen, ich bin am überlegen meine Rückbank auszubauen, da ich eh nie jemanden mitnehme. :-P Hat damit jemand...

  1. #1 DoubleYou21, 05.10.2014
    DoubleYou21

    DoubleYou21 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Senden, Bayern
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    Hallo liebe 1er Fahrer /-innen,

    ich bin am überlegen meine Rückbank auszubauen, da ich eh nie jemanden mitnehme. :-P
    Hat damit jemand Erfahrung?
    Gibt es Dinge auf die ich achten sollte oder einen wichtigen Grund ( ausser dass ich 2 Sitzplätze mehr habe ;-)) die Rückbank nicht auszubauen?
    Klar das die Geräusche im Innenraum lauter werden, dass stört mich aber nicht...

    Danke für eure Tipps und Infos :-D

    :eusa_clap::eusa_clap::eusa_clap:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maulwurfn, 05.10.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.857
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Helgoland
    Es sieht einfach doof aus. Für die paar Kilo? Man kann es doch auch übertreiben. :roll:
     
  4. #3 AgentMax, 05.10.2014
    AgentMax

    AgentMax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.08.2014
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Saarland
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Spritmonitor:
    Es sieht schei.. aus.
     
  5. #4 DoubleYou21, 05.10.2014
    DoubleYou21

    DoubleYou21 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Senden, Bayern
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    hmm...
    ja hab mich gerade informiert dass das ding ja nur 17 kilo ausmacht...
    wegen der optik hätte ich das schon iwie verkleidet...
    aber 17 kilo?? naja lohnt sich nicht wirklich
     
  6. #5 Reinhold, 06.10.2014
    Reinhold

    Reinhold 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Reinhold
    Des Weiteren müsste man es beim TÜV abnehmen lassen da sich die Anzahl der Sitzplätze ja ändert.
     
  7. #6 pousa13, 06.10.2014
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    wenn du die gurte drin lässt, musst du nichts austragen lassen
    ich hab meine rausgeworfen - und ja, die geräusche werden deutlich mehr, weil man aus dem kofferaum deutlich mehr mitbekommt
    ne abdeckung drüber und das alles sieht sehr sauber aus
    und JA - auf der hinterachse merkt man das fehlende gewicht (zumindest nach meiner erfahrung bei meinem auto!)
     

    Anhänge:

  8. T.B

    T.B Guest

    Da hättest Du besser an Ausstattung gespart.
    Glasschiebedach 12.5 Kg, was auch noch den Schwerpunkt vom Fahrzeug nach oben verlagert,
    Klimaautomatik ca 3 Kg usw..
    Wie pousa13 schon schrieb fehlen dir ca 17 kg auf der Hinterachse, was bei Heckantrieb wohl nicht so gut kommt, die 50:50 Gewichtsverteilung ist auch hinüber.
    Eigentlich müsste man noch, wenigstens ein Netz am Gepäckraum anbringen wegen herumfliegender Gegenstände die im Kofferraum liegen.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Sickel-Pete, 06.10.2014
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Sofern das ganze nur den Anfang darstellt und noch ein Käfig oder zumindest Überrollbügel und andere Sitze kommen, finde ich das schon nett. Der Bügel/Käfig bringt dann die Gewichtsverteilung wieder ins Lot und aussehen tuts dann auch gut. Mir wäre es einfach zuviel Arbeit, aber es gibt hier schon einige sehr tolle Beispiele...
     
  11. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    10.448
    Zustimmungen:
    2.013
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Sieht echt gut aus, so wie du das gelöst hast :daumen:
     
Thema:

Rückbank ausbauen, ja oder nein?

Die Seite wird geladen...

Rückbank ausbauen, ja oder nein? - Ähnliche Themen

  1. F20 | Scheinwerfer ausbauen | Front abnehmen

    F20 | Scheinwerfer ausbauen | Front abnehmen: Hallo Leute, ich habe einen 1er den meine Frau und ich sehr lieben. Leider hat jemand, also die Werkstatt oder der Vorbesitzer die...
  2. M-Lenkrad Spange ausbauen?

    M-Lenkrad Spange ausbauen?: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, wie man die Lenkradspange beim aktuellen M-Lenkrad ausbauen kann? Geht dies ohne den Airbag zu entfernen?...
  3. M135i DME ausbauen

    M135i DME ausbauen: Hallo, wie der Titel schon sagt bezieht sich meine Frage auf den Ausbau der DME. Habe jetzt jemanden gefunden, der mir bei meinem M135 den...
  4. Ausbau Rückleuchten

    Ausbau Rückleuchten: Hallo, hab jetzt mal die Suche bemüht, aber nicht wirklich hilfreiche Themen gefunden... Gibt es eine Beschreibung für den Ausbau der geteilten...