Ruckeln zwischen 700 und 1000 1/min

Diskutiere Ruckeln zwischen 700 und 1000 1/min im BMW 118i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hey liebe Ruckel-Freunde, wer Lust und Zeit hat, könnte mir mal ein gefallen tun. Wenn ihr bei eurem Kleinen auch das gelegentliche...

  1. #1 BringMichWerkstatt, 08.11.2010
    BringMichWerkstatt

    BringMichWerkstatt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Andreas
    Hey liebe Ruckel-Freunde,

    wer Lust und Zeit hat, könnte mir mal ein gefallen tun. Wenn ihr bei eurem Kleinen auch das gelegentliche Ruckeln/Verschlucken und ungleichmäßige Beschleunigen habt, dann versucht mal bitte folgendes! Ich habe bemerkt, dass ich das Ruckeln, also die Zündaussetzer provozieren kann. Wenn der Motor etwas warm gefahren ist und ich im Leerlauf bin, dann läuft der so zwischen 700 und 800 1/min. Wenn ich dann ganz langsam die Drehzahl auf etwa 1000 1/min erhöhe und dann wieder Gas wegnehme, dann ruckelt er nach einigen Versuchen. Ich weiß, dass kommt im Alltag nie vor, dass man das macht, aber wenn man den Fehler bewusst provozieren kann, ist es einfacher, Messungen in dem Moment durchzuführen, als das man alle paar 100Km mal einen Ruckler hat. Würde mich interessieren, ob sich eure 1er auch so verhalten. Also, wer Lust und Zeit hat und evtl. auch irgendwann von meinen Erfahrungen provitieren will, der kann das ja mal ausprobieren.

    Gruß,
    Andy
     
  2. nerox

    nerox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Moin!

    Habs mal probiert. Bei mir ist nichts spürbar.
    Wie bemerkst du denn, dass er ruckelt, wenn er im Leerlauf ist?

    Mfg,
    Malte
     
  3. #3 BringMichWerkstatt, 10.11.2010
    BringMichWerkstatt

    BringMichWerkstatt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Andreas
    Hey Malte,

    na ja, erst wird der Lauf immer unruhiger, er schüttelt sich ein wenig, wie im Kaltlauf und dann ist halt zwischendurch ein hartes Ruckeln durchs ganze Auto. Vergleichbar, als würde ein Auto an der Ampel mit 200 an dir vorbei rasen. Nur ist da halt dirgendwo eins. Der Motor schüttelt sich halt sehr stark.

    Gruß,
    Andy
     
Thema: Ruckeln zwischen 700 und 1000 1/min
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ruckeln zwischen 700 und 1000 1/min bmw e87

Die Seite wird geladen...

Ruckeln zwischen 700 und 1000 1/min - Ähnliche Themen

  1. Wie vermeidet ihr das Ruckeln beim Anfahren? E87/E81

    Wie vermeidet ihr das Ruckeln beim Anfahren? E87/E81: Hi Leute, mein Name ist Nic, ich bin ganz frisch hier und sage allen freundlich ein Hallo! :winkewinke: Ich habe vor 2 Monaten einen E81 118i...
  2. Suche Carly Adapter gen 1

    Suche Carly Adapter gen 1: Hab mir jetzt für jedes Wetter einen VW geholt, leider funktioniert mein gen 2 OBD da nicht habe zwar noch einen Noname Adapter der ist aber mit...
  3. [E88] Starkes Ruckeln und vibrieren unter 2000 U/min Automatik

    Starkes Ruckeln und vibrieren unter 2000 U/min Automatik: Hallo, habe ein BMW 120d BJ 09/2008 Automatik, 240.000KM Seit 200.000Km wird folgendes Problem schleichend schlimmer: Beim leichten...
  4. 135i Ruckeln

    135i Ruckeln: Hi, mein 135i N55 E88 (Bj 07.2012) hat "Mikro"-ruckler wenn ich vom Stand losfahre (bzw. beschleunige) und der Motor kalt ist. Sobald er warm...
  5. [F20] Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d

    Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d: Hallo, ich besitze seit Ende Oktober 2017 einen 120d mit Automatikgetriebe, ohne xdrive. Er hatte seine EZ Ende September 2016 und ich habe ihn...