Riesenproblem Breyton GTS-R 7,5X18 / 8,5x18

Diskutiere Riesenproblem Breyton GTS-R 7,5X18 / 8,5x18 im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo, wie der Titel vermuten lässt, habe ich seit heute ein großes Problem. Die Vorfreude über die gelieferten Breyton GTS-R währte leider nicht...

  1. KN135

    KN135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hallo,

    wie der Titel vermuten lässt, habe ich seit heute ein großes Problem.
    Die Vorfreude über die gelieferten Breyton GTS-R währte leider nicht lange - sie verflog nämlich sehr unmittelbar, als ich den zugegebenermaßen wirklich schönen Radsatz auf meinem Coupé montiert hatte.
    Was mit an der Vorderachse schon die Sorgenfalten auf die Stirn trieb endete an der Hinterachse in einem 100%-no-TÜV und 100%-Kontakt-mit-Radlauf.
    Die Räder stehen DEUTLICH über den Radlauf hinaus und werden somit keinesfalls TÜV-konform bedeckt, mit zwei Personen auf der Ladekante des Kofferraums gräbt sich der Radlauf dann auch schon ins Reifenprofil :eusa_doh:
    Reifen sind vorne Michelin SP2 in 225/40 und hinten Michelin SP3 in 255/35 wie im Breyton-Gutachten aufgeführt OHNE die Fußnote Bördeln/ziehen/Kante umlegen.
    Meine Frage ist nun, wieso die Räder hinten so garnicht passen wollen und was ich Breyton gegenüber für eine Chance habe dies zu reklamieren?
    Ich habe mich extra für diese Felgen entschieden, da ich diesbezüglich stressfrei bleiben wollte und davon ausging, dass die Felgen problemlos passen und kein Sicherheitsrisiko darstellen…
    Ich habe H&R Federn drin - allerdings macht das ja im Bezug auf den absoluten Federweg keinen Unterschied zur Serienfeder.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eric0815, 28.01.2011
    eric0815

    eric0815 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    also bei den gts-r kann ich mir das beim besten willen nich vorstellen. haben doch vorn et45 und hinten et48 und wenn diese ohne spurplatten montiert werden dürfte es da nicht solche probleme geben...

    bei den normalen gts kann ich mir das schon vorstellen da vorn und hinten et35. sicher das du nich die bekommen hast? :wink:
     
  4. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Joa ich tipp da auch ganz klar auf falsche Et... schau einfach mal auf die Einpressungen auf der Rückseite
     
  5. KN135

    KN135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Also die GTS-R in Mattgun mit red underline gibt es doch nur in einer ET, oder?
    Irgendwas muss auf jeden Fall grundlegend falsch sein - sehe mitlerweile dass einige die auf dem 135 eingetragen haben und so ein riesen Unterschied kann ja von Reifen zu Reifen auch nicht sein, oder?

    Gruß
     
  6. #5 eric0815, 28.01.2011
    eric0815

    eric0815 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    mit den einpresstiefen der gts-r stehen die räder nieeeeemals über den radkasten hinaus...

    EDIT: paar bilder wären nich schlecht...
     
  7. #6 Alex253, 28.01.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.842
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Welchte et steht denn nun drauf?
     
  8. KN135

    KN135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Ich denke die Felge an sich wäre in etwa bündig mit der Außenkante Radlauf - der Reifen baut aber locker nochmal 8mm drauf und der Radlauf besitzt nach innen ja auch eine gewisse "Breite"…
    Ich fahr jetzt nochmal in die Werkstatt und checke die Einpresstiefe. Steht die innen auf dem Flansch?

    Gruß
     
  9. #8 Alex253, 28.01.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.842
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Die müsste innen auf der Felge stehen....
     
  10. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Wagenheber drunter und Felge abnehmen... sonst fährst dir noch was kaputt...
     
  11. KN135

    KN135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    So,

    eben schnell die Felge abgenommen -ET 48! Hab ein paar Bilder geschossen, leider nur iphone 3G…denke aber man erkennt, was ich meine.
    Bin richtig, richtig deprimiert…der Preis für den Radsatz war für mich kein Pappenstiel und jetzt ist das so nicht fahrbar :eusa_wall::eusa_wall::eusa_wall:

    [​IMG]

    [​IMG]

    http:[​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Gut klar vorne ist okay und wird passen.. hinten haste halt die 255 / 48 und statt der standartmisch 245/ et 52 ... würd da hinten mal gegen 245/ 235 tauschen... hast ja 2 wochen widerruf
     
  13. #12 eric0815, 28.01.2011
    eric0815

    eric0815 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
  14. #13 Alex253, 28.01.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.842
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    ....auf dem letzten bild steht doch et24 oder irre ich mich da, oder eh24?

    So weit stehen ja nicht mal meine 9x19 e39 raus!
     
  15. KN135

    KN135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hab schon angefragt…mit dem Ergebnis dass die bei ihm problemlos passten - ist allerdings ein 130i.
    Vorne geht es wirklich klar, evtl. Kante umlegen. Hinten wie auf den Bildern zu erkennen echt n größeres Problem - könnte es an den Reifen liegen?
    Widerruf leider nein, da als Gewerbe gekauft^^

    mfg
    Knut
     
  16. Fairy

    Fairy Guest

    Die Kombi 225 vorne auf einer 7,5er und hinten mit einem 245er auf ner 8,5er fahren ja einige Freunde hier ... mit ETs von 49 (v.) und 52 (h.) ... :nod:
     
  17. KN135

    KN135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    @ Alex,

    da steht "EH" 24…keine Ahnung was das heißen soll ist aber auch auf den Produktbilder von Breyton so obwohl ET 48 - hab das schon abgecheckt weils mir auch auffiel!
     
  18. #17 Alex253, 28.01.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.842
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Mir kommt das sehr komisch vor..... wenn ich das mit meinen vergleiche.
     
  19. #18 Alex253, 28.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.842
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Nur warum ist die ET dort eingeschlagen und nicht gleich der anderen Schrift, so wie das aussieht ist dann bestimmt dort die Falsche et eingeschlagen wurden, mir sieht das nach et35 aus.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Alex253, 29.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.842
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
  22. KN135

    KN135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig als die ET morgen mal selbst nachzumessen - bin gespannt was dabei rauskommt.
    Kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass Breyton bei sowas ein Fehler unterläuft oder hat da jemand Erfahrungen mit?
     
Thema: Riesenproblem Breyton GTS-R 7,5X18 / 8,5x18
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f20 breyton

    ,
  2. e82 breyton gts-2 8 5x18 et42

    ,
  3. breyton gts r f20

    ,
  4. breyton gts f20,
  5. 7 5x18 8 5x18,
  6. probleme breyton felgen,
  7. breyton gts r 7 5x18,
  8. breyton gts r
Die Seite wird geladen...

Riesenproblem Breyton GTS-R 7,5X18 / 8,5x18 - Ähnliche Themen

  1. [F2x] H&R Tieferlegungsfedern 25mm xDrive

    H&R Tieferlegungsfedern 25mm xDrive: Hallo, ich verkaufe meine H&R Federn. 25mm. Für xDrive. Auch geeignet für Adaptives Fahrwerk. H&R Teilenummer 28835-1 Mit TÜV Teilegutachten !...
  2. [E87] H&R 110mm Ah-Exclusive

    H&R 110mm Ah-Exclusive: Hey Jungs und Mädels, kann mir hier irgendwer sagen wie ich das oben genannte Fahrwerk eintragen lassen kann? Brauche ich da das Gutachen für das...
  3. Breyton 7,5 x 18" ohne Nacharbeiten?

    Breyton 7,5 x 18" ohne Nacharbeiten?: Hallo Zusammen, kann mir einer von Euch sagen, ob die Breyton GTS in 7,5 x 18" mit der ET 35 in Verbindung mit Eibach Federn 25/30mm problemlos...
  4. Schnitzer RS Gewindefahrwerk / Breyton Fascinate 19 Zoll

    Schnitzer RS Gewindefahrwerk / Breyton Fascinate 19 Zoll: [ATTACH] [ATTACH]
  5. Adaptives Fahrwerk mit Eibach/H&R/Schnitzer Federn - Langzeiterfahrung

    Adaptives Fahrwerk mit Eibach/H&R/Schnitzer Federn - Langzeiterfahrung: Hallo zusammen, bin gerade dabei mir einen M140i zusammenzustellen und einzig der Punk bzgl. dem Fahrwerk bereitet mir noch Kopfzerbrechen. :? Da...