[E87] Ruckeln - teilw. Kulanz - Kosten der Fahrzeugdiagnose

Diskutiere Ruckeln - teilw. Kulanz - Kosten der Fahrzeugdiagnose im BMW 118i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Ich habe einen 118i, EZ 7/2008 mit 32.000km, der plötzlich heftig zu ruckeln anfing und im unteren Drehzahlbereich kaum mehr Leistung hatte....

  1. #1 wekomuc, 26.11.2011
    wekomuc

    wekomuc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen 118i, EZ 7/2008 mit 32.000km, der plötzlich heftig zu ruckeln anfing und im unteren Drehzahlbereich kaum mehr Leistung hatte.

    Mein BMW Händler stellte darauf hin fest, dass Injektoren, Zündspulen und Zündkerzen getauscht werden müssen. Er räumte ein, dass dies ein häufiges Problem sei und er deshalb bei BMW Kulanz beantragen werden.

    BMW hat dann die Kosten für die Injektoren und die Zündspulen übernommen, Kulanz für die Arbeitszeit aber abgelehnt, mit dem Ergebnis, dass der BMW Händler 545,-- Euro für Arbeitszeit und vier Zündkerzen haben will. Darin enthalten sind 177,-- Euro für Fahrzeugtest, Fahrzeugdiagnose und Testmodul!!!! Ich finde, das ist eine echte Abzocke! Ich bin auch stocksauer, dass so ein Fehler bei einem angeblichen Premium Fahrzeug mit so geringer Laufleistung überhaupt vorkommt. Noch mehr ärgere ich mich, weil ich bei meiner Recherche hier im Forum und im Web festgestellt habe, dass dieser Fehler sehr häufig bei den 1ern, auch bei geringer Km- Leistung vorkommt.
    Es scheint also ein konstruktionsbedingtes Problem zu sein, das BMW zur gänze auf Kulanz beseitigen sollte.
     
  2. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.739
    Zustimmungen:
    1.206
    Vorname:
    Carlo
    was sie aber nicht machen :motz:
     
  3. #3 Tim_Taylor, 27.11.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Manchmal ist es besser sich vorher zu informieren.
    Ja, die kleinen BMW 4 Zyl. Benziner haben oft diese Probleme
    Nein, BMW trägt die hohen Kosten nicht komplett.

    Und nein, der BMW 1 ist kein Premiumfahrzeug, auch wenn viele das nicht wahrhaben wollen.
     
  4. #4 1erliebhaber, 27.11.2011
    1erliebhaber

    1erliebhaber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Leider wahr! :motz:
     
  5. #5 Paule 49, 27.11.2011
    Paule 49

    Paule 49 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Auch andere bmw Modelle ! Jeder Japaner ist besser.
     
  6. #6 Horst-Fabian, 27.11.2011
    Horst-Fabian

    Horst-Fabian 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Oli
    Spritmonitor:
    Premium heißt bei BMW übersetzt: Teuer bezahlen für wenig Aufwand! Mehr können die bei BMW so nicht.
     
  7. #7 Monty 118i, 27.11.2011
    Monty 118i

    Monty 118i Guest

    @alle:Immer dieselbe Scheiße mit den Selbstbeteiligungen. Wieso lasst Ihr Euch nicht vorher einen verbindlichen KV machen? Hier sind aus meiner Sicht z.B. sinnlos die Injektoren gewechselt worden (s.Ruckel-Beseitigungs-Thread) und auch 177€ für das simple Laufenlassen über OBD sind echt der Hammer.

    Wenn Du die Sache ohne Kostenveranschlag beauftragt hast, wirst Du wohl kaum um die Bezahlung herumkommen.

    Monty
     
  8. mt118i

    mt118i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Tobi
    Genau das gleiche war bei mir Vorgestern/gestern auch! Mit einzigen Unterschied, bin zu "meiner" Werkstatt gefahrn (Freund von meinem Vater), der hatte dann nen Termin schon ausgemacht mit einem Freund von ihm, der den Fehlerspeicher auslesen kann: Zündspule im 2. Zylinder macht probleme und hat nen Kurzschluss. Heute wird nur die eine Zündspule ausgetauscht und dann mal sehn ob wieder alles passt. Ich bin guter dinge :daumen:
     
  9. #9 poleshift, 29.11.2011
    poleshift

    poleshift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2004
    Vorname:
    Rico
    Was kam bei heraus mt118i?
     
  10. #10 1erliebhaber, 29.11.2011
    1erliebhaber

    1erliebhaber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Nur die eine Zündspule? Ich würde sie alle tauschen lassen, sonst ist die latente Gefahr eines weiteren "Ausfalls in kurzer Zeit" immer mit an Bord. Und so teuer sind die "Dinger" ja nicht.
     
  11. mt118i

    mt118i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Tobi
    Bin grad von der Werkstatt gekommen, hab jetz nur eine getauscht, ist ja keine große sache, zum glück. Läuft wieder "ohne" Ruckeln. Sobalds nochmal eintritt tausche ich alle aus.
     
  12. #12 1erliebhaber, 29.11.2011
    1erliebhaber

    1erliebhaber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Dann drücke ich Dir die Daumen! :daumen:
     
  13. mt118i

    mt118i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Tobi
    Danke, hoffe mal es hält ne Zeit, wenn nicht, dann ist das Problem ja auch auf 1-2 Stunden gelöst :)
     
  14. #14 Monty 118i, 30.11.2011
    Monty 118i

    Monty 118i Guest

    @mt118i: Ich drücke Dir die Daumen, dass es lange mit der einen neuen ZS anhält. Bei mir kam nach dem Wechsel der 1. ZS innerhalb von zwei Wochen die 2. usw. usw. usw.

    Monty
     
  15. mt118i

    mt118i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Tobi
    Hm, sobald jetz noch eine ausfällt, tausche ich dann gleich alle 3 aus. Aber ich bin guter Dinge :daumen:
     
  16. #16 mfdcpereira, 01.12.2011
    mfdcpereira

    mfdcpereira 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    war gestern auch beim :icon_smile:

    Eigentlich war nur Bremsflüssigkeit und der 50.000km Service dran. In dem Zusammenhang habe ich das ruckeln angesprochen.
    Letztes Jahr wurde bei meinem 1er auch nur eine Zündspule und Injektor getauscht. Gebracht hat es nur für 1 Jahr etwas. Gestern wurde direkt ein Kulanzantrag gestellt und auch direkt genehmigt alle Zündspulen und Injektoren auszutauschen. Da die Zündkerzen Verbrauchsmaterialien sind, musste ich diese selbst bezahlen. Ist für mich ok.
    Zitat:
    Leider kann man davon ausgehen, dass ein Wechsel von nur einer Zündspule usw. keine all zu hohen Erwartungen erfüllen. Bei mir war es zumindest so. Jetzt hoffe ich nur, dass mein 1er ohne Ruckeln sehr viele KM zurücklegen wird.

    LG
    Marco
     
Thema: Ruckeln - teilw. Kulanz - Kosten der Fahrzeugdiagnose
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw Fahrzeugdiagnose testmodul

    ,
  2. kosten fahrzeug diagnose

    ,
  3. kulanz 118i injektoren

    ,
  4. kosten fahrzeugdiagnose bmw
Die Seite wird geladen...

Ruckeln - teilw. Kulanz - Kosten der Fahrzeugdiagnose - Ähnliche Themen

  1. Wie vermeidet ihr das Ruckeln beim Anfahren? E87/E81

    Wie vermeidet ihr das Ruckeln beim Anfahren? E87/E81: Hi Leute, mein Name ist Nic, ich bin ganz frisch hier und sage allen freundlich ein Hallo! :winkewinke: Ich habe vor 2 Monaten einen E81 118i...
  2. [E88] Starkes Ruckeln und vibrieren unter 2000 U/min Automatik

    Starkes Ruckeln und vibrieren unter 2000 U/min Automatik: Hallo, habe ein BMW 120d BJ 09/2008 Automatik, 240.000KM Seit 200.000Km wird folgendes Problem schleichend schlimmer: Beim leichten...
  3. 135i Ruckeln

    135i Ruckeln: Hi, mein 135i N55 E88 (Bj 07.2012) hat "Mikro"-ruckler wenn ich vom Stand losfahre (bzw. beschleunige) und der Motor kalt ist. Sobald er warm...
  4. [F20] Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d

    Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d: Hallo, ich besitze seit Ende Oktober 2017 einen 120d mit Automatikgetriebe, ohne xdrive. Er hatte seine EZ Ende September 2016 und ich habe ihn...
  5. [E87] Bei Kaltstart ruckeln, nicht alle Zyl., Motorleuchte.

    Bei Kaltstart ruckeln, nicht alle Zyl., Motorleuchte.: Hallo, seit einiger Zeit habe ich Probleme mit meinem 116i BJ Ende 2007, LCI Modell, 1,6l, 122PS, 140tsd gelaufen Erst hat das Auto morgens, wenn...