Rostproblem beim Reifenwechsel entdeckt

Diskutiere Rostproblem beim Reifenwechsel entdeckt im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo Experten, am Wochenende stand bei mir der Reifenwechsel an. Zum einen bemerkte ich dabei einseitig abgefahrene Sommerreifen und -...

  1. fan

    fan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Experten,

    am Wochenende stand bei mir der Reifenwechsel an. Zum einen bemerkte ich dabei einseitig abgefahrene Sommerreifen und - Roststellen! Leider kann ich hier keine Fotos einstellen "Es ist Ihnen nicht erlaubt Anhänge hochzuladen" - in motortalk habe ich Fotos eingestellt.

    Bin kurz vor dem Ablauf der Garantiezeit (mein Fahrzeug wird demnächst 2 Jahre alt) - fällt das unter die Garantie?

    Gruß

    Fan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 73euro

    73euro 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2013
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Vorname:
    Tobias
    Wo sitzt der Rost denn? Falls es auf der Radnabe / Bremsscheibe ist dann wird es nichts mit der Garantie
     
  4. Özi

    Özi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberhausen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Özgür
    Hau doch die Fotos in dein Fotoalbum und verlink diese doch. Würde zum Verständnis besser helfen.
     
  5. #4 andreasstudent, 24.11.2013
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Du wirst hier keine anderen Antworten bekommen als bei motor-talk. Ist normal. Wenn es dich stört, musst du selber ran.

    Gruß
    andreasstudent
     
  6. #5 hanshans, 24.11.2013
    hanshans

    hanshans 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Süddeutschland
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Rost an der Karosserie oder an der Radnabe/Bremsscheibe? Bei letzterem, willkommen im Klub. Das scheint normal und wenn dich das stört bleibt dir nur Aluspray drauf zu sprühen. Wenn es an der Karosserie ist, dann bin ich auf Fotos gespannt. Bei mir ist kein Rost zu sehen bisher und meiner knackt Ende des Monats auch die zwei Jahre.
     
  7. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.331
    Zustimmungen:
    612
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
  8. fan

    fan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die Rückmeldungen.

    Der Rost befindet sich im Radbereich, vor der Bremsscheibe - ob man das jetzt Radnabe, Radkranz oder anders benennt - keine Ahnung.

    An der Karosserie habe ich bislang keinen Rost entdeckt (achte darauf in der Regel auch nicht), kann mich nur erinnern, dass der Werkstattmeister beim Kundendienst auch etwas von Nacharbeiten beim Rostschutz erwähnt hatte. Da gebe es eine Anweisung für mein Fahrzeug vom Werk. Ich glaube, es betraf den hinteren Karosseriebereich, kann mich aber nicht mehr an den Wortlaut erinnern.


    @Moderator
    das mit dem Bilder einstellen erscheint mir sehr umständlich.
     
  9. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.331
    Zustimmungen:
    612
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    der Flugrost ist da Normal :wink:

    na ja - was soll da umständlich sein :eusa_shhh:
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Özi

    Özi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberhausen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Özgür
  12. #10 sven_bommel, 25.11.2013
    sven_bommel

    sven_bommel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Spritmonitor:
    Meinst du Flugrost? Und verrostete Schrauben am Querlenker? Guck mal hier und hier .
     
Thema: Rostproblem beim Reifenwechsel entdeckt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Rost beim Reifenwechsel auf der radnabe

Die Seite wird geladen...

Rostproblem beim Reifenwechsel entdeckt - Ähnliche Themen

  1. Lockdown beim M135i

    Lockdown beim M135i: Hallo zusammen, möchte eigentlich nur auf ein Thema hinweisen, da ich aber glaube, dass es sich grade für die M135i/M140i mit Heckantrieb um eine...
  2. Knacken beim gangwechsel

    Knacken beim gangwechsel: Hallo wer kann mir helfen habe einen 125i coupe 3.0 und jedesmal wenn ich rückwärts oder vorwärts leicht anfahre dann knackt es. Das Geräusch...
  3. BMW F20 - beim Service meine Codierungen gelöscht

    BMW F20 - beim Service meine Codierungen gelöscht: Hi, hatte meinen "Kleinen" beim Service beim Freundlichen. Laut Rechnung wurde mir die Software neu installiert(0 Euro lt. Rechnung), aber es...
  4. Motor ruckelt beim Beschleunigen extrem

    Motor ruckelt beim Beschleunigen extrem: Hallo zusammen, ich wende mich an Euch in der Hoffnung, dass mir noch weitergeholfen werden kann. Ich bin inzwischen über den Status der...
  5. Suche Hilfe beim Polieren / Versiegeln

    Suche Hilfe beim Polieren / Versiegeln: Hey! Ich wollte mal fragen ob vielleicht ein etwas Erfahrener Polierer Lust hätte sich ein wenig mit mir um mein Auto zu kümmern. Es geht um einen...