Rost und schwacher Motor

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von laure, 04.05.2010.

  1. #1 laure, 04.05.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.05.2010
    laure

    laure Guest

    Hallo,

    an dieser Stelle will ich Euch von ein paar Begebenheiten berichten, die meine
    Fahrfreude schon sehr trüben. Aber hier noch schnell meine Fahrzeugdaten.

    116i FL 1,6 ltr. Motor 122PS
    Zulassung: August 2008
    Km: 14600

    Als ich die Tage meinen Kofferraum öffnete, dachte ich, ich sehe wohl nicht
    recht. Genau in Höhe des BMW Emblem, etwa 3cm li. davon, hatte sich eine
    Rostblase (1 cent groß) gebildet. Bin dann gleich am nä. Tag zum Freundlichen
    gefahren. Kurzum: Hatte einen Termin bekommen und das Fahrzeug heute morgen
    abgegeben. Das Auto wird jetzt gerade im Karosserie u. Lackzentrum geprüft.
    Es könnte sein, dass das Fahrzeug an dieser Stelle durchgerostet ist.
    Das lässt sich eben nur in diesem Zentrum feststellen. Und bei einer
    Durchrostung habe ich auf jeden Fall noch Garantie.

    Hatte dann auch gleich einen Leihwagen bekommen. Das war im Vorfeld
    so abgesprochen. Als ich die Dame von Sixt dann fragte, was es den für
    ein Leihwagen sei, meinte sie es wäre ein MINI !!!!
    Ich: ne, das geht gar nicht - ich bin 1.94m groß. Was soll ich mit einem
    MINI?? Ich möchte ein richtiges Auto und kein Girlie Fun-Fahrzeug !!! :haue:
    Die Dame hatte wohl aufgrund meiner Größe ein Verständnis für meine
    Argumentation entwickelt. Was mich doch deutlich beruhigte. :lol:
    Den Leihwagen fahre ich jetzt bis Do.

    Tja...und dann ging die Post ab.

    Was soll ich sagen...der Leihwagen hat eine Zulassung von Februar 2010
    und in der Kopie des Fahrzeugscheins stand: Hubraum 1995cm.
    Ich ahnte schon, dass er eben ganz anders abging als mein 1,6 ltr. Motor.
    Und so war es auch. Endlich fuhr ich wieder ein Auto, dass sich von der
    Leistung wie ein BMW anfühlte. Allein die Beschleunigung im 2ten Gang
    hat Spaß gemacht. Denn es drückte mich in den Sitz hinein. Das kenne ich
    von meinem Wagen leider gar nicht. Mehr noch - endlich kam ich an Ampeln
    wieder zügiger voran und entwickelte mich nicht zum Verkehrshindernis
    für andere. Bin dann gleich mal auf die Autobahn und bereits beim Einfädeln
    war ich gleich mit bei der Musik. Als ich den Fahrstreifen überquerte hatte
    ich mühelos 100 km/h erreicht und er ließ sich dann zügig beschleunigen,
    so dass ich sofort im Verkehr mit-schwimmen konnte. Bei meiner 1,6 ltr. Einser
    komme ich mit 80km/h da hergetuckert und hoffe immer, dass ich bald die
    100km/h erreiche um halbwegs mitzuschwimmen. Ja, es ist wirklich so!!
    Mit anderen Worten: dem 1,6 ltr. fehlt es einfach an Dampf und ich hab oft
    das Gefühl, dass ich für andere zum Hindernis werde. Der Leihwagen mit
    2,0 ltr. Motor fährt sich einfach zügiger und kraftvoller. Der Motor meines
    1,6 ltr. hat irgendwie etwas von einem Nähmaschinen-Motor.

    Fazit: Ich hatte mir im Dezember einen schönen, jungen Gebrauchten 116i
    gekauft. Ein Wagen, der mir sehr gefällt. Leider hat er den falschen Motor
    drin. Nun überlege ich ernsthaft, ob ich ihn verkaufe, um mir dann einen
    116i mit einem 2 ltr. Motor zu kaufen.

    Freue mich über Eure Einschätzung, Eure Beiträge zu dem Thema. Ich weiß
    natürlich, dass zu diesem Thema hier schon viel geschrieben wurde.

    Gruß laure
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PwNy

    PwNy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gingen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Floh
    Das freut mich zu hören das der 2.0l so einen unterschied macht.

    ich fahre zz noch einen 116 mit 116 ps aber nicht mehr lange am donnerstag wieder der neue 116 abgeholt :) dann hoffe ich ja mal das ich schön den unterschied merke :)

    tja zum verkauf sage ich mal so, wenn du evtl 1 zu 1 hinbekommen würdest ohne kaum verlust zu haben wäre es natrülich sehr gut :)

    gruß Floh
     
  4. laure

    laure Guest

    Hallo Floh,

    ja, der 2.0 ltr. wird Dir Freude machen.

    Und ich mache mir natürlich Gedanken darüber, wie ich 1:1 hin bekomme.

    Viel Spaß mit Deinem Neuen.

    Gruß laure
     
  5. #4 spitzel, 04.05.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.861
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    ich frage mich warum man sich nicht vor dem kauf gedanken um die motorisierung gemacht hat?
    am besten man macht vorher ein paar probefahrten. auch mal mit größeren motoren wie nen 120i, 120d oder etwas kleiner den 118d bzw. 116d.

    das mit dem rost ist schon heftig. hoffe du bekommst die reperatur bezahlt!
    um danach den wagen am besten gleich einzutauschen.
     
  6. #5 Berentzenkiller, 04.05.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Sorry, aber für sowas habe ich überhaupt kein Verständnis. Der Rost ist natürlich Mist, aber ein zu schwacher Motor - das hättest Du auch vorher wissen können. Ich setze mich doch wenigstens mal in das Auto das ich kaufen möchte (selbst von privat) rein und Fahre ein paar KM. Da hätte Dir schon auffallen müssen, dass der 116i relativ eine müde Kiste ist (Motor).
     
  7. #6 spitzel, 04.05.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.861
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    also ich habe soeben einen anderen thread vom te gelesen.

    wenn ich jetzt kombiniere hinterfragt er auch ob der motor nicht doch einen fehler hat.
    fehlerspeicher wurde angeblich schon ausgelesen. am schlüssel? dachte da kommen nur schwerwiegende sachen drauf wie notlaufprogramm oder wann ist der nächste service.
    meine damit dass der wagen nochmal richtig an den tester muss.

    evtl. zieht der wagen auch falschluft oder hat einen defekt am abgassytem evtl. auch zerstörten kat.


    oder was mir noch einfällt wäre der wechsel von winterreifen auf sommerreifen? von 185er auf 205 ist schon ein unterschied.
    durfte ich von 195 auf 225 auch erschreckend feststellen
     
  8. #7 oVerboost, 04.05.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Die Sache mit dem Motor weiß ich vor der Unterschrift auf dem Kaufvertrag.
    Aber so schlecht geht der 16er doch auch nicht wie alle sagen, wenn man ihn mal ausdreht.
    Was sollen denn all die Leute sagen mit Autos unter 100PS?
     
  9. #8 DerPate, 04.05.2010
    DerPate

    DerPate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW 77...
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Hallo Leute ,

    also so ne laahme Gurke ist der 116 nicht wie es hier beschrieben wird!!!
    Einfach mal ein bisschen später schalten und mal richtig aufs Gas stehen dann geht auch was!!!!!
    Klar ist Hubraum nicht zu ersetzen aber wie gesagt so schlecht läuft der 116 nicht.

    :daumen:
     
  10. QP-Fan

    QP-Fan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Was euch am 16er an Hubraum fehlt (alter Motor) müsst ihr hald durch Drehzahl ausgleichen dann geht das schon.
     
  11. Juppi

    Juppi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Andi
    Spritmonitor:
    Also ich fahr auch nen 2.0. Und bin auch voll und ganz Zufrieden...

    Komm auf der BAB auch *relativ* zügig auf meine 220 (ohne Probs)...
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    hab mittlerweile alle verschiedenen 116i schon mal gefahren! und ich muss sagen, dass der 2,0 der beste von allen ist! aber auch die anderen kann man fahren! da braucht man halt viel drehzahl und man muss viel schalten! aber so schlimm is das doch auch nicht!

    das mit dem rost is schon krass! bei so nem jungen auto schon!
     
  14. PwNy

    PwNy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gingen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Floh
    So alten 116 abgeben wegen den Nummernschilder, nun habe ich für ein paar stunden schon einen mit dem 2.0l , ja was soll ich sagen WoW geht ja richtig gut :) bin echt voll und ganz zufrieden mit dem :) naja jetzt nur noch warten bis 17uhr bis ich meinen eigenen holen kann :)
     
Thema: Rost und schwacher Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 116d rostvorsorge

    ,
  2. rost bmw

    ,
  3. bmw 1er motor mit rost

Die Seite wird geladen...

Rost und schwacher Motor - Ähnliche Themen

  1. Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung

    Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung: Hat jemand schonmal das Haubenschloss beim E87 gewechselt? Über dem Schloss befindet sich ein Träger. Sichtbar sind 6 Schrauben. Müssen alle 6...
  2. Umfrage zu Problemen der Motoren N43, N45, N46

    Umfrage zu Problemen der Motoren N43, N45, N46: Hallo liebes Forum, angestoßen von einen Beitrag, habe ich die letzen Tage mal im Forum geforscht, wie es um unsere BMW 4 Zylindermotoren steht....
  3. Tick, Tick im Stand bei kalten Motor

    Tick, Tick im Stand bei kalten Motor: Grüßt euch, ich habe jetzt in der kalten Jahreszeit nach dem Start vom Motor bzw. immer dann wenn der Motor noch nicht warm ist, ein gleichmäßiges...
  4. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...
  5. Auto Motor Sport ohne 1er

    Auto Motor Sport ohne 1er: Hallo Zusammen! Für alle, welche die nächsten Tage am Kiosk stehen und den Kauf überlegen: In der aktuellen Auto Motor Sport wird auf dem...