[E82] Richtige Reifengröße

Dieses Thema im Forum "Sommerreifen" wurde erstellt von KTM530, 18.01.2013.

  1. KTM530

    KTM530 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kaiserslautern
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Marcel
    Hallo:winkewinke:

    ich hab mir hier aus dem Forum ein Satz Ultraleggeras gekauft.

    Ich bin noch an keinem Auto Mischbereifung gefahren, da die Felgen aber
    8j und 9j haben werd ich es wohl müssen:P


    Jetzt ist nur die Frage welche größe.

    Daten der Felgen:
    8x18 ET 40
    9x18 ET 40

    Eigentlich wollte ich nicht größer als 225er fahrn, wegen Spritverbrauch, Leistung usw.

    Oder macht das keinen gravierden Unterschied?

    Was würdet ihr mir den für eine Breite und Querschnitt empfehlen?


    Gruß Marcel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KTM530

    KTM530 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kaiserslautern
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Marcel
    Hilfe?:mrgreen:
     
  4. #3 BMW-Racer, 19.01.2013
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    225/40 sollte theoretisch auf beiden machbar sein, auf der 9J wird sich der Reifen dann aber schon stark ziehen. Alternativ hinten 245/35, dann wirst du aber ganz sicher nacharbeiten müssen. Wobei es auch mit den 225ern hinten schon sehr eng wird, und es evtl. auch nicht ohne Nacharbeit passten wird.
     
  5. #4 KTM530, 20.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2013
    KTM530

    KTM530 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kaiserslautern
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Marcel
    Nacharbeiten wollt ich jetzt eig. nicht :icon_mad:

    Wenn ich jetzt hinten und vorne 225er fahr, sieht das nicht scheisse aus, wegen dem Querschnitt?

    Dann müsste ich ja theoretisch hinten weniger Querschnitt haben, da sich der Reifen ja zieht..?


    Ich bräuchte eine legale Lösung ohne nachzuarbeiten:/
     
  6. #5 BMW-Racer, 20.01.2013
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Der Querschnitt richtet sich nach der Reifenbreite, nicht nach der Breite der Felge. Der muss also 40 bleiben bei 225er Reifen.
     
  7. KTM530

    KTM530 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kaiserslautern
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Marcel
    Wenn ich vorne 215er und hinten 225er fahre müsste es eig. passen oder?

    Oder spricht etwas gegen diese Kombi?
     
  8. #7 =MR-C=KinG[GER], 23.01.2013
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Nur die Mischbereifung, die ein stärkeres Untersteuern verursachen wird.
     
  9. #8 Motorsport Heurich, 23.01.2013
    Motorsport Heurich

    Motorsport Heurich 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Es passt sogar, 8,5x19 mit 225/35 und 9,5x19 mit 255/30 ohne Nacharbeit
     
  10. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Einpresstiefen, Fahrwerk, ...?
     
  11. KTM530

    KTM530 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kaiserslautern
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Marcel
    @Motorsport Heurich: dein ernst?:shock: Ohne zu schleifen, oder andere probleme?


    Dann könnt ich ja 215/235 fahrn, wär natürlich super:)
     
  12. #11 BMW-Racer, 24.01.2013
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Er hat ja noch gar nix zur ET gesagt... Manche hier mussten bei 8J ET40 schon nacharbeiten, bei einigen wenigen passt 8,5J ET35 noch ohne Probleme. In dem Bereich wird es dann aber schon richtig richtig eng mit 225er Reifen. Von "sicher passen" bist du mit deinen Felgen - gerade hinten - also generell weit entfernt. Kann passen, muss aber nicht.
     
  13. KTM530

    KTM530 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kaiserslautern
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Marcel
    Und an was liegt das?


    Kann kann doch nicht sein das es do sooo große Toleranzen gibt
     
  14. #13 BMW-Racer, 24.01.2013
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Fertigungstoleranzen am Fahrzeug und evtl. auch an der Felge, Fahrwerkseinstellungen, Reifenmarke. Ich wundere mich da auch manchmal, dass es derartige Unterschiede gibt, aber wenn man den Erfahrungen der User hier glauben darf, muss es wohl so sein :icon_neutral:

    Auf meinem QP fahr ich hinten 245er Reifen auf 8,5x18 ET42, das ist schon sehr knapp. Steht aber insgesamt rund 8mm weniger weit raus, als die 9x18 ET40 um die es hier geht.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Motorsport Heurich, 24.01.2013
    Motorsport Heurich

    Motorsport Heurich 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Vmr Vb3 et hab ich nicht mehr im Kopf bin schon seit einem Sommer mit unterwegs, mit M Fahrwerk schleift nich:-)
     
  17. #15 astrokerl, 29.01.2013
    astrokerl

    astrokerl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2010
    Hallo Marcel,

    ich bin bis jetzt auch Mischbereifung gefahren. M 207, M Fwk bei einem E88

    vorne 7" x 17 mit 205/50
    hinten. 7.5" x 17 mit 225/45 mit Runflat Goodyear NCT5

    Jetzt habe ich mir OZ Alleggeritas gekauft 4 Stück 8" x 17 ET 40
    und den Reifen Federal RSR in 225/45/17

    montiert ists natürlich noch nicht, aber auf 8" ist ein 225er die OPTIMALE
    Breite, was die Abstützung anbelangt. Da zieht und quetscht nix ....

    und 4 gleiche Felgen - ich weiß, du hast deine schon gekauft - sind für ein
    neutrales Fahrverhalten essentiell ....

    Grüße aus Wien
    Alex
     
Thema:

Richtige Reifengröße

Die Seite wird geladen...

Richtige Reifengröße - Ähnliche Themen

  1. E87 118d - welche Reifengröße ist optimal

    E87 118d - welche Reifengröße ist optimal: Hallo, aktuell fahre ich auf meinem 118d zwei Reifensätze (Sommer/Winter) jeweils auf Stahlfelge, aber das soll sich ändern. Beides sind rft...
  2. Richtige Reifengröße

    Richtige Reifengröße: Hallo, bin auf der Suche nach Reifen, die auf den 123d E82 passen. Hab als ich das Auto gekauft habe, Winterräder mit Alus bekommen, die aber zu...
  3. Eventuel Probleme mit der Reifengrösse?

    Eventuel Probleme mit der Reifengrösse?: War gerade im keller nach meinen Winterreifen schauen und festgestellt das ich auf der hinterachse eine 8.5j felge mit 245/40 18 berreifung drauf...
  4. [E82] Zieht nicht mehr richtig, keine Leistung

    Zieht nicht mehr richtig, keine Leistung: Hey, ich fahre einen E82 123d (Bj 08 / 145.000 Km) und habe seit Montagmittag auf einmal starken Leistungsverlust.. Das Auto beschleunigt nicht...
  5. Made in ... - oder wie macht man's richtig ...?

    Made in ... - oder wie macht man's richtig ...?: Hätte vielleicht auch in die "Laberecke" gehört ... na egal ... Mahlzeit zusammen! Habe gerade meine neuen Winterreifen geliefert bekommen - und...