[E88] Ruckeln N43 Motor trotz Austausch Zündkerzen/Zündspulen und NOX-Sensor

Diskutiere Ruckeln N43 Motor trotz Austausch Zündkerzen/Zündspulen und NOX-Sensor im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo zusammen, ich fahre seit 2 Jahren ein Cabrio E88 mit einem N43-Motor, Baujahr 2008. In diesen 2 Jahren musste ich bereits den NOX-Sensor,...

  1. #1 daniele88cabrio, 02.02.2021
    daniele88cabrio

    daniele88cabrio 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich fahre seit 2 Jahren ein Cabrio E88 mit einem N43-Motor, Baujahr 2008. In diesen 2 Jahren musste ich bereits den NOX-Sensor, Zündkerzen und Zündspulen tauschen. Leider hat das ganze Austauschen bisher nur zu mäßigem Erfolg geführt.
    Konkret heißt das, dass ich trotz diverser Reparaturen immer noch mit einem stark ruckelnden Motor (im niedrigen Drehzahlbereich bzw. im Winter) und dem Aufleuchten der halben Motorkontrollleuchte zu kämpfen habe. Die Motorkontrollleuchte zeigt mir an, dass ich nicht die volle Motorleistung zur Verfügung habe und ich kann das nicht auf ein konkretes Problem zurückführen. Injektorenreiniger ist schon mehrmals drin gewesen und sonst schau ich, dass ich kein E10 mehr tanke, aber das war es eigentlich auch.
    Ich weiß mir nach kostspieligen Reparaturen und allen möglichen Versuchen, das Auto hinzubekommen, einfach nicht mehr zu helfen und frage deswegen in diesem Forum:

    1. Kann mit jemand auf Basis von Erfahrungswerten weiterhelfen oder irgendwelche Lösungen anbieten, die bei einem selbst geklappt haben?
    2. Kennt jemand einen BMW-Meister in München und Umgebung, der mir mit dem Problem helfen kann und das für einen schmalen Taler?
    3. Sollte ich bei dauerndem Reparaturaufwand die Kiste irgendwann verkaufen (100.500 km aktuell)?

    Ich hoffe, dass ich hier im richtigen Thread bin und bitte verzeiht mir etwaige Unkenntnis, ich bin nicht das älteste Baujahr.

    VG

    Daniel

    P.S. Fehlerspeicher lese ich morgen aus und wird noch angefügt
     
  2. #2 hifiolli23, 05.02.2021
    hifiolli23

    hifiolli23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Kürten
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    daniele88cabrio gefällt das.
  3. #3 Laguna85, 05.02.2021
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Würde auf jedenfall mal die Injektoren prüfen lassen. Sind wenn da noch die ersten drin sein sollten wäre das eine sehr gute Leistung. Die haben aber nie wirklich lange gehalten.
     
    daniele88cabrio gefällt das.
  4. #4 hifiolli23, 05.02.2021
    hifiolli23

    hifiolli23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Kürten
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Ja, Injektoren sind sehr wahrscheinlich.
    Inhalt des Fehlerspeichers wäre mal interessant.

    Ich benutze schon mal den Injektion Reiniger von Liqui Moly für direkt Einspritzer.
    "LIQUI MOLY 21281 Pro-Line Direkt Injection Reiniger 120 ml"
     
    daniele88cabrio gefällt das.
  5. #5 CX_E88_120i, 05.02.2021
    CX_E88_120i

    CX_E88_120i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2021
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    11/2008
    Hallo daniele88cabrio,

    wir fahren scheinbar das gleiche Fahrzeug :winkewinke:, - ich jedoch erst seit ca. 6 Mon. Er hat jetzt 127 tsd. Km runter.

    Habe in den 6 Mon. aber gefühlt „alles“ durch, kommt aber bestimmt noch mehr...

    Durch den Vorbesitzer wurde dafür gesorgt, dass neben der Steuerkette auch schon neue Injektoren bei BMW verbaut wurden. Das sind in jedem Fall die heißen Kandidaten. Finde das mal auf jeden Fall für deinen heraus.

    Bei mir waren zwar kurz vor dem Kauf eine Zündspule und vier neue Zündkerzen verbaut worden, ich habe aber mittlerweile folgendes getauscht:

    - alle Zündspulen
    - NOX-Sensor
    - Kühlthermostat/Behälter
    - Hinterachsdifferential
    - Niederdrucksensor
    - Tankentlüftungsventil
    - Intankpumpe/Filter
    - Fahrwerk/Bremsen/Scheiben

    und aktuell bin ich Leidensgenosse von hifiolli23.

    Injektorreiniger hilft laut meinem BMW Händler genauso wie regelm. ultimate oder so zu tanken. Muss man sich preislich einfach überlegen. In jedem Fall ein Auto bei dem man dran bleiben kann/muss.

    Wenn er denn problemlos fährt, finde ich macht er aber echt Freude am Fahren auch wenns „nur“ ein N43 ist.

    Der ausgelesene Fehlerspeicher wäre hilfreich zum Eingrenzen deiner Fehler.

    Drücke dir die Daumen.
     
    daniele88cabrio gefällt das.
  6. #6 daniele88cabrio, 05.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2021
    daniele88cabrio

    daniele88cabrio 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hier ist nochmal der letzte Fehlerspeicher.

    Das habe ich auch meinem eigenen OBD-Auslesegerät bekommen:

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Modul verfügbar - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

    - - - - - Protokoll: CAN11 500K-----IP: $07E8


    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Monitor prüfung - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

    Catalyst Mon. B1

    Der gewählte Modus wi rdnicht unterstützt



    Catalyst Mon. B2

    Der gewählte Modus wi rdnicht unterstützt



    Überwachung VVT, B1

    Der gewählte Modus wi rdnicht unterstützt



    Überwachung VVT, B2

    Der gewählte Modus wi rdnicht unterstützt



    O2 Heater Mon. B1S1

    Der gewählte Modus wi rdnicht unterstützt



    O2 Heater Mon. B1S2

    Der gewählte Modus wi rdnicht unterstützt



    O2 Heater Mon. B2S1

    Der gewählte Modus wi rdnicht unterstützt



    O2 Heater Mon. B2S2

    Der gewählte Modus wi rdnicht unterstützt



    Daten Monitor Aussetzer

    Der gewählte Modus wi rdnicht unterstützt



    Aussetzer Zylinder1

    Der gewählte Modus wi rdnicht unterstützt



    Aussetzer Zylinder2

    Der gewählte Modus wi rdnicht unterstützt



    Aussetzer Zylinder3

    Der gewählte Modus wi rdnicht unterstützt



    Aussetzer Zylinder4

    Der gewählte Modus wi rdnicht unterstützt



    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Modul verfügbar - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

    - - - - - Protokoll: CAN11 500K-----IP: $07E8
     

    Anhänge:

  7. #7 hifiolli23, 05.02.2021
    hifiolli23

    hifiolli23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Kürten
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Die Liste ist aber kryptisch. Ehrlich gesagt verstehe ich die nicht.
    Das Foto im Anhang sagt ja schon mehr.

    - 2AAF kenne ich. Kraftstoffpumpe Plausibilität.
    War bei mir der Druckregler/Filter auf der linken Tankseite. Ich habe gleichzeitig auch die Kraftstoffpumpe auf der rechten Seite getauscht. Genau wie "CX_E88_120i".Das Auto läuft aber auch mit dem Fehler einwandfrei, Lediglich die Kraftstoffpumpe läuft dann wahrscheilich immer zu 100% also Vollast.

    - Zündüberwachung Zündkreis Zylinder 2: Da würde ich Spule und Kerze tauschen. Und zwar mit Zylinder 1 und schauen ob der Fehler mit wandert.
    Wenn er dann auf Zylinder 1 ist, Kerze und Spule austauschen.

    - NOX Sensor weiß ich nicht. Laut Aussage von "CX_E88_120i" kann man auch nur den Sensor tauschen ohne die gesamte Elektronik zu erneuern.
    Da müsste er aber was zu sagen. Keine Ahnung wie das geht.

    Gruß Andreas
     
  8. #8 CX_E88_120i, 06.02.2021
    CX_E88_120i

    CX_E88_120i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2021
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    11/2008
    Ja genau, man kann den NOX Sensor ohne Steuergerät tauschen. Das wird hier ganz gut erklärt . Die Kabel vom Sensor bzw. Steuergerät lötet man einfach zusammen. Programmieren/Anlernen ist nicht erforderlich. Kostenpunkt ca. 170,- statt ca. 400,- Selbst als weitestgehend Unerfahrener ist das möglich.
    Ohne Hebebühne würde ich das jedoch nicht machen. Bei mir war es ein anderer Fehlercode 30DA.... Siehe Anhang
     

    Anhänge:

    hifiolli23 gefällt das.
  9. #9 Leon.861, 05.05.2021
    Leon.861

    Leon.861 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Leon
    Spritmonitor:
    Ich fahre zwar einen N43B16, also den kleinen... Zu den Zündfehlern kann ich leider nichts sagen, jedoch zu dem NOX-Sensor.
    Bei mir war der Verbrauch stark erhöht (knappe 1-1.5 Liter) mit 4 NOX-Fehlern im Speicher. Bei mir war es aber nicht der NOX-Sensor, sondern das Flexrohr, was bei dem N43 Motor häufig Probleme macht. HJS bietet ein Ersatzteil inkl. Aus- und Einbauvideo an. Kostet bei den richtigen Händlern knappe 70-80€.

    Schau dir also am besten das Flexrohr auf der Bühne an. Spezifisch die Schweißnaht wo das Flexrohr an den Auspuff angeschweißt wird. Auf der Flanschseite sollte es keine Probleme geben.

    Das Ultimate Tanken habe ich tatsächlich auch 2-3 mal gemacht. Der Motor mag den Sprit sehr und läuft damit unfassbar ruhig und Vibrationsarm.
     
    CX_E88_120i gefällt das.
  10. #10 CX_E88_120i, 22.05.2021
    CX_E88_120i

    CX_E88_120i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2021
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    11/2008
    Moin Leon.861, bei mir hatte ich ja den Nox Sensor ohne Steuergerät gewechselt, was wunderbar geklappt hat. Seither kein Fehlerspeichereintrag mehr. Allerdings kommt es hin und wieder vor, dass der Wagen mal ruckelt (nur sehr selten und ausschließlich im Stand).

    Durch kurze Strecken setzt sich schnell mal Schwefel im DeNox-Katalysator an. Ich bekomme dann den Fehler: „30EA: 0x30EA DeNox-Katalysator, verschwefelt“ angezeigt.

    Die Lösung bei mir: kurz auf die Bahn 20-30 Min und schon ist der Schwefelgehalt nur noch bei ca. 80 mg oder 0 mg

    Das Flexrohr habe ich mir gestern genauer angeschaut, ich konnte bei mir nichts auffälliges festsstellen, siehe Foto

    Ich konnte hier nichts ungewöhnliches erkennen. Sieht man das überhaupt?

    Viele Grüße
     

    Anhänge:

  11. #11 Leon.861, 22.05.2021
    Leon.861

    Leon.861 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Leon
    Spritmonitor:
    Hi CX_E88_120i, jetzt bin ich verwirrt. Mein e81 hat vom Kat bis zum Endtopf nur ein Rohr, also auch nur ein Flexrohr, bei dir sind's ja zwei...
    Naja, bei mir konnte man aber klar einen Riss im Flexrohr sehen. (Siehe Foto)

    Ich hatte auch irgendwo Mal gelesen, dass das Steuergerät vom NOX Sensor eine Zicke ist und auf kleinste wiederstandsunterschiede zu dem erwarteten die Funktion stilllegen, daher nur der Wechsel des Sensors schwierig ist.
    Wie und ob das der Wahrheit entspricht, weiß ich nicht, wollte es nur in den Raum geworfen haben.

    Vielleicht schauen ob der NOX Sensor tatsächlich misst und nicht ein statisches Signal weitergibt.

    Beste Grüße
     

    Anhänge:

  12. #12 CX_E88_120i, 22.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2021
    CX_E88_120i

    CX_E88_120i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2021
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    11/2008
    Hmm… keine Ahnung, ich fahre den N43 mit 170 PS aus dem Jahr 2008 und das fand ich gestern vor, als ich den Wagen auf der Hebebühne hatte :-)

    Ja die Sensoren und das Steuergerät sind recht anfällig/empfindlich.

    Habe bzw. messe regelmäßig die Werte mit BimmerLink, sind normal und nicht statisch. Ich glaube ich muss einfach damit leben, jemand anderes würde es wahrscheinlich gar nicht merken und ich bin zu sehr darauf fixiert;-)

    Eine Auffälligkeit ist und bleibt und zwar, dass meiner nie in den Schicht-Betrieb geht, er läuft immer in der Betriebsart 2 „Homogen-Schichtbetrieb“. Wenn dazu jemand hier mal eine Idee hat woran das liegen könnte, wäre ich glücklich;-)

    Viele Grüße
     
Thema:

Ruckeln N43 Motor trotz Austausch Zündkerzen/Zündspulen und NOX-Sensor

Die Seite wird geladen...

Ruckeln N43 Motor trotz Austausch Zündkerzen/Zündspulen und NOX-Sensor - Ähnliche Themen

  1. [E81] Ruckeln beim starten

    Ruckeln beim starten: Hallo Leute, ich habe mir vor kurzem einen 130i e81 bj 2009 n52b30 zugelegt Laufleistung 199.000. Beim starten ruckelt das Fahrzeug leicht und...
  2. Ruckeln beim starten

    Ruckeln beim starten: Hallo Leute, ich habe mir vor kurzem einen 130i e81 bj 2009 n52b30 zugelegt. Zu dem Fahrzeug hätte ich eine Frage. Beim starten ruckelt das...
  3. [E87] BMW 116i Starkes Motor ruckeln & sehr ungesundes Motorgeräusch bei Kaltstart

    BMW 116i Starkes Motor ruckeln & sehr ungesundes Motorgeräusch bei Kaltstart: Moin Moin Leute, ich habe vor kurzem einen BMW 116i E87 Bj. 2005 von privat gekauft. Ich habe das Auto beim Gebrauchtwagencheck durchchecken...
  4. Ruckeln beim Beschleunigen

    Ruckeln beim Beschleunigen: Hallo Zusammen, ich fahre einen 116i BJ 2013 N13B16 mit 31000km auf der Uhr. Seit gestern habe ich beim beschleunigen mit Stage 1 ein Ruckeln....
  5. N43 Fehlerspeicher/Ruckeln

    N43 Fehlerspeicher/Ruckeln: Hallo miteinander, ich hoffe jemand kann sich erbarmen und einem armen 3er BMW helfen. habe derzeit folgendes Problem mit dem N43 im 318i:...