RevoZport/"Slek-Style" Spoiler Umfrage mit vielen echt-Bildern, HILFE!

Diskutiere RevoZport/"Slek-Style" Spoiler Umfrage mit vielen echt-Bildern, HILFE! im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Hallo zusammen, der Sommer kommt (irgendwann) und ///M-einer hat zum 1. Geburtstag ein paar Spoiler geschenkt bekommen. Eigentlich wollte ich...

?

Welche Variante sieht eurer Meinung nach am besten aus?

  1. 1. RevoZport Frontlippe mit Schwert

    9 Stimme(n)
    16,1%
  2. 2. RevoZport Frontlippe ohne Schwer

    8 Stimme(n)
    14,3%
  3. 3. Unbekannte Frontlippe, Slek-Style

    9 Stimme(n)
    16,1%
  4. 4. Ich finde alle zum Würgen, lass die Karre original Alter!

    30 Stimme(n)
    53,6%
  1. #1 Alp, 04.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2013
    Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    Hallo zusammen, der Sommer kommt (irgendwann) und ///M-einer hat zum 1. Geburtstag ein paar Spoiler geschenkt bekommen.
    Eigentlich wollte ich nicht allzu tief, so dass man noch in "normale" Parkhäuser fahren kann, aber das wird wohl schwer :cry:. Jetzt geht es um die Optik :mrgreen:

    (click to zoom)

    1. RevoZport Frontlippe mit Schwert
    extrem lang und tief, sogar im ganz eingezogenen Zustand. Leider hielt das Tape nicht lang genug um Bilder von oben zu machen...
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    2. RevoZport Frontlippe ohne Schwert
    schon dezenter, mein bisheriger Favorit
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    3. Unbekannte Frontlippe, Slek-Style aber ohne Luftdurchlass
    am dezentesten, aber wie findet ihr die Optik?
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Der RevoZport Diffusor kommt auf jeden Fall dran, geiles Teil :unibrow:
    noch nicht montiert, einfach auf die Endrohre gelegt
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    So sehen die Teile unmonitert aus:
    Revo Front:
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    "Slek-Style":
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Revo Diffusor:
    [​IMG] [​IMG]


    Kann mich nicht entscheiden welche Variante ich fahre, auch steht noch zur Debatte, wie ich die montiere, so dass es reversibel ist. Karosseriekleber kommt wohl dann nicht in Frage, aber Schrauben sind auch nicht so viel besser. Tipps?
     
  2. #2 Alp, 04.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2013
    Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    Platzhalter für das Ergebnis:

    Nachdem der Replika-Diffusor ohne Bodenplatte und mit Akrapovic nicht anzupassen war, habe ich den original RevoZport Rear Diffuser gekauft und montiert:

    (click to zoom)
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    Mehr Bilder in der Ausstellung!
     
  3. #3 Mysterikum, 04.04.2013
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Musste (leider) für 4.stimmen Alp, wollen mir nicht so recht gefallen die Lippen.
    Am besten finde ich das Lightweight Schwert! Aber Geschmäcker sind verschieden.

    Ohne viel Karosseriekleber bekommt man die wohl eher nicht montiert vermute ich.

    Grüße, Denny
     
  4. Aphex

    Aphex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Dave
    hast du einen importeur für die revozsport teile an der Hand? Ich finde die Teile genial vor allem den Heckdiffusor! +1
     
  5. Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    Sind Replika aus China :unibrow:. Naja, die kommen ja eh aus dem "Osten", vielleicht die gleiche Fabrik :mrgreen:.

    Qualität ist auf jeden Fall super, hat nur ewig gedauert, da die nur auf Anfrage hergestellt werden. Schau mal bei Alibaba, da gibt's diverse Händler und die liefern auch einzelne, auch wenn da Mindestmenge z. B. 10 steht. Einfach anchatten in englisch.

    Preislich natürlich auch besser, da kein "branding", deswegen hab ich auch gleich die andere Front mitbestellt, denn Versand ist extrem teuer.
     
  6. Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    Danke auf jeden Fall für das Feedback Denny! Also die Optik vom Revo ist schon geil, nur halt schon sehr tief auf meinem Hobel :)
     
  7. BoToXx

    BoToXx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Fernando
    Altaaah der Diff ist Sahne, den machst du ja zum Glück sicher ran :daumen:

    Aber die Lippen oder Schwerter oder was auch immer das sein soll würde ich vehement negieren anzubauen.
    Jetzt mal abgesehen davon, dass die Parkhäuser in Erlangen, mit Ausnahme der Arcaden, sowieso schon mit Gewinde unbefahrbar sind, sieht das echt nicht gut aus. Vor allem der Revo von der Seite :haue:

    Ich finde das passt einfach nicht, zum einen die Lufteinlässe und zum anderen, was ich noch viel schlimmer finde, die Farbe passt nicht zum Rest an der Front. Hebt sich deutlich von den Nieren, den Lufteinlässen und der Shadowline an den Spiegeln ab...das gefällt mir nicht.

    Eine echt dezente Lippe wäre mMn noch eine coola Sache, da kann man dann im Parkhaus auch mal schleifen, ohne gleich den Lack zu versauen.

    Ich denke die Revofront wird bei der Umfrage nicht gut abschneiden :mrgreen: aber ungeachtet dessen, würde ich mir ein Bilderquartett machen, gleich nach dem Aufstehen anschauen und dann das nehmen/machen was dann am besten gefällt. Sonst verfällst du nur in Depressionen :lach_flash:
     
  8. #8 Mike@wtcc, 05.04.2013
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
  9. Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    Ja Fernando, Danke für die Tips, hast wohl recht. Ich sag ja, wenn das reversibel wäre, könnte man mal testen, aber so Plug & Play sind die Dinger wohl nicht konstruiert :mrgreen:

    Ich hatte (oder habe vielleicht immer noch) vor die Teile hochglanz-schwarz zu lackieren. Meine PP-Heckflosse ist ja auch halb schwarz und VO lackiert. Leider wollten die die nicht in GFK bauen, für den halben Preis :wink:

    Das mit dem Überfahren vom Schwert hab ich schon vor Jahren bei meinem POpel geschafft, bei 270 aufgesetzt :swapeyes_blue:... Eigentlich wollte ich solche Grezwerterfahrungen ja hinter mir lassen
     
  10. #10 eisheilig, 05.04.2013
    eisheilig

    eisheilig 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    bei Oldenburg
    Vorname:
    Torsten
    Ich trau mich mal zu outen, dass ich Punkt 4 angekreuzt habe. Alle Teile sind für mich Tüning. Ist beim 1M echt ´ne Gratwanderung, wann man die Grenze überschreitet. Ich ertappe mich selbst auch mal bei no Go´s und bin mir schon nichtmal bei den OZ Felgen für den Sommer sicher, in welche Richtung es geht. Zwar kannst Du ihn gar nicht mehr Original lassen, Du hast ja schon Fahrwerk und Felgen drauf, aber diese Teile sind wie gesagt alle zu krass (im Sinne von voll krass...).

    Weiterhin sind diese Frontlippen/Schwerter/Spoiler etc. allesamt nicht wirklich für die Straße geeignet. Ich bin vor kurzem über einen Stein gefahren, den irgendein dämlicher Handwerker oder Bauer vom Hänger verloren haben muss (prima Ladungssicherung!). Das hat mal richtig gescheppert und ich bin schon ziemlich vorausschauend unterwegs. Sämtliche Front-Anbauten wären damit zerschreddert worden, meine Frontschürze ist glücklicherweise nur unterhalb zerkratzt, muss ich bei Gelegenheit mal lackieren lassen. :evil: Aber selbst Parkhäuser/Bordsteine etc. sind Killer für diese Teile.
     
  11. #11 therealsimon, 05.04.2013
    therealsimon

    therealsimon 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    bei München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Simon
    Find die erste geil:mrgreen:

    Kann man ja des Schwert auch mal abbauen wenn's doch nicht geht.. Kommt aber optisch schön Richtung GTS.
    Und die Öffnungen für die Luftführungen sind auch sehr praktisch!

    Habe auch mit dem Gedanken gespielt mir die aus China zu holen. War nur zu unsicher was Passgenauigkeit und Verarbeitung angeht. Ausserdem sieht des Carbon bei mir da vorne vermutlich nach kurzer Zeit aus wie sandgestrahlt!
     
  12. #12 Alex253, 05.04.2013
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.807
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Also der Diff. ist auf den ersten Blick hammer, mann müsste ihn jetzt montiert sehen, wegen den Endrohren nicht das die zu kurz sind.

    Mir gefällt die zweite besser, wegen der Linienführung an der Front entlang.
     
  13. #13 Mike@wtcc, 05.04.2013
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Da denke ich immer nur an meine alte CSL Front, da sah der Lack immer besonder gut aus:mrgreen:

    Ich hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt die Schürze zu kaufen, wahrscheinlich kostet die ein Drittel von der M3 GT4 aber da setze ich wahrscheinlich überall auf. Für die Rundstrecke perfekt, für Strasse und Ring eindeutig zu tief, leider:mrgreen:
     
  14. #14 Wolf456, 05.04.2013
    Wolf456

    Wolf456 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich fahre die Kombination Revozport Diffusor (komplett) und Leightweight Frontschwert. Beide sind verschraubt und benötigen keinen Kleber. Hält hervorragend.
    BG
     
  15. #15 Lifestyler, 05.04.2013
    Lifestyler

    Lifestyler Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    4.577
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    geht slek lippe mit schwert ned alp?

    würde auh sehr geil kommen !
     
  16. #16 Alp, 05.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2013
    Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    Hmm, ob's an der Vorderkante dann passt könnten wir probieren ;). Zeit am WE? (wenn's nicht so ar***kalt wäre...) Man müsste das Schwert hinten/innen aber kürzer machen, sonst ragt es recht weit drüber.
    Aber dann wird die Schnauze auch wieder so lang, an der ungünstigesten Stelle für schräge Ebenen, d. h. wieder >45° aus der Ausfahrt schleichen.
     
  17. Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    Schlechte Nachrichten, krieg den Diffusor nicht dran :crybaby:. Seit 3 Tagen schlage ich mir die Abende um die Ohren und schnibbel und teste, bin verzweifelt.
    Laut RevoZport soll das Teil zwar mit meinem Akrapovic Topf zwar kombinierbar sein, aber scheinbar nicht mit meiner Version ohne Bodenplatte, da der Diff dann auf dem Topf aufliegt und schräg steht. Es würde gehen, aber man müsste den Diff dazu komplett verändern.

    :winkewinke: Hat einer interesse an einem teilweise angepassten (an nicht sichtbaren Stellen) RevoZport Diffusor ohne Bodenplatte? Leider fehlen ein Paar der Halte-Nasen, dafür ist die Nut inzwischen relativ passgenau :unibrow:. Bei Interesse PM.

    Da ich mit dem Diff anfangen wollte, blieb noch keine Zeit für die Fronten, aber Danke auf jeden Fall an alle für die vielen votes und comments! Nachdem ich mich psychologisch erholt habe, mache ich mich die Tage an die Front.
     
  18. Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    :gespannt: So, auch wenn mich jetzt viele hassen werden, wenn ich mir das Umfrageerbegnis so anschaue, Habe mich doch erstmal für die RevoZport Frontlippe entschieden, wenn schon denn schon :unibrow:.
    Der Anbau ist komplett reversibel und hinterlässt nur 5 kleine Löcher an der Unterseite der Front. Die Passform war fast perfekt, minimal angepasst und konnte alle Originalschrauben verwenden, bis auf die 5 für den vorderen Teil. Die wollen wohl normalerweise, dass man das klebt, aber ich wollte es ja abmachen können. Habe die ganze Front abgebaut um die Löcher optimal Bohren zu können, wäre aber auch so gegeganen.

    Hier das Ergebnis noch mit Winterfelgen:

    (click to zoom)
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und hier mit den 20" Work VS-XX:
    Mit denen kommt der Wagen noch ein Stück höher, jetzt können sich die Ameisen schon ganz gut drunter wegducken :mrgreen:.
    Wollte zwar noch die Bremssättel lackieren beim Felgenwechsel, aber fahren heute in die Heimat des kleinen, München :unibrow: und es blieb keine Zeit, kommt nächstes WE.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  19. Cris

    Cris 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    72***
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Cris
    Hammer! :daumen:
     
  20. Bull

    Bull 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen, dem Pott dat Herz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Cedi
    :daumen: jop, das kann man so machen. Schade, dass' Diff nicht passen wollt.
     
Thema: RevoZport/"Slek-Style" Spoiler Umfrage mit vielen echt-Bildern, HILFE!
Die Seite wird geladen...

RevoZport/"Slek-Style" Spoiler Umfrage mit vielen echt-Bildern, HILFE! - Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit AC Schnitzer Spoiler Nachbau

    Erfahrung mit AC Schnitzer Spoiler Nachbau: Hallo an alle, Ich suche seit etwas längerer Zeit nach einem passenden Dachkantenspoiler. Mir gefällt der von AC sehr gut, ist nur etwas teuer....
  2. Hilfe !!!! E87 118i N46 im Notprogramm

    Hilfe !!!! E87 118i N46 im Notprogramm: Hallo, ich hoffe jemand kann mir helfen. Seit heute ist die gelbe Motorkontrolleuchte angesprungen. Der Motor läuft im Notprogramm und fährt...
  3. Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!

    Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!: Hi Freunde! Ich brauche die Hilfe von jemandem, der sich wirklich gut auskennt: Ich hatte mir mal eine KFO machen lassen. Diese wurde durch ein...
  4. Hilfe für eine 140i Bestellung

    Hilfe für eine 140i Bestellung: Wo soll ich anfangen, naja bald (November) läuft mein Leasingvertrag für meinen 120d vor facelift aus. Gute Ausstattung, lag glaube ich bei 48000...
  5. Hifi Umbau Hilfe F21

    Hifi Umbau Hilfe F21: Hi zusammen, so ich habe folgendes Problem, ich suche jemanden von euch, der schon mal einen Hifi Umbau ala Eton B100W inklusive Endstufe im...