RFT vs. nRFT - generelle Reifenfrage

Diskutiere RFT vs. nRFT - generelle Reifenfrage im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo! Ich habe jetzt die Suche schon oft benutzt, aber so richtig bin ich nicht auf einem grünen Zweig gekommen. Bei mir stehen jetzt in...

  1. #1 hangloose, 04.07.2011
    hangloose

    hangloose 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hallo!

    Ich habe jetzt die Suche schon oft benutzt, aber so richtig bin ich nicht auf einem grünen Zweig gekommen. Bei mir stehen jetzt in relativ naher Zukunft neue Sommerreifen an. Zur Zeit habe ich RFTs 195er auf meinem 118D FL. Vorne sind die Reifen extrem stark abgefahren und beim letzten Service meinte meine Werkstatt schon, dass die bald fällig sind. Mein Fahrprofil ist zu 95% Langstrecke, des Weiteren habe ich im Jahr knappe 60TSD Kilometer Laufleistung. Aus diesem Grund sollten die neuen Reifen niedrigen Verschleiß aufweisen, mir aber trotzdem die nötige Sichterheit und den nötigen Komfort bieten.

    Das Abfahren der Vorderreifen an der Außenkante liegt vermutlich an den RFTs, oder kann es tatsächlich an der Spur liegen? Meine Werkstatt sagte mir nach dem Fahrzeugcheck, ich soll mal das Fahrwerk vermessen lassen.

    Also, was meint Ihr? Durchaus normal für RFTs, oder ist da die Spur evtl. wirklich etwas verstellt?
    Welche RFTs könnt Ihr mir empfehlen, bzw. welche nRFTs würdet Ihr mir empfehlen? An die Bridgestone Turanza ER 300-2 würde ich relativ günstig (ca. 100Euro pro Reifen) rankommen. Welche Alternativen gibt es?
    Wie kriege ich raus, ob ich auf meine Felgen (irgendwelche Standard-BMW-Alufelgen) auch 205er aufziehen kann?

    So, das war jetzt viel Input und ich hoffe auf einige Antworten! Danke!

    So long!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Monty 118i, 04.07.2011
    Monty 118i

    Monty 118i Guest

    @hangloose: Lass Deinem Auto etwas weniger Vorspur beim Einstellen geben und gut is. Wenn Du bei den 195/55/16 bleiben willst als RFT, dann hast Du eine gute Auswahl an Reifen (doch leider alle etwas teurer). Den 205er kannst Du auf der 7J-Felge fahren, serienmäßig ist jedoch meist die 6,5J-Felge drauf. Bei der ist jedoch kein 205er eingetragen und macht auch keinen Sinn. Dazu bräuchtest Du entweder eine Einzelabnahme oder doch die 7J...die aber mit der Reifenkombi bei Deinem 1er sicher auch eingetragen werden muss. Kosten pro Felge ca. 65€. Die Auswahl an 205er RFT ist sogar noch größer, diese sind wegen der größeren produzierten Menge sogar manchmal günstiger als die 195er. Bezüglich der Reifentipps halte ich mich mal zurück. Das ist sehr subjektiv, außerdem fahre ich selbst sehr sehr teure Goodyear All Season, was mit Sicherheit nicht jedermanns Sache ist, sowohl vom Preis als auch vom Komfort.

    Monty
     
  4. #3 hangloose, 05.07.2011
    hangloose

    hangloose 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Super, erstmal besten Dank für deine Einschätzung.

    Wie kriege ich denn überhaupt raus, welche Felgen ich auf meinem Wagen habe? Steht das auf den Flegen drauf?
     
  5. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    Sinds BMW Felgen?
    Mach ein Foto und stells hier rein :wink:
     
  6. #5 Monty 118i, 05.07.2011
    Monty 118i

    Monty 118i Guest

    @hangloose: Ja, das steht auf den Felgen drauf...also Radkappe runter, nachschauen und dann posten.

    Monty
     
Thema:

RFT vs. nRFT - generelle Reifenfrage

Die Seite wird geladen...

RFT vs. nRFT - generelle Reifenfrage - Ähnliche Themen

  1. Old School Hero M3 E46 CSL vs moderne Technik im M135i

    Old School Hero M3 E46 CSL vs moderne Technik im M135i: Aufgrund eines kleinen Aufeinandertreffens mit einem echten Verrückten die Frage aller Fragen ;) Natürlich für den echten Enthusiasten keine...
  2. [E8x] Eton 150.4 vs Eton 100.4

    Eton 150.4 vs Eton 100.4: Guten Abend, Ich habe vor in naher Zukunft mein Hifi System aufzurüsten. Dabei bin ich immer wieder an Eton hängen geblieben, scheint das beste...
  3. M135i sDrive vs xDrive. Subjektiver Beschleunigungseindruck vs objektive Testwerte ...

    M135i sDrive vs xDrive. Subjektiver Beschleunigungseindruck vs objektive Testwerte ...: Hallo, ich lese hier schon seit geraumer Zeit mit. Mir fallen dabei oft Berichte auf, die 35i/40i mit Allrad hätten größere Verlustleistungen und...
  4. 120i vs 125i

    120i vs 125i: Hallo, mich interessiert der technische unterschied zwischen den Modellen. Es sind beides in den aktuellen Modellen B48B20 Motoren. Ist der...