Richtig Abkleben vor dem Wachsen

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von inocid, 23.08.2009.

  1. inocid

    inocid 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hey Pflege-Experten!

    Hab mich nun das erste mal daran gewagt mein 1er Cabrio zu Wachsen und um das Verfärben von Plastikteilen zu verhindern habe ich vorher abgeklebt. Könnt ihr anhand der Fotos beurteilen, ob ich die richtigen Stellen abgeklebt habe? Irgendwas zuviel/zuwenig oder zu dünn? Was gibt es für Alternativen, z.B. Kunststoffpflegemittel vor dem Wachsen auf die Plastikteile, welche Produkte sind geeignet?

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SoL81

    SoL81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Abkleben?? :kratz: :kratz:

    Also ich mach Polier und Wachs-Reste später mit einer weichen Zahnbürste weg.
    Das mit dem Abkleben wäre mir jetzt echt ein wenig zuviel des guten und ausserdem kommt so das wachs auch in die Rillen rein und Konseviert dort auch.
    Naja und wen man etwas vorsichtig beim Auftragen ist hat man später auch nicht viel mit der Zahnbürste zu entfernen.

    Wen du z.B. das Meguiar's Mirror Glaze #16 Paste Wax benutz brauchst eigentlich auch keine angst haben da es sich sehr leich vom Plastik entfernen lässt.
     
  4. #3 oVerboost, 24.08.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    :shock: :shock: :shock:
    Selbst wenn, aber was wäre wenn ein bisschen Wachs zB auf die Rückleuchten kommt???

    Immer noch:
    [​IMG]
     
  5. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.913
    Zustimmungen:
    27
    Wieso sollte man die lackierten Plastikteile nicht mirwachsen!? :shock:

    Ich wachse sogar meine Scheinwerfer und Rückleuchten und die Scheiben (außer Windschutzscheibe) mit - das macht das waschen deutlich leichter.

    Abkleben ist nur unnötige Zusatzarbeit.
     
  6. #5 Andy_Irl, 24.08.2009
    Andy_Irl

    Andy_Irl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moosbach
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Andreas
    Yeah, top Arbeit !

    Schön fein säuberlichst sensible Teile abgeklebt: einfach nur super !
     
  7. #6 BMWlover, 24.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also ich hab auch noch nie jemand gesehen, der sein Auto abklebt :D Es gibt zwar Produkte die man besser nciht auf Kunstoff aufträgt, aber das lässt sich schon recht vermeiden in dem man das ganze sehr vorsichtig aufträgt :wink:
     
  8. #7 oVerboost, 24.08.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Dito!
     
  9. Andy.

    Andy. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    :shock:

    Tja, in der Zeit hättest du so sorgfälltig das Wachs auftragen können, dass dir das Abkleben erspart geblieben wäre.

    Wenn Kunststoff beim Wachsen abgeklebt wird (oftmals bei professionellen Aufbereitern), dann handelt es sich i.d.R. um unlackierte Teile.

    Jetzt bitte nicht bös werden oder falsch verstehen: Du meinst dein Anliegen schon ernst? Und das Abkleben hast du nicht zu unserer allgemeinen Belustigung gemacht?
     
  10. #9 mahatmanich, 24.08.2009
    mahatmanich

    mahatmanich 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Ich klebe nichts ab. Die Scheinwerfer bekommen bei mir sogar auch ne Schicht ab. Genau wie das Plastikteil der M-Heckschürze... Das Einzige wo ich aupasse sind die Gummiteile und die Frontscheiben-Waschdüsen.


    Abgeklebt wird bei mir, wenn ich poliere. Aber dann auch recht pingelig und das dauert auch schonmal eine Stunde - erspart aber echt viel Ärger :-)
     
  11. #10 HavannaClub3.0, 24.08.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    es gibt Pflegemittel die auf unlackiertem schwarzem Plastik (oder auf Gummis) unschöne Rückstände hinterlassen - bis das wieder weg ist vergehen Stunden.
    In solchen Fällen kann es besser sein vorher abzukleben.
    Nur kommen am 1er solche Materialien kaum vor (ok, Frontscheibendichtung, Schiebedachdichtung, Gitter in der Front...)
    am einfachsten ist es Pflegemittel zu verwenden die keine Rückstände hinterlassen... :wink:
     
  12. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.913
    Zustimmungen:
    27
    Ja, schon, hier wurden aber ja nur lackierte Teile oder Leuchten/Logos abgeklebt... das ist doch irgendwie sinnfrei!?
    Da kann man ja auch überall sorgenfrei Wachs drauftun.
     
  13. #12 Muehlenmann111, 30.08.2009
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Vll. will er gleich nochmal ne Schicht Lack drüber auftragen, dann macht das abkleben natürlich wieder Sinn.

    Hab diese Woche auf über alles mögliche drübergewachst, auf die Scheiben bin ich allerdings nicht gegangen, habe die Windschutzscheibe aber richtig Nano-Versiegelt.
     
  14. #13 oVerboost, 30.08.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Viel Spass, wenn dann die Wischer zum Schmieren anfangen.
    Meine Scheibe oder die Wischer schmiert inzwischen auch und ich bin ratlos.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 mahatmanich, 30.08.2009
    mahatmanich

    mahatmanich 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Coupé (F22)

    Ich sag nur: Finger weg von Scheibenversiegelungen! :grins:
     
  17. #15 oVerboost, 30.08.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ich hab bei diesem Auto extra NICHTS verwendet (bei meinem alten Auto leider ja, und es war ein Fehler), aber jetzt schmierts trotzdem!!! Habs schon mit Sonax Scheibenreinigunspolitur probiert und Silikonentferner. Bin ratlos.

    Edit: Ich weiß schon, dass mah. auch Probleme damit hatte. :wink:

    Edit 2: Wischer noch nicht einmal ein Jahr alt. :evil:
     
Thema:

Richtig Abkleben vor dem Wachsen

Die Seite wird geladen...

Richtig Abkleben vor dem Wachsen - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  2. Richtige Reifengröße

    Richtige Reifengröße: Hallo, bin auf der Suche nach Reifen, die auf den 123d E82 passen. Hab als ich das Auto gekauft habe, Winterräder mit Alus bekommen, die aber zu...
  3. [E82] Zieht nicht mehr richtig, keine Leistung

    Zieht nicht mehr richtig, keine Leistung: Hey, ich fahre einen E82 123d (Bj 08 / 145.000 Km) und habe seit Montagmittag auf einmal starken Leistungsverlust.. Das Auto beschleunigt nicht...
  4. Made in ... - oder wie macht man's richtig ...?

    Made in ... - oder wie macht man's richtig ...?: Hätte vielleicht auch in die "Laberecke" gehört ... na egal ... Mahlzeit zusammen! Habe gerade meine neuen Winterreifen geliefert bekommen - und...
  5. [F21] Richtige Verwendung des Outdoor Carcover

    Richtige Verwendung des Outdoor Carcover: Habe mir für Reisen wenn der 1er nachts nicht in die Garage kann das Outdoor Car Cover bersorgt. War etwas überrascht wie hart das Material auf...