Richtiger Luftdruck für Winterreifen

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Coupé" wurde erstellt von ingo85, 02.11.2011.

  1. ingo85

    ingo85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79777 Ühlingen-Birkendorf
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Ingo
    Habe heute zum ersten mal meine Winterreifen an meinem Coupe montiert. Grösse 195/55/R16. Da ist mir aufgefallen, das die Reifen innen mehr abgefahren sind als außen. Was wäre der richtige Reifendruck ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maulwurfn, 02.11.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Helgoland
    Der richtige Reifendruck steht auf einem Aufkleber am Einstieg auf der Fahrerseite.
     
  4. ingo85

    ingo85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79777 Ühlingen-Birkendorf
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Ingo
    Diese Angaben kommen mir aber zu gering vor. Deswegen sind die Reifen innen wahrscheinlich auch mehr abgefahren, weil das Auto nach diesen Angaben gefahren wurde. Bei den Sommerreifen habe ich dieses Problem nicht. Fahre das Auto seit Mai und bisher nur mit Sommerreifen.
     
  5. #4 Maulwurfn, 02.11.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Helgoland
    Bei Originalbereifung ist der Wert absolut in Ordnung. Wobei ein wenig mehr wohl kaum schaden wird.

    Das mit dem einseitigen Abfahren sagt man Unflat-Bereifung nach, aber da eher außen ...
     
  6. ingo85

    ingo85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79777 Ühlingen-Birkendorf
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Ingo
    Die Winterreifen sind Runflat-Reifen.
     
  7. #6 Ben 120dA LCI, 02.11.2011
    Ben 120dA LCI

    Ben 120dA LCI 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35km südwestlich von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Wenn die Reifen NUR innen mehr abgefahren sind hat das wenig mit dem Reifendruck zu tun. Müsste man mal eventuell gucken ob die Achse richtig eingestellt ist oder irgendwelche Gelenke ausgeschlagen sind. Oder meinst du das die Reifen MITTIG mehr abgefahren sind als außen und innen? Weil dass weist das auf einen zu hohen Reifendruck hin. Für Winterräder wird empfohlen 0,2bar über dem vom Hersteller empfohlene Wert zu füllen.
     
  8. EMM

    EMM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Vorname:
    Tobi
    Nimmt man für RoF den gleichen Luftdruck wie für die NonRoF??
     
  9. #8 redflash, 03.11.2011
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Meinst Du mit "innen" die Innenflanke oder die Laufflächenmitte?

    Ich habe mich entschlossen eher den niedrigeren Wert in die Reifen zu füllen, erst Recht bei Winterreifen. Man hat einfach mehr Grip, natürlich leiden der Verschleiß, Verbrauch und etwas das Handling.

    Bei den Sommerreifen ist es nicht ganz so extrem.

    Seit ich bei Sommerreifen auf normale Reifen gewechselt hab ist auch der Verschleiß gleichmäßig! :winkewinke:
     
  10. ingo85

    ingo85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79777 Ühlingen-Birkendorf
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Ingo
    Laufflächenmitte
     
  11. #10 Maulwurfn, 03.11.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Helgoland
    Klingt für mich. Nach zu viel Druck, siehe auch hier: Reifendruck
     
  12. #11 Ben 120dA LCI, 03.11.2011
    Ben 120dA LCI

    Ben 120dA LCI 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35km südwestlich von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Ja dann ist eindeutig zu viel Reifendruck. Der Reifen wird balonförmig aufgepumpt und läuft somit mehr mittig ab als außen und innen anstatt schön gleichmäßig über die ganze Fläche.
     
  13. #12 Ben 120dA LCI, 03.11.2011
    Ben 120dA LCI

    Ben 120dA LCI 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35km südwestlich von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
  14. #13 Marco83, 03.11.2011
    Marco83

    Marco83 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Also ich habe bei der Größe 2,7 ringsum drin, allerdings aufm Hatch.
    Goodyear gw3 rft sauber abgelaufen alle

    PS: Die waren 3 Winter und knapp 30k KM im Einsatz
    Grüße

    Marco
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. ingo85

    ingo85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79777 Ühlingen-Birkendorf
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Ingo
    Ich hab jetzt mal auf die Vorderreifen 2,3 und auf die Hinterreifen 2,5 drauf gemacht.
     
  17. #15 Schrupka, 27.11.2011
    Schrupka

    Schrupka 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Klaus
    Hallo,
    ich habe vorne 2,3 und hinten 2,2 drauf. Funktioniert sehr gut.
    Gruß Klaus
     
Thema: Richtiger Luftdruck für Winterreifen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. luftdruck f20

    ,
  2. f20 welchen luftdruck

Die Seite wird geladen...

Richtiger Luftdruck für Winterreifen - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen 195755 R16 88H

    Winterreifen 195755 R16 88H: Suche Winterreifen 195755 R16 88H. Hat jemand eventuell vier Stück zum Verkauf?
  2. [E8x] sinnvolle Winterreifen- und Winterfelgengrößen

    sinnvolle Winterreifen- und Winterfelgengrößen: Hallo, da ich gerade fieberhaft nach einem 1er E81/E87LCI 118/120/123d suche und allzu oft Angebote ohne Winterreifen bekomme, wollte ich mich...
  3. Unterschiedliches Verhalten von Sommer-/Winterreifen

    Unterschiedliches Verhalten von Sommer-/Winterreifen: Hallo zusammen! :icon_smile: Ich habe ein komisches Phänomen bei meinen Winterreifen. Ab einer höheren Geschwindigkeit (aber nicht immer bei der...
  4. BMW F20 LCI M-Sportbremse optimaler Winterreifen?!

    BMW F20 LCI M-Sportbremse optimaler Winterreifen?!: Hallo:-) Welche Winterreifen könnt ihr aus euren Erfahrungen empfehlen? Ich persönlich fahre sehr viel Strecke Minimum 200 Km am Tag und...
  5. Richtige Reifengröße

    Richtige Reifengröße: Hallo, bin auf der Suche nach Reifen, die auf den 123d E82 passen. Hab als ich das Auto gekauft habe, Winterräder mit Alus bekommen, die aber zu...