Rost im Motorraum

Diskutiere Rost im Motorraum im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Hallo, anbei drei Bilder von einer rostenden Komponente im Motorraum. 1. Habt ihr das auch? 2. Darf das rosten? Ich habe noch niemals bei einen...

  1. #1 The Technique, 28.08.2013
    The Technique

    The Technique 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mini-Land
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Hallo,

    anbei drei Bilder von einer rostenden Komponente im Motorraum.

    1. Habt ihr das auch?
    2. Darf das rosten?

    Ich habe noch niemals bei einen meiner BMWs in der Form ein rostendes Teil entdeckt.

    Gruß

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Der Halter rostet bei fast jedem BMW der ihn verbaut hat...
     
  3. mst88

    mst88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Renningen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    Moritz
    Erschreckend :)

    Und das bei einem Premiumprodukt

    *duck*
     
  4. #4 Sven135i, 28.08.2013
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
    Meiner war zuerst komplett verrostet wurde damals auf Kulanz getauscht. Der neue rostet nicht mehr sieht jetzt aber exakt so aus wie deiner ( Material). Die ersten Halter waren nicht einmal beschichtet. Guck mal oben an den haken und die Feder die die Haube festhalten. Die rosten auch gern.
     
  5. BrunoS

    BrunoS 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Ist doch normal: Siehe "Rosträder". Haben die bis heute nicht in den Griff gekriegt.
     
  6. mst88

    mst88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Renningen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    Moritz
    Das war ironisch gemeint, ist doch völlig Latte an dem Halter :)
     
  7. #7 Dominik92, 29.08.2013
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Mich hat das auch extrem gestört. beim :) hatten die alle keine Lust sich darum zu kümmern. Ist ja eh nur der Motorraum hieß es. hab das Teil dann selbst ausgebaut, abgeschliffen und mit Auspufflack lackiert. Das ganze etwas mit dem Heißluftföhn eingebrannt. seit dem hab ich seit 40tkm Ruhe mit dem Teil. Schwarz matt sieht es auch deutlich besser aus. Finde nichts sieht billiger aus wie verzinkter Stahl. Letztendlich hat es mich 20 min meiner Zeit gekostet. Fand aber die Arbeit hat sich gelohnt :-)
     
  8. QP555

    QP555 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Abu Dhabi, UAE
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Stephan
    Stimmt! :daumen:
     
  9. #9 BB-Driver, 29.08.2013
    BB-Driver

    BB-Driver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    Oliver
    Habe ihn bei meinem 335i vor 2 Jahren auch ausgebaut und mit Zinkspray behandelt.
    Sieht immer noch top aus.
     
  10. #10 quarkmaschine, 01.09.2013
    quarkmaschine

    quarkmaschine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Hallo, ich nehme an, Du bist im letzten Winter gefahren...?

    Es hilft, während und nach der Salzsaison den Motorraum gelegentlich mal "durchzuspülen". Einfach mit dem Gartenschlauch, nicht mit Hochdruckreiniger, kein harter Strahl, natürlich bei kaltem Motor, den Strahl nicht direkt auf die Lichtmaschine richten und auch nicht auch Steckverbinder etc. etc. Die üblichen Vorsichtsmaßnahmen der Motorwäsche eben...

    Kann gut mit einer Spülbürste und Spülmittel, bei härterem Dreck auch mit Kaltreiniger unterstützt werden.

    Cheers,
    Robert.
     
Thema:

Rost im Motorraum

Die Seite wird geladen...

Rost im Motorraum - Ähnliche Themen

  1. [E87] Rasseln bzw. Klackern im Motorraum

    Rasseln bzw. Klackern im Motorraum: Guten Abend, ich habe einen 116i aus dem Jahr April 2006 mit 170.000 Kilometer. Ich habe vom Thema mit dem Kettenspanner bzw. Steuerkette gehört...
  2. [E8x] 116i 2006 Klackern im Motorraum

    116i 2006 Klackern im Motorraum: Hey Community, ich habe wahrscheinlich ein Problem mit meinem 1er (10/2006, N45). Und zwar kann ich ein deutliches klackern im Motorraum...
  3. Rückspiegel Schaden (Rost?)

    Rückspiegel Schaden (Rost?): Hallo zusammen, seit einiger Zeit "rosten" bzw. bilden sich rote Schlieren auf den Rückspiegeln bei meinem Auto (E87 118d BJ2012) auf beiden...
  4. [E82] Geräusche Motorraum & Heck

    Geräusche Motorraum & Heck: Hallo, mein E82 123d macht in letzter Zeit immer wieder Geräusche, denen ich mal auf den Grund gehen wollte. 1.) Fahrwerk Bilstein B14 hatte es...
  5. [E87] Klackern im Motorraum Vakuumpumpe?

    Klackern im Motorraum Vakuumpumpe?: hey Leute, Fahre nen BMW e87 118i 129ps (N46B20) hatte eben im Innenraum ein ganz leises tickern/klackern im Leerlauf wenn ich das Fenster runter...