[E82] Ruckeln nach Start

Diskutiere Ruckeln nach Start im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Zusammen, ich hab mein 135i am Samstag vom Händler abgeholt nach langer Wartezeit und ich bin so glücklich mit dem Auto! \:D/...

  1. #1 TheRock135, 01.09.2013
    TheRock135

    TheRock135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2010
    Vorname:
    Sven
    Hallo Zusammen,

    ich hab mein 135i am Samstag vom Händler abgeholt nach langer Wartezeit und ich bin so glücklich mit dem Auto! \:D/

    Allerdings habe ich festgestellt, dass er am Anfang wenn man ihn anmacht Ruckelt und "Schüttelt".

    Nach ein paar gefahreren Kilometer ist das allerdings wieder so gut wie weg.

    Meine Frage, ist das normal oder könnte da schon was defekt sein?

    Er ist EZ: 01/2010 (also N54 Motor) und knappe 39.000 KM gelaufen und ist ein 6 Gang Automatik fall´s das was zur Sache tut.

    Ich habe die Suchfunktion genutzt, allerdings keine konkreten Antworten gefunden. Denn die einen sagen es ist normal bei einem N54 und die anderen wiederrum nicht aber was stimmt jetzt? :shock:

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen und mich vllt ein bisschen beruhigen das nichts defekt ist :winkewinke:

    Gruß Sven
     
  2. joe266

    joe266 Guest

    leichtes schütteln des Motor ist eigentlich normal
     
  3. #3 TheRock135, 02.09.2013
    TheRock135

    TheRock135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2010
    Vorname:
    Sven
    Hallo war heute beim Händler, er meinte die Injektoren müssten getauscht werden!

    Das Schütteln und rütteln ist nicht normal in dem Ausmaß!

    Und was mich am meisten nervt der Kundendienst ist in 1.500 KM fällig und am Samstag habe ich den Wagen beim Händler geholt (also nicht bei dem wo ich heute war)!

    Jetzt setz ich mich erstmal mit dem Händler in Verbindung bei dem ich ihn abgeholt habe.

    Das kann es doch nicht sein habe noch 1 Jahr Euro Plus und der Kundendienst sollen die übernehmen, denkt ihr das bekomm ich durch?

    Bin echt auf 180 :haue:
     
  4. joe266

    joe266 Guest

  5. #5 TheRock135, 02.09.2013
    TheRock135

    TheRock135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2010
    Vorname:
    Sven
    Ja ist ein Vertragshändler von BMW.

    Hab auch schon mit ihm gepsrochen, er meinte das kann nicht sein so verlässt kein Auto ihre Werkstatt da muss ein Missverständniss vorliegen.

    Das hilft wohl leider nichts weiter außer das ich in meinem Urlaub nächste Woche die 2 Stunden Fahrt auf mich nehmen muss und nochmal zu dem Händler fahren wo ich ihn geholt habe.

    Die Injektoren werden vom Vertragshändler bei mir aufgrund der Euro Plus Garantie getauscht aber wegen des Kundendienstes muss ich zu dem anderen Händler.
     
  6. #6 Paddy75, 03.09.2013
    Paddy75

    Paddy75 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Celle
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Patrick
    Es gibt/gab eine Rückrufaktion wegen der Injektoren....haben viele hier bei ihren N54 machen lassen ( Ich auch ). Hab 5 neue bekommen und nix gezahlt
     
  7. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter
    was mich wundert das es noch bei dem Bj. 1/2010
    Probleme geben soll mit den Injektoren
    meiner ist 11/2008 und alle Injektoren sind ok kein Austausch
     
  8. #8 TheRock135, 03.09.2013
    TheRock135

    TheRock135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2010
    Vorname:
    Sven
    Ich weiß auch nicht genau, aber der Händler hat gemeint das es die Injektoren sind und da ich ihn erst am Smastag geholt habe und noch die Euro Plus Garantie habe tauschen sie vorsichtshalber die Injektoren.

    Allerdings fängt er jetzt auch an stark verzögert zu Starten wenn ich ihn anmachen möchte.
    Hängt das auch mit den Injektoren zusammen oder ist das die HDP?
     
  9. joe266

    joe266 Guest

    sollte bei BJ 01/2010 eigentlich auch kein Thema sein. Die waren wohl nur bis Ende 2008/Anfang 2009 ein Problem.
    Zumindest deutet ein schlechtes anspringen (2-3 Sekunden verzögert) auf ein Problem mit der HDP hin :?
     
  10. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter
    ja hört sich nach HD Pumpe an
    war bei meinem auch so zu Anfang bei 42000km
     
  11. #11 TheRock135, 04.09.2013
    TheRock135

    TheRock135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2010
    Vorname:
    Sven
    Das dachte ich mir schon fast, hab dem Händler schon ne Mail geschrieben das er sich auch darum kümmern soll wenn die Injektoren gewechselt werden.

    Und ich hoffe das sich danach wirklich endlich alles erledigt hat, es ist schon ärgerlich da ich ihn ja erst am Smastag beim händler geholt habe :eusa_doh:
     
  12. #12 TheRock135, 05.09.2013
    TheRock135

    TheRock135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2010
    Vorname:
    Sven
    Hast du nach dem Tausch einen Unterschied bemerkt?
     
  13. #13 Paddy75, 07.09.2013
    Paddy75

    Paddy75 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Celle
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Patrick
    Ich hatte garkeine Probleme mit dem Motorlauf. Hab sie nur tauschen lassen weil BMW die Kosten getragen hat :)
     
Thema:

Ruckeln nach Start

Die Seite wird geladen...

Ruckeln nach Start - Ähnliche Themen

  1. Wie vermeidet ihr das Ruckeln beim Anfahren? E87/E81

    Wie vermeidet ihr das Ruckeln beim Anfahren? E87/E81: Hi Leute, mein Name ist Nic, ich bin ganz frisch hier und sage allen freundlich ein Hallo! :winkewinke: Ich habe vor 2 Monaten einen E81 118i...
  2. [E88] Starkes Ruckeln und vibrieren unter 2000 U/min Automatik

    Starkes Ruckeln und vibrieren unter 2000 U/min Automatik: Hallo, habe ein BMW 120d BJ 09/2008 Automatik, 240.000KM Seit 200.000Km wird folgendes Problem schleichend schlimmer: Beim leichten...
  3. 135i Ruckeln

    135i Ruckeln: Hi, mein 135i N55 E88 (Bj 07.2012) hat "Mikro"-ruckler wenn ich vom Stand losfahre (bzw. beschleunige) und der Motor kalt ist. Sobald er warm...
  4. [F20] Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d

    Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d: Hallo, ich besitze seit Ende Oktober 2017 einen 120d mit Automatikgetriebe, ohne xdrive. Er hatte seine EZ Ende September 2016 und ich habe ihn...
  5. Grüßen sich M140i/x M135i/x Fahrer untereinander? Starten wir doch damit

    Grüßen sich M140i/x M135i/x Fahrer untereinander? Starten wir doch damit: Servus beinander, Was haltet ihr davon, wenn wir M1xx bzw. M2xx Fahrer uns untereinander grüßen. MX5 Fahrer, Barchetta Fahrer, 124er Spider...