"REST" Taste (Restwärme) Turbolader

Diskutiere "REST" Taste (Restwärme) Turbolader im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; servus, mal ne frage ich gehöre noch zu den e87 fl fahrern, die die so genannte restwärme funktion haben. da ist ja noch eine eigene...

  1. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    13
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    servus, mal ne frage

    ich gehöre noch zu den e87 fl fahrern, die die so genannte restwärme funktion haben.

    da ist ja noch eine eigene wasserpumpe verbaut, die das wasser umwälzt.

    jetzt frage ich mich, ob die pumpe an dem kühlkreis hängt, mit dem auch der turbolader gekühlt wird. denn dann wäre es ja nie verkehrt, jedesmal die rest funktion zu aktivieren, damit der turbo noch schön durchströmenden wasser gekühlt wird
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Die Restwärmefunktion leitet nur verbleibende Restwärme aus dem Motor in den Innenraum, ich glaub nicht das da irgendnen Kühlkreislauf angeworfen wird.
     
  4. #3 Fabi120d, 22.05.2011
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    :eusa_doh: Der Turbo wird mit Wasser gekühlt ?
     
  5. #4 d321wmb, 23.05.2011
    d321wmb

    d321wmb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Matze
    Sooo abwegig ist das ja nun nicht...
    Ist beim Selbstzünder zwar nicht da Fall (da seine Abgastemp ~ 200 Kelvin niedriger als beim Ottomotor liegt), jedoch kann eine solche Annahme schnell mal übertragen werden :wink:
     
  6. #5 bastiman, 23.05.2011
    bastiman

    bastiman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Effeltrich
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Basti
    ist aber doch selbst bei vielen benziner-turbos nur ölgekühlt oder täusche ich mich da?
     
  7. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.954
    Zustimmungen:
    37
    Ich war bisher der Meinung, dass bei der REST-Taste nur die Lüftung nochmal angeht und die Restwäre des Motor in den Innenraum leitet, sonst nix.
     
  8. #7 MilitarySales, 23.05.2011
    MilitarySales

    MilitarySales 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baumholder
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Rainer
    REST = elektrische wasserpumpe die weiterläuft und somit über den Hitzewandler die einströmende luft erwärmt. Hauptwasserpumpe, nicht seperat meines wissens nach.
    Turbos nach der Fahrt runterkühlen ist ein ding für Nissan skylines mit 7000ps, dein BMW kühlt das turbochen auch nach dem Anhalten weiter, WENN es nötig ist.
     
  9. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.954
    Zustimmungen:
    37
    Ok, wieder was gelernt.
     
  10. #9 GrandSlam, 23.05.2011
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    sicher das das bei jedem 1er Modell der Fall ist?
     
  11. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Bei seinem 35i mit Wassergekühltem Turbo ja, bei unseren 16d/18d/20d/23d mit Ölgekühlten Turbos nein.
     
  12. #11 bastiman, 23.05.2011
    bastiman

    bastiman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Effeltrich
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Basti
    Muss man aber auch dazu sagen, dass bei den Dieseln durch die niedrigere Abgastemperatur einfach auch die Gefahr eines Schadens wegen zu schnellem Abkühlen wesentlich geringer ausfällt.
     
  13. #12 GrandSlam, 23.05.2011
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Laut meines Werkstattmeisters sind aber trotzdem die Turboschäden bei Dieselmotoren wesentlich höher.
     
  14. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Stimmt, es sei denn der Bock ist grad am DPF-Freibrennen. :wink:
     
  15. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Hat eher was mit dem Verhältnis BMW-Turbodiesel vs. BMW-Turbobenziner zu tun :wink:
     
  16. #15 bastiman, 23.05.2011
    bastiman

    bastiman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Effeltrich
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Basti
    Stimmt so lange hat BMW ja noch keine Turbobenziner....

    edit: zumindestens einige zeit lang nicht... 2002 turbo lässt grüßen :P
     
  17. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    und E23 745i :wink:
     
  18. #17 GrandSlam, 23.05.2011
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Er meinte allgemein.. (ist keine BMW-Werkstatt) Liegt aber auch sicherlich daran das hier in D sehr viele Diesel fahren..
     
  19. #18 bastiman, 23.05.2011
    bastiman

    bastiman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Effeltrich
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Basti
    jah und dass alle dieselmotoren nen turbo haben, bei den benzinern nicht.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. EEk28

    EEk28 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    im Speckgürtel Berlin's
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Kommt darauf an was verbaut ist .....
    1. vom Motor angetriebene Wasserpumpe + elektrische Zusatzwasserpumpe
    2. elektrisch angetriebene Wasserpumpe
    Die Sechszylinder bekamen stets Variante 2, der Rest Variante 1 (sicherlich mit Ausnahmen). In beiden Fällen wird einfach ohne Hilfe des Motor's das Kühlwasser weiter umgewälzt damit der Wärmetauscher was hat womit er "arbeiten" kann.

    Ein eventuell vorhandener Turbolader wird weder mit der einen noch mit der anderen Variante gekühlt.
     
  22. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    13
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    ah ok, dann hat sich alles erledigt.
    dachte wir dieselfahrer haben ebenfalls einen wasser UND ölgekühlten turbolader :D
     
Thema: "REST" Taste (Restwärme) Turbolader
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e87 restwärme

    ,
  2. bnw 1er turboknopf

    ,
  3. bmw turbo knopf

    ,
  4. funktion der zusatzwasserpumpe e87,
  5. rest taste bmw
Die Seite wird geladen...

"REST" Taste (Restwärme) Turbolader - Ähnliche Themen

  1. [F20] Lenkradspange in offenporig Carbon laminiert und MFL Tasten

    Lenkradspange in offenporig Carbon laminiert und MFL Tasten: Hallo verkaufe eine Lenkradspange incl. der MFL Tasten- Der silberfarbene Teil der Lenkradspange wurde vom Mitforisten MaKo in der gewohnten guten...
  2. Turbolader defekt

    Turbolader defekt: Hallo, kann mir jemand eine Anleitung zum wechsel des Turboladers 1er BMW e87 118d Bj.2006 zusenden? Wäre super nett :) Justin-gades@web.de
  3. Turbolader wechseln

    Turbolader wechseln: kann mir jemand eine Anleitung zum einbau des Turboladers zukommen lassen ? 1er BMW E87, 118D BJ 2006 ( Luftfilterkasten abbauen und nach oben...
  4. Turbolader wechseln

    Turbolader wechseln: Hallo, kann mir jemand eine Anleitung zum wechsel des Turboladers 1er BMW e87 118d Bj.2006 zusenden ?
  5. [F20] Mufu Tasten für f20/f30...

    Mufu Tasten für f20/f30...: Verkaufe mufu Tasten für BMW f20,f30,f11... Mit Tempomat. Von 50€ + Versand Bild Allerdings ohne das Verbindungskabel zünden jeweiligen Tasten.