Ruckeln beim Anfahren

Diskutiere Ruckeln beim Anfahren im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; nabend! mein coupe (06/2009) hat jetzt knappe 15.000 km drauf (vielfahrer :lol:) und seit etwa 3.000-4.000 km habe ich beim anfahren (insb. wenn...

  1. #1 WG_Spritzwasser, 06.08.2010
    WG_Spritzwasser

    WG_Spritzwasser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    nabend!

    mein coupe (06/2009) hat jetzt knappe 15.000 km drauf (vielfahrer :lol:) und seit etwa 3.000-4.000 km habe ich beim anfahren (insb. wenn der motor noch kalt ist) ein deutliches ruckeln. ich möchte gleich klarstellen, dass es aus meiner sicht der dinge nicht dieses kupplungsrupfen ist, denn meine kupplung rutscht nicht durch. es ist auch nicht so, dass der motor immer kurz vor dem absterben wäre, er ruckelt halt einfach nur. wenn ich mit relativ hoher drehzahl anfahre, wirds etwas besser, aber das ist dann in meinen augen nicht mehr die normale "anfahrdrehzahl".
    ist euch das problem und evtl. eine abhilfe bekannt?

    vielen dank im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Turbo-Fix, 06.08.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    das hört sich für mich aber schon wie das Kupplungsrupfen an, welches BMW mittlerweile durch ein Software Update ganz gut in den Griff bekommen haben soll, ich war auch davon betroffen, ich hatte das bei meinem 123d selbst nach einem Kupplungswechsel immer noch, das besagte Software Update gabs zu dieser Zeit wohl noch nicht....
     
  4. #3 chief|118i, 07.08.2010
    chief|118i

    chief|118i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Hört sich auch für mich nach Kupplung an. Bei mir wurde diese Aufgrund minimaler Abweichung beim Werkszusammenbau ausgetauscht.
     
  5. #4 Eifeldiesel, 08.08.2010
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Vorsprechen neim Händler - Wahrscheinlich Kupplung aber egal wat et is, da muss was gemacht werden

    Ich glaube nicht das mit der Laufleistung auch nur in der nähe der Vielfahrer bist
    :wink:
     
  6. #5 WG_Spritzwasser, 08.08.2010
    WG_Spritzwasser

    WG_Spritzwasser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    deshalb auch der smiley :)
     
  7. #6 123-taurus, 19.08.2010
    123-taurus

    123-taurus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Christoph
    kam schon was beim händler raus? ich habe den gleichen effekt
     
  8. #7 Hanseatic, 29.08.2010
    Hanseatic

    Hanseatic 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Lustigerweise hab ich das seit 2 Tagen nun auch kurz nach dem Anmachen :roll:
     
  9. #8 Uncle_Louis, 09.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2010
    Uncle_Louis

    Uncle_Louis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lux/MS
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Patrick
    Ich habe dieses sagenumwobene Kupplungsrupfen auch und zwar seit Auslieferung.
    Hilft dieses Softwareupdate wirklich? Wann kam das denn raus? Meiner ist EZ 07/10 habe ich es möglicherweise schon ab Werk drauf?

    Wie soll ich mit der Kupplung umgehen bis ich beim :) vorfahren kann? Schadet dieses ruckeln dem Antriebsstrang oder so und habe besser die mehr Gas zu geben beim Anfahren und die Kupplung mehr schleifen zu lassen um das Ruckeln zu Unterbinden? Oder soll ich die Kupplung schonen da das Ruckeln dem Auto nicht schadet?
     
  10. #9 Uncle_Louis, 11.12.2010
    Uncle_Louis

    Uncle_Louis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lux/MS
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Patrick
    Niemand? :roll:
     
  11. Bvert

    Bvert 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freising bei München
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Ferdi
    EZ 10/2009, mittlerweile rund 22 000 KM drauf, keine Probleme.
    Scheint also nicht nur am Baujahr zu liegen.

    Das Kupplungsrupfen kenn ich nur vom Vorgänger 118d, und der hatte es auch nur nach ständigem anfahren im Stau.
     
  12. #11 Uncle_Louis, 12.12.2010
    Uncle_Louis

    Uncle_Louis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lux/MS
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Patrick
    Interessant! Es tritt bei mir nach Kaltstart verstärkt auf, beim 320d LCI von meinem Bruder auch!

    Ich habe jedoch auch das Gefühl dass es in der letzten Zeit weniger wird bei mir...
     
  13. #12 Tom-123d, 13.12.2010
    Tom-123d

    Tom-123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Passau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    T
    Meiner hat das auch, der letzte BMW auch. Nur mein Frontgetriebener Ford Focus nicht (kurzer Antriebsstrang).

    Das ist normal.

    Langer Antriebsstrang bedeutet eine größere Anfälligkeit zu schwingen und sich "aufzuzwirbeln" auch wenn es nur wenige Grad sind.
    Das kann man auch provozieren wenn man im 2. Gang dahinrollt und sobald die Drehzahl auf 1500 abgefallen ist, man kräftig aus Gas latscht. Dann gibts je nach dem 2 Ruckler oder mehr. Das liegt an dem Anstriebsstrang, der sich verwindet und entspannt, sowie an den Lagerspielen etc etc etc.

    Da beim Einkuppeln der Motor auch nicht immer ein gleichmäßiges Drehmoment abgibt wird natürlich die Antriebswelle schön Sinusförmig angeregt was wiederum das Ruckeln verstärkt.

    Dem Antriebsstrang macht das garnix. Der wird dir dadurch die nächsten 100tkm nicht flöten gehen. Wenn es wen stört. Mehr Gas beim anfahren!
     
  14. #13 Alpinweiss, 13.12.2010
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Bin auch von dieser Kupplungsschwäche betroffen. Jedoch tritt das reproduzierbar nur bei bzw. nach Nässe auf. Bei trockenen Bedingungen hatte ich bisher noch nie Probleme.
     
  15. #14 bmw_123_d, 11.02.2011
    bmw_123_d

    bmw_123_d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Spritmonitor:
    Hab leider auch ab und zu das Kupplungsproblem. Bei mir tritt es meist auf, wenn ich die Mühle mal ordentlich über die Autobahn scheuche. Macht sich dann wie folgt bemerkbar. Nach dem Schalten und vollständigem einkuppeln "rutscht" die Kupplung kurz durch. Das heißt der Kraftschluss wird noch mal ganz kurz unterbrochen. Das ist allerdings nur minimal zu spüren und es kommt wie gesagt viellecht 1-2 mal im Monat vor. Nobody is perfekt...auch ein BMW nicht. Trotzdem ist das Auto einfach nur geil und auf jeden Fall zu empfehlen!
     
  16. #15 BMW CHRIS, 11.02.2011
    BMW CHRIS

    BMW CHRIS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    kenne dieses Symptom ! jedoch nur wenn das Fahrzeug kalt ist, sobald er Temperatur hat geht das Rupfen weg.
     
  17. -Phil-

    -Phil- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2015
    Vorname:
    Phillip
    Spritmonitor:
    Hmm da schein ich ja echt Glück mit meinem zu haben.
    Meiner macht mir keine Probleme. Kein Ruckeln oder Ähnliches bei verschiedenen Wetterverhältnissen und Temperaturen.
    Auch nach einer Bleifußfahrt keinerlei Probleme.
    Und nen Softwareupdate habe ich auch nicht.
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. skuZz

    skuZz 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hab in anderen Threads schonmal etwas über Kupplungsrupfen gepostet...

     
  20. #18 Carlos2, 20.02.2011
    Carlos2

    Carlos2 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Moin zusammen, hab das Rupfen beim 320d und bei meinem jetzigen 118d gehabt. Bei beiden Autos wurde durch Update versucht, das Rupfen zu beseitigen, was nicht gelang.

    Nachdem bei beiden Autos die Kupplung getauscht wurde, ist Ruhe.

    Übrigens hatten beide ca. 90.000 km drauf und waren ca. 1,5 Jahre alt, BMW hat das auf Garantie/Kulanz erledigt.

    Gruß Carlos
     
Thema: Ruckeln beim Anfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw ruckelt beim anfahren

    ,
  2. schadet ruckeln dem motor

    ,
  3. bmw b38 turbo 2. gang anfahren

    ,
  4. bmw 123d ruckelt,
  5. äder rutschen durch anfahren ford focus
Die Seite wird geladen...

Ruckeln beim Anfahren - Ähnliche Themen

  1. Ölverlust beim 118i- bekannte Schwachstellen?

    Ölverlust beim 118i- bekannte Schwachstellen?: Guten Abend! Ich möchte mir einen 118i zulegen und habe mir am Freitag gleich 2 Fahrzeuge in Berlin angeschaut (jetzt weiß ich auch wieso man in...
  2. Was kann man alles beim BMW 116 i machen

    Was kann man alles beim BMW 116 i machen: Guten Abend Ich stehe kurz davor einen BMW 116 i zu kaufen hat um die 130 k gelaufen von 2008 und ich wollte mal nachfragen was ich alles am Auto...
  3. Gebrauchter Schlüssel beim Freundlichen programieren

    Gebrauchter Schlüssel beim Freundlichen programieren: Moin von der Küste, hab meinen Schlüssel verloren. Bei der Bucht gibt es einen Gebrauchten. Kann der Freundliche direkt auf meinen Wagen...
  4. Dinge die man nicht versteht (speziell beim M 135i/M 140i)

    Dinge die man nicht versteht (speziell beim M 135i/M 140i): So, nach nem guten halben Jahr M 135i sind mir doch Dinge aufgefallen, wo ich sage: "wieso geht das nicht anders/besser/ab Werk. Wem noch was...
  5. Leerlauf Ruckeln - Injektor defekt? Laufruheregler 4B10

    Leerlauf Ruckeln - Injektor defekt? Laufruheregler 4B10: Ich hatte heute kurz nach dem Kaltstart ein heftiges Ruckeln im Leerlauf mit Drehzahlschwankungen nachdem das Auto 3 Tage stand. Nach 10 Sek. war...