Rost unterm Auto

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Breisgauer, 10.10.2010.

  1. #1 Breisgauer, 10.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2010
    Breisgauer

    Breisgauer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Eike
    Als ich letztens die AHK angebaut habe, ist mir dieser Gammel unterm Auto aufgefallen. Wenn es nach 2 Jahren so aussieht, ist da nach 10 Jahren nichts mehr da, oder? Was meint Ihr? Das ist ja nur dünnes Blech und man merkt jetzt schon deutlich, das Material fehlt.

    [​IMG]

    Gruß Eike
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mb_120i, 10.10.2010
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    So viel ich weiß, ist das Stück Teil der Hinterachse. Bei mir sieht das Gottseidank noch rostfrei aus. Aber wahrscheinlich nur, weil ich Hohlraumkonservierungswachs draufgesprüht habe :mrgreen:

    Aber der hintere Teil (Antriebswellen am Hinterachsgetriebe) sieht mir auch nicht sehr gesund aus. Bei mir das Gleiche. Da ich aber aufgrund von Pfeiffgeräuschen des HAG gerade in Kulanzverhandlung mit München bin, lass ichs erst mal mit dem Konservieren.

    Tipp von mir: Mach Rostumwandler drauf und sprühe danach das Ganze mit Wachsspray ein. Hält ewig :wink:

    LG

    Tom
     
  4. #3 bmdoubleyou, 10.10.2010
    bmdoubleyou

    bmdoubleyou 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
  5. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    Das sieht natürlich nicht "schön" aus,aber dieses Flächenrostproblem wird wohl jeder haben. Außer Sommer /Sonntags und Schönwetterfaher. An den Qerträger ist eine Einfachlackierung drauf ,die hat kein "Dauerhalt" .Bei Fremdmarken ebenso.:nod: Das sieht für ein Premiumfahrzeug SCH... aus .aber ehe es durchgerostet ist haste den 1er nicht mehr.:lach_flash:
    Gruß Bernd.
     
  6. #5 bmdoubleyou, 10.10.2010
    bmdoubleyou

    bmdoubleyou 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    ...find ich trotzdem nicht ganz "premium" like...
     
  7. #6 A1exander, 10.10.2010
    A1exander

    A1exander 1er-Profi

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    südlich von Muc
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
  8. #7 Breisgauer, 11.10.2010
    Breisgauer

    Breisgauer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Eike
    Erst mal: Wir sind Schönwetterfahrer :icon_smile: Die Kiste steht sogar in der Garage. Ich habe ja noch diese Anschlußgebrauchtwagengarantie und werde BMW mal drauf ansprechen. Das ist kein Flugrost, sondern es fehtl schon Material! Ich kann mir nicht vorstellen, daß das noch über 10 Jahre hält.

    Gruß Eike
     
  9. #8 joern1977, 11.10.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    seh ich genauso.
    das bild ist zwar ein wenig unscharf aber die korrosion ist schon deutlich heftiger, als sie bei diesem fahrzeugalter sein sollte.

    das problem ist auch, dass der hinterachsträger die volle ladung fahrdynamik abbekommt und quasi immer "am schaffen ist", was das fortschreiten von korrosion begünstigt.
     
  10. #9 Breisgauer, 25.10.2010
    Breisgauer

    Breisgauer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Eike
    So, heute war ich bei BMW in München und habe es mal gezeigt. Man meinte - für mich als Laien durchaus überzeugend - daß der Träger nicht durchrosten würde, wil zu dick. Er sagte was vom 3 mm dickem Blech. Der "Oberflächenrost" wäre nicht so schlimm. Kann das stimmen?

    Gruß Eike
     
  11. #10 Nerothan, 25.10.2010
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Auch 10mm Blech rosten durch. Es ist nur eine Frage der Zeit...
     
  12. zorro

    zorro Guest

    Schaut euch nen Rolls Royce oder Bentley von unten an. Sieht genauso aus. Völlig normal.

    Kannst ja deine Achsen ausbauen und komplett pulver beschichten. Dann haste Ruhe!
     
  13. #12 Blaumann, 25.10.2010
    Blaumann

    Blaumann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Oliver
    Bmw ist halt auch nur ein Auto. Wahrscheinlich wird er dich sogar überdauern.:wink: Solange die Türspitzen und die Hecklappe nicht rostet.....
     
  14. zorro

    zorro Guest

    Rost an der Heckklappe hatte ich schon. Wurde auf Kulanz entfernt!

    An den Blechen wo die Dämpfer verschraubt sind und unter dem Gummi des Wischers. Soviel dazu ;)

    zwar im Anfangsstadium aber Rost ist Rost!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Breisgauer, 25.10.2010
    Breisgauer

    Breisgauer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Eike
    Achsen und Differentialgehäuse sind egal, die rosten nie durch. Aber bei diesem vergleichsweise dünnen Blech bin ich nicht so sicher. Ich werde wohl mal etwas Rostumwandler drauf machen.

    Gruß Eike
     
  17. #15 spitzel, 25.10.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Nur weil wir im Jahre 2010 leben, heist es noch lange nicht, dass wir unsere Autos nicht mehr Pflegen müssen.

    Wie du schon sagst im Frühjahr unters Auto legen, den Rost abschleifen, Rostumwandler drauf und dann lackieren.
    Nur Rostumwandler langt nicht. Da sieht die Stelle nach dem Winter noch schlimmer aus.
    Ist aber jedes Jahr die gleiche Leier.

    Und wenn du etwas gutes tun möchtest, baust du im Frühjahr die Radkästen aus und putzt dahinter schön. Da sammelst sich der ganze Schlamm und Salz vom Winter.
     
Thema: Rost unterm Auto
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blech Auto rost

    ,
  2. rost bmw 1 hinterachse

    ,
  3. 1er bmw dünnes blech

    ,
  4. BMW 1 Rost hinterachse
Die Seite wird geladen...

Rost unterm Auto - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  2. [E87] Auto geht aus nach 7 - 10km

    Auto geht aus nach 7 - 10km: Hallo zusammen, ich bin langsam am verzweifeln mit unserem 1er. (118i Bj. Dez 2018 , E87 ) Er ging vor ein paar Wochen einfach morgens nicht...
  3. Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?

    Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?: Hallo Ich bräuchte mal kurz Hilfe von euch, ich finde bei Google kein Treffer. Bin seit Sommer 2016 stolzer Besitzer eines M2, ich wollte mein...
  4. Auto Motor Sport ohne 1er

    Auto Motor Sport ohne 1er: Hallo Zusammen! Für alle, welche die nächsten Tage am Kiosk stehen und den Kauf überlegen: In der aktuellen Auto Motor Sport wird auf dem...
  5. [E87] Auto ruckelt,Drehzahl am schwanken

    Auto ruckelt,Drehzahl am schwanken: Hey liebe Leute,ich bin heute morgen in mein Auto gestiegen und wollte ganz normal los fahren.Als ich denn Motor startete fing an mein Auto stark...