Richtiger Reifendruck

Diskutiere Richtiger Reifendruck im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo! Hätte mal ne Frage! Was ist der Richtige Reifendruck dafür? Vorne: 215/40 R18 85Y Bridgestone Potenza RE050A* RSC Hinten: 245/35 R18...

  1. #1 Mattthias87, 15.03.2010
    Mattthias87

    Mattthias87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo!

    Hätte mal ne Frage!
    Was ist der Richtige Reifendruck dafür?

    Vorne: 215/40 R18 85Y Bridgestone Potenza RE050A* RSC
    Hinten: 245/35 R18 88Y Bridgestone Potenza RE050A* RSC

    Danke, mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DjMixmasterB, 15.03.2010
    DjMixmasterB

    DjMixmasterB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burbach
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Florian
    müsste in der fahrer Tür stehen wenn nicht sag bescheid dann poste ich es
     
  4. #3 der_haNnes, 15.03.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    1
    :grins:
     
  5. #4 Dodo2312, 15.03.2010
    Dodo2312

    Dodo2312 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
  6. #5 Mattthias87, 16.03.2010
    Mattthias87

    Mattthias87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ja, weiß dass das auf der B-Säule zu finden ist, aber diese Angaben sind blos bis 205/225!
     
  7. #6 Dodo2312, 16.03.2010
    Dodo2312

    Dodo2312 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    hast nen Vfl? Also bei mir stehts dabei, weiß grad net 100%, aber müsst glaub 2,3 - 2,6 sein???
     
  8. #7 Mattthias87, 16.03.2010
    Mattthias87

    Mattthias87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ja, vFL! Ok, dann passt das schon, i hätt jetz einfach mal vom Bauch raus 2,4 und 2,6 gesagt! Aber eintragen muss i die felgen normal ned extra, nur weils Fegeln vom FL sind oder?
     
  9. #8 Dodo2312, 16.03.2010
    Dodo2312

    Dodo2312 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Wenn dein Wagen vor 03/07 gebaut wurde (was ja glaub die FL Zeit war), muss die 18" 215/245er Kombi in den Schein eingetragen werden. Erst beim FL sind die in der EG-Bescheinigung mit drinne. Also, ab zum TÜV.
     
  10. #9 Mattthias87, 16.03.2010
    Mattthias87

    Mattthias87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Na so ein Mist! An der Karosserie wurde ja nix verändert zwischen vFl und FL!
    Naja, aber das ist unser Paragraphen-Staat! Aber muss ja eh no zum Tüv weil er no tiefer werden soll! Was hälst von Eibach Tieferlegungsfedern, vorne 50 hinten 30?
     
  11. #10 Dodo2312, 16.03.2010
    Dodo2312

    Dodo2312 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Das ist echt übel bei uns... In England darfste mim Panzer rumfahren und bei uns wird wegen jedem kleinen Scheiss rumgemosert.

    Ich persönlich bin kein Fan von Federn alleine. Spar doch lieber noch ein bissel und kauf dir dann ein komplettes Sportfahrwerk. Aber das ist auch irgendwie Geschmacksache, wenn man den erhöhten Dämpferverschleiss mal ausser acht lässt.
     
  12. #11 Mattthias87, 16.03.2010
    Mattthias87

    Mattthias87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Der Dämpferverschleiss hoff ich mal hält sich in Grenzen, da ich das M-Sportfahrwerk drin hab! Hab aber schon von vielen gehört, das diese ferdern-Fahrwerkskombination ziemlich "unkomfortabel" wird?!
     
  13. #12 Dodo2312, 16.03.2010
    Dodo2312

    Dodo2312 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    ich geh mal davon aus, dass du deinen 1er noch nicht sooooo lange hast oder? Ich weiß wie das is am Anfang, da will man immer viel dran machen und so, aber spar bitte nicht am Fahrwerk, hast ja wenigstens schonmal das M drinne. Was für ne Karre fährst du überhaupt?
     
  14. #13 Mattthias87, 16.03.2010
    Mattthias87

    Mattthias87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Doch hab ihn mittlerweile scho 1,5 jahre! hab mir aber vor kurzem andere Felgen gekauft (M-Doppelspeiche 261), und finde dass sie noch besser rüberkommen würden, wenn er ein bischen tiefer wär! Es ist ein 120d, vFl, Fünftürer, saphierschwarz met.
     
  15. #14 schwabenpower, 13.04.2010
    schwabenpower

    schwabenpower 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis BB
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    ich mach winter immer um die 3,0 rein und in alu 2,8

    macht für mich sinn und wenn jemand wissen will wieso, dann sag ich es ihm gerne ;-)
     
  16. #15 Eagle1882, 14.04.2010
    Eagle1882

    Eagle1882 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern im See
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Matthias
    Spritmonitor:
    Ich klink mich mal hier ein. Ich fahr rundherum 225x45 auf 17" auf dem Aufkleber steht bei mir nicht wirklich genau geschrieben wie hoch der Reifendruck sein muss :( Habe also VA 2,4 und HA 2,8 bar draufgepackt. Ist das so OK oder sollte ich besser nen anderen Reifendruck fahren? Wenn ja welchen? ;)
     
  17. #16 FireFox81, 14.04.2010
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    Ich kann dazu nur sagen dass mir unabhängig voneinander schon zwei BMW Mechaniker gesagt haben, dass die angegeben Drücke oft etwas zu hoch gewählt sind.
    Ich persönlich habe bei anderen BMW Modellen, welche ich u.a. vorher fuhr, schon wiederholt festgestellt, dass der angegebene Druck zu hoch ist. Feststellbar ist das u.a. am ungleichmäßigen Reifenverschleiß. Ist der Reifen in der Mitte des Profils stärker als an den Seiten abgefahren ist das ein eindeutiges Indiz u.a. hierfür, da der Reifen dann eine Ballon-Form bekommt durch den zu hohen Druck und sich daher eher in der Mitte abfährt.
     
  18. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..also bei 215/245 sind in dem aufkleber in der tür fuer Vorne 2,0 bar angegeben, das ist mit sicherheit NICHT ZU HOCH sondern zu nieder !!

    lg
    indo5
     
  19. #18 schwabenpower, 14.04.2010
    schwabenpower

    schwabenpower 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis BB
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Oliver

    wenn dein Reifen eine Ballonform bekommt dann stimmt das was du schreibst. Aber da musst du schon sehr viel reinmachen. Aber bei 2,8 hast du nie und nimmer ne Ballonform! Man muss beim Reifendruck 3 Dinge abwägen:

    Verbrauch, Abnutzung und Komfort.

    Bei einer Erhöhung des Reifendrucks geht es zu Lasten des Komforts. Vorteil ist jedoch ein Minderverbrauch und eine geringere Abnutzung. Wer es nicht glaubt kanns gerne googeln oder den TüV fragen (Reifenverkäufer bitte nicht, denn die haben Interessebedingt eine ander Meinung ;-))

    Generell kann man nichts falsch machen, wenn man 0,2 mehr rein macht als angeben!



    Grüße Oliver
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mattthias87, 14.04.2010
    Mattthias87

    Mattthias87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ich würde sagen dass ist in ordnung!
     
  22. #20 FireFox81, 16.04.2010
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    Jo, ich hatte bei 0,2mehr z.b. mit meinen Dunlops auf 16Zoll auf 530i E39 schon Balloneffekt...ich schreib das ja nicht aus der Luft gegriffen.
    2,0bar vorne bei 245ern kommt mir zugegebenermaßen auch etwas wenig vor.
     
Thema: Richtiger Reifendruck
Die Seite wird geladen...

Richtiger Reifendruck - Ähnliche Themen

  1. [E87] Automatische Heckklappe schließt nicht richtig

    Automatische Heckklappe schließt nicht richtig: Hallo zusammen,:winkewinke: ich habe heute meine Heckklappe umgebaut so dass sie automatisch öffnet sobald man den Knopf am Schlüssel drückt....
  2. Hilfe! E88 automatik Schaltet nicht mehr richtig!

    Hilfe! E88 automatik Schaltet nicht mehr richtig!: hallo, Ich habe heute den Lichtschalter gewechselt, und die mittelkonsole ausgebaut, um an den Aschenbecher heran zu kommen. Jetzt macht meine...
  3. Reifendruck Abweichung Füllgerät und Boardcomputer

    Reifendruck Abweichung Füllgerät und Boardcomputer: Hallo zusammen, habe bisher mit dem M140i 1600km genossen - und der Motor und Vortrieb ist wahrlich eine Wucht! (Nur zu leise dank der EU..) 2...
  4. [F20] Türgriff Beifahrerseite geht nichtmehr richtig drauf

    Türgriff Beifahrerseite geht nichtmehr richtig drauf: Und zwar habe ich das Problem das ich nach Ausbau des Türgriffs Beifahrerseite diesen nicht mehr bündig dran bekomme. Kann da irgendwas verbogen...
  5. Scheinwerfer Fahrerseite für Linksverkehr, trotz richtiger Teilenummer

    Scheinwerfer Fahrerseite für Linksverkehr, trotz richtiger Teilenummer: Guten Morgen zusammen, zu aller Erst: ich bin neu hier im Forum, daher erstmal ein "Hallo allerseits" :) Nun aber direkt zu meinem Problem: Ich...