Rhein-Neckar-Ausfahrt, Part Deux

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW im PLZ Bereich 6" wurde erstellt von exhorder, 10.06.2009.

  1. #1 exhorder, 10.06.2009
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Sooo,

    Hier nun der neue Thread für die neue Ausfahrt. Als Termin wurde jetzt der 01.08.09 um 1700 festgelegt, alles weitere - also Strecke, Treffpunkt etc - bedarf noch der Diskussion ;) Wie gehabt werden nach und nach alle zentralen Informationen in diesen Beitrag reineditiert.

    Das wird toll :D


    ____________________________________


    Grundlegende Informationen zur Rhein-Neckar-Ausfahrt

    Treffpunkt: Am Parkplatz des Technikmuseums Sinsheim (Eberhard-Layher-Str. 2, 74889 Sinsheim). Ganz hinten ist eine Art großer, blauer Container in der Nähe eines gelben, großen Gabelstaplers, da ist der Treffpunkt.
    Termin: 01.08.2009, 1700 Uhr. Ich werde ne halbe bis dreiviertel Stunde früher da sein, wer sich mir darin anschließen will ist gerne gesehen :) umso früher können wir ggf losfahren.
    Strecke: Es wird eine modifizierte Form der Kurpfalz-Odenwald-Etappe der Heidelberg Historic gefahren. Für eine Übersicht über den bisher geplanten genauen Ablauf siehe folgende Links bei Google Maps: Klick für Sinsheim - Obersensbach und Klick für Teil 2: Obersensbach - Heidelberg
    Rahmenprogramm: Wie das letzte Mal ist ein Einkehren in einem zünftigen Lokal geplant. Das wird sein die Heidelberger Kulturbrauerei. Was Hotels anbetrifft, so gibt es hier Informationen zu den Preisen Heidelberger Hotels. Die Kulturbrauerei hat auch ein angegliedertes Hotel, welches preislich aber - zumindest meiner Meinung nach - nicht ohne ist. Das Restaurant liegt in der Heidelberger Altstadt, bitte berücksichtigt das bei der Hotelsuche, um lange Laufwege zu vermeiden :-) Parken werden wir in der Tiefgarage am Karlsplatz, 69117 Heidelberg.
    Teilnehmer (ich hab auch die Interessenten des anderen Threads reingenommen, obwohl die hier teils noch nichts geschrieben haben - nicht gesicherte sind mit Fragezeichen markiert):
    01. exhorder (118i)
    02. i-m-speedy (135i)
    03. Stuntdriver (125i)
    04. misteran (120d) mit nem Kumpel
    05. mleun (123d)
    06. Equilibrium (123d)
    07. 3lli0t (118d)
    08. Maggi_1er (120d) ?
    09. bursche (120d)
    10. der_haNnes (130i)
    11. boby (118d)
    12. Paranoia_135i (...)
    13. Matze78 (130i)


    Ich bitte, wie schon beim letzten Mal um eine definitive Zu- oder Absage bis zum 25.07.09.

    Isch frei misch!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stuntdriver, 10.06.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    1. Dabei!
    2. Heidelberg Historic Strecke hört sich sehr gut an und war je auch bereits beim letzten Mal so angedacht worden.
    3. Bei der HH fahren dieses Mal übrigens auch Röhrl/Geistdöfer im Audi Quattro mit! Außerdem noch ettliche andere Gruppe B. Wer also Lust hat ein paar Autogramme abzustauben, dieses Mal könnte es sich lohnen.
    4. Wenn wir - wie bereits angedeutet - nicht in HD essen wollen, stellt sich die Frage, starten wir dann in HD (die HH startet ja in Sinsheim am Technikmuseum)? Wenn wir unterwegs Essen, soll das zum Ende hin sein (meine Empfehlung), oder zwischendrin?
    Wer hat gute kulinarische Tips auf der Route?
    5. Isch frei misch! :jumper:
    6. Der Link nochmal http://www.heidelberg-historic.de/strecke/
     
  4. #3 i-m-speedy, 12.06.2009
    i-m-speedy

    i-m-speedy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    1
    HH...Das sind ja 600 km! :shock: Wird schwer diesmal, die zwischen 17:00 u. 19:30 h zu absolvieren! :unibrow:
     
  5. #4 exhorder, 12.06.2009
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Es geht ja nur um die Kurpfalz-Etappe und auch nur Teile davon ;) Imo könnte man z.B. den ganzen Teil im Lkr. Neckar-Odenwald weglassen. Auch westlich des Odenwalds könnte man imo zumindest zum Teil streichen, aber das müsste man mal durchsprechen. Vllt könnte sich ja jemand der in grafischen Dingen bewanderter ist als ich daran machen die Strecke auf eine 'Realkarte' zu übertragen, dann könnte man besser sehen wo man abkürzen könnte etc.

    @Stuntdriver: Mir persönlich würde die Idee gefallen, unterwegs zu essen, gerade bei einer voraussichtlich etwas längeren Tour. Wirklich entscheidend ist das für mich allerdings nicht.
     
  6. Maknag

    Maknag 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    hauptsache es gibt was zu essen :!: :grins:
     
  7. #6 Stuntdriver, 12.06.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Bei 600km sollten wir einmal stoppen - nachtanken und futtern. Oder mußt du früher raus Speedy? Wegen mir können wir gerne auch noch später am Abend unterwegs sein. Die Strecke vorher abfahren wird wohl auch niemand mehrfach machen, oder? :D Den Spruch: "Ich habe da noch per Zufall 3 Alternativstrecken entdeckt" werden wir auch seltener hören und ob einer wirklich die ganze Strecke ohne elektronische Hilfsmittel auswendig fahren kann? :kratz:

    Isch frei misch! :jumper:
     
  8. mleun

    mleun 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fernwald
    Das ist doch mal ein Wort! Dafür und dabei!






























































    Und was machen wir dann nach dem Essen?
     
  9. #8 Stuntdriver, 12.06.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wie letztes Mal! :grins:
     
  10. mleun

    mleun 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fernwald
    Aha. Also das Ganze nochmal rückwärts (für die anderen: Das meint die Strecke, nicht den Gang!) - das wären denn insgesamt 1200km. Das ist ordentlich!
     
  11. #10 Stuntdriver, 12.06.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Bis zum Frühstück könnten wir dann wieder zuhause sein. :mgreen: Ich müsste nur rausfinden ob dort in der Pampa auch noch eine Tankstelle um die Uhrzeit offen ist, denn da muß der Papa nochmal nachfüllen.

    Warten wir erstmal ab, was von der Strecke übrigbleibt, das wird schon.

    Ich wäre dafür einfach die Freitags bzw. Neckar-Odenwaldstrecke zu nehmen. Das sind 320km, die kennen die meisten zumindest teilweise und die versprechen Fahrspaß. Teile davon sind wir ja schon gefahren.

    Hat jemand die detaillierte Karte schon gefunden? Ich sehe nur diese grobe Übersicht. Eventuell ist sie Anfang Juli während die HH stattfindet in der Einheitszeitung abgedruckt.
     
  12. #11 exhorder, 13.06.2009
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)

    Genau auf Letzteres zielte meine letzte Frage ab ;) Wie gesagt, was die Strecke anbetrifft wäre ich persönlich dafür Teile davon noch abzuändern/zu kürzen (die mal angesprochene Bergrennstrecke ist ja da irgendwo auch, die geht mir nicht aus dem Kopf), aber dazu müsst man eben wissen wo *genau* die eben langführt ;) Zudem, bezeichnet mich als Memme, aber ich fahre unbekannte Landstraßen nicht so gerne bei Nacht, jedenfalls nicht so zügig :D

    Achso, zumindest Teile der Strecke wollte ich eigentlich schon noch abfahren irgendwann im Juli, man könnte ja kurzfristig ein Vor-Treffen-Treffen machen so wie das letzte Mal auch. Mal gucken, kann auch sein dass man mich auf dem Marktplatz in HD sieht wenn die HeidelbergHistoric (HH erinnert mich immer so an meine momentane Zwangsheimatstadt, sind übrigens auch 600km :D) da Halt macht. Weiß aber noch nicht ob ich da kann.
     
  13. #12 Stuntdriver, 13.06.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Also die ersten Fahrzeuge werde ich mir sicher auf dem Marktplatz anschauen, dann reiße ich die Tür vom Christian auf, schmeiß' ihn raus, setz' mich neben den Walter und sag: "So Walter, ich hab' gehört du wärst im Alter langsam geworden." :grins: :rally:

    @exhorder: Zunächst einmal müssen wir die genaue Strecke rausfinden. Wenn du auch nichts gefunden hast würde ich sagen, wir mailen die ORGA mal an, vielleicht rücken die ja etwas raus.
    M.E. ist der Teil ab Weinheim (B3) Schriesheim/Ladenburg/Schwetzingen/Walldorf/Nußloch nicht sonderlich anspruchsvoll.

    Mein Vorschlag wäre daher: HD-Sinsheim-Glashofen-Waldmichelbach und dann entweder nach Weinheim, oder aber besser Neckargemünd und dann auf der nördlichen Neckarseite nach HD (dann sehen die Auswärtigen das Schloß). Ich finde wir müssen eben zunächst wissen, wieviele Auswärtige kommen, um klarzumachen ob wir wieder Kultur machen :lach_flash: oder nur fahren und essen. Ich wäre für Letzteres. :mrgreen:

    Übrigens: Eine Essensidee: In Eberbach gibt es eine Burg, dort soll die Gastronimie und der Blick gut sein. War von euch schonmal jemand da?
     
  14. #13 i-m-speedy, 13.06.2009
    i-m-speedy

    i-m-speedy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    1
    Nö.

    Ich hab' ja nu' keine 2 Wochen mehr bis zu meinem Urlaub :christmas3:

    Entsprechend werde ich mich dann mal intensiver mit der Materie befassen und die Strecke mit'm Mopped in Angriff nehmen.

    Einer gemeinsamen "Einser-Befahrung" wäre ich natürlich auch nicht abgeneigt! :wink:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Stuntdriver, 13.06.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Hört sich gut an Speedy!
    Aber du weist ja die pöse, pöse Rennstrecke nicht am WE mit'm Mobbedd!! :weisheit:

    Wenn ich wieder aus Italien zurück bin werde ich auch mal ein paar Dinge abfahren, könnt ihr euch derweil um genauere Streckenpläne kümmern?

    Übrigens wäre noch zu klären, wie es mit der B3 aussieht, momentan wird da ja noch fleißig gebaut, auch wenn die Rede von 3 Wochen ist, traue ich dem Ganzen nicht! HD-> Sinsheim, geht ja entweder am Neckar entlang (5 Mio. Ampeln), BAB (Baustelle bis in's Jahr 2156) oder B3 nach Wiesloch und dann auf die Landstraße wechseln. Das ist alles im Konvoi wenig prickelnd...ich spüre wie sich da weitere Modifikationen aufdrängen.
     
  17. #15 exhorder, 13.06.2009
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    :D Im Zuge dessen kannst Du den Walter ja gleich mal zu unserer Fahrt einladen, 1er hin oder her ;)

    Ja die Streckenidee schwebte mir so in etwa auch vor. Ich würde auch sagen dass wir nicht nach Weinheim fahren , sondern von Waldmichelbach wieder über unsere 'altbekannte' Strecke über Vorderheubach zurückfahren, nur dass wir vor Altenbach südlich nach Wilhelmsfeld abbiegen und dann über Peterstal ins Neckartal und von dort aus dann nach HD kommen. Treffpunkt könnte man z.B. in Leimen machen, um von dort aus dann nach Sinse zu fahren.
    Die Orga anzuschreiben bezüglich der genauen Strecke ist ne gute Idee. Kannst Du das machen? :rolleyes:

    Was das Essen anbetrifft, so kenne ich mich in unserer Region leider gar nicht aus. Das müssen andere entscheiden :D

    EDIT: Ihr seid zu schnell für mich! ^^ Nach Sinsheim würde ich persönlich über Leimen und Gaiberg sowie Bammental fahren, keine Ahnung wie es da momentan aussieht, normalerweise gehts ganz gut auch wenns etwas weiter ist. Oder man trifft sich der Einfachheit halber direkt in SNH.
     
Thema:

Rhein-Neckar-Ausfahrt, Part Deux

Die Seite wird geladen...

Rhein-Neckar-Ausfahrt, Part Deux - Ähnliche Themen

  1. Preise für diverse gebrauchte Performance Parts - Was denkt Ihr?

    Preise für diverse gebrauchte Performance Parts - Was denkt Ihr?: Hallo kurze Frage zu den folgenden ORIGINALEN Performance Teilen für den 1er. Mich Interessiert eure Meinung was welches Teil an Wert hat. Es...
  2. Ausfahrt 16.10.

    Ausfahrt 16.10.: Wir sind bereits zu 5. Die Ausfahrt dauert den ganzen Tag und geht von Wien über Niederösterreich nach Oberösterreich und wieder zurück.
  3. Kleine Ausfahrt

    Kleine Ausfahrt: Wie sieht es denn jetzt eigentlich aus wer, aus dem Raum Leipzig hat denn jetzt mal lust eine kleine Tour zu machen ? bzw ist denn nun jmd am...
  4. Servus aus Rhein Neckar Raum

    Servus aus Rhein Neckar Raum: Ich bin der Vagelis, langjähriger (GTI Fahrer) nach einem kapitalen Motorschaden und reiflicher Überlegung zwischen A3, A4, MB A klasse oder BMW...
  5. CFD Carbon Parts

    CFD Carbon Parts: Ich überlege eine Sammelbestellung bei CFD Carbonfiber zu beantragen. Da ich jemanden da kenne und es für mich um die ecke ist, frage ich euch ,...