[F2x] Reparierten Unfall M140ix kaufen? (Spurstange, Türen, Schweller)

Diskutiere Reparierten Unfall M140ix kaufen? (Spurstange, Türen, Schweller) im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Liebe 1er Freunde! Ich habe einen M140i xdrive bei einem Händler gefunden, der einen "Schleuderunfall" hatte, nach dem beide Türen, Schweller und...

  1. #1 sbl, 05.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2019
    sbl

    sbl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Liebe 1er Freunde!

    Ich habe einen M140i xdrive bei einem Händler gefunden, der einen "Schleuderunfall" hatte, nach dem beide Türen, Schweller und v.a. Spurstange erneuert wurden. Es wurden danach beide Seiten komplett lackiert ("damit die Farbe besser zusammenpasst") und zumindest das sieht auf den Fotos OK aus (wobei ich das nicht gut beurteilen kann, schon gar nicht auf Fotos - Händler ist 2h entfernt). Er ist ihn nach Instandsetzung nun selbst 10kkm (10Mm ;)) gefahren.

    Am meisten Sorge macht mir aber v.a. die getauschte Spurstange und beide Türen (wobei diese zumindest einfach wirtschaftlicher gewesen sein könnten zu tauschen).

    Kann man einen Unfall haben bei dem Spurstange, beide Türen (und Schweller) defekt sind, ohne, dass "bleibende" Schäden entstehen?
    Man kann sich diese ja auch mit Pech mittels Bordsteinkante soweit zerstören, dass sie getauscht werden muss, aber wenn beide Türen auch noch defekt waren, klingt das für mich schon heftiger. Das ist im Prinzip die Kernfrage, die ich nicht beurteilen kann...

    Es wurde angeblich alles fachlich korrekt gemacht, TÜV etc. ist i.O. und es sind sogar noch 2 Jahre BMW Care drauf. Außerdem wäre es ein Händler mit entsprechender Gewährleistung (wobei ich nicht weiß, wie das bei Problemen wäre, da mir der reparierte Vorschaden ja ganz klar kommuniziert wurde).

    Ich kann und will natürlich einen unabhängigen Ankaufstest machen lassen und Lenkspiel etc. auch bei Probefahrt prüfen, aber die Frage ist ob ich auf etwas anderes besonders achten sollte, definitiv die Finger von sowas lassen sollte etc.?

    Ich will dieses Auto vmtl. min. 10 Jahre fahren und daher entsprechend vorsorglich sein. Leider ist die Auswahl an M140ix im Umkreis von weniger als 6h Autofahrt bei mir extrem beschränkt (quasi 0, nur ein zweiter, der aber nicht in Frage kommt). Ohne Allrad (den ich aber unbedingt will!) gibt es auch nur 2, die auch so eher nicht in Frage kämen, nur als Anhaltspunkt für die schlechte Verfügbarkeit.

    Danke euch schonmal!
     
  2. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    2.623
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Hallo erstmal im Forum,

    grundsätzlich habe ich selbst schon einmal einen solchen Unfall erleben dürfen.
    Letztes Jahr ist mir ein Fahrzeug auf der Nordschleife ins Auto gefahren mit ungefähr einem ähnlichen Ergebnis: 2 Türen neu, Seite instand setzen und alles lackieren plus Spurstangen neu - letztere sind eigentlich nicht das Problem - genauso wie auch ersteres, wenn es dir lediglich um die Funktion des Fahrzeugs geht.
    Was ich damit sagen will: wenn du das Auto 10 Jahre fahren willst, da auch noch Leidenschaft mitschwingt, dann kaufe diesen Unfaller NICHT!
    Du wirst immer etwas finden.
    Und seien es nur leichte Knarzgeräusche, die du auf den Unfall zurück führen wirst.
    Ich kann dir davon nur abraten.
    Außer es geht dir tatsächlich nur und ausschließlich um ein Auto, was dich sicher und schnell von A nach B bringt und runter gefahren werden soll - in dem Fall, schlag zu - für einen hoffentlich sehr guten Preis!
     
    Flo95 gefällt das.
  3. sbl

    sbl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die schnelle Antwort!
    Verstehe ich Dich richtig: eigentlich ist es überhaupt kein Problem, aber Placebo und Psyche werden mich paranoid machen für Geräusche/Kleinigkeiten die gar nicht mit dem Vorschaden zu tun haben?
    Oder meinst Du ich habe diese Geräusche etc. sehr wohl nur deswegen und er wird technisch nie wieder wie neu sein?

    Weil ich verstehe Deinen Übergang von "kein Problem" auf "Was ich damit sagen will: kauf ihn NICHT!" leider nicht (bzw. verwirrt mich, dass Du mit "kein Problem" sagen willst "kauf ihn nicht"?! Sorry, habe bis gerade eben gearbeitet und bin vielleicht gerade zu blöd/blind, ich versuchs nach dem Schlafen nochmal...).

    Einen M140ix kaufe ich jedenfalls nicht nur um von A nach B zu kommen ;)
     
    Roy gefällt das.
  4. #4 Dexter Morgan, 05.06.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    3.378
    Zustimmungen:
    7.595
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Er meint, dass das Auto den Unfall eventuell besser wegsteckt, als der Fahrer. Und er meint damit nicht Verletzungen oder so was.
     
  5. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    2.623
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ein Fahrzeug mit einem kompletten Seitenschaden kann natürlich wieder gem. Gutachter technisch absolut in Ordnung sein - zum Zeitpunkt der Reparatur - wenn du das Auto aber 10 Jahre fahren willst, dann kommen aber noch andere Aspekte hinzu, die nichts mit der Technik zu tun haben.
    Beispielsweise wirst du sicher irgendwann leichte Einschlüsse im Lack finden.
    Die beiden (neuen) Türen werden vielleicht mehr knarzen, als die anderen beiden.
    Das alles lässt das Auto gut von A nach B fahren - aber du wirst immer ein schlechtes Gefühl dabei haben, zumal du den Unfallschaden ja kennst.

    Ein Tipp noch: wenn du ernsthaft überlegst, dann lasse dir doch das Gutachten vom Unfall mit den entsprechenden Bildern des Schadens zeigen. Wenn dein Gefühl dann immer noch so ist, dass du das Auto die kommenden 10 Jahre nutzen willst, dann mache das.
     
  6. sbl

    sbl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Danke euch!
    OK, also ich hoffe bzw. gehe davon aus, dass dem Unfallfahrer nichts passiert ist, aber das betrifft mich ja (nüchtern betrachtet) nicht.
    Ja, ich habe auch überlegt mir Unfalldetails schicken zu lassen (Fotos, Gutachten etc.), zusätzlich zum Ankaufstest/Gebrauchtwagencheck.

    Sollte ich bei einer Probefahrt auf etwas achten, außer: Lenkspiel, Spurstabilität beim Beschleunigen/Bremsen, Lenkgeräusche, Knarzen/Klappern?
     
  7. 8800GT

    8800GT 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.10.2016
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    467
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Tim
    Wo wohnst du denn? Es gibt ja wirklich viele 140er im Netz. Und bei ner 35 oder 40000 euro Investition würde ich nicht so einen großen Kompromiss eingehen. Auf keinen Fall.
     
    FelixK und Roy gefällt das.
  8. #8 sbl, 05.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2019
    sbl

    sbl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    In Österreich ;)

    Ja, ich habe auch schon in DE geschaut (da Auswahl eben viel größer), aber außer eben min. 6h Reise pro Richtung, Urlaubstage, Reise- & Übernachtungskosten (bin zu alt um das an 1 Tag zu erledigen ;)), müsste ich unsere NoVA nachzahlen (18% auf Nettopreis bei Händler, bei Privat auf EuroTax Wert, egal wieviel ich real bezahl habe), sowie Überstellungskennzeichen, Kurzzulassung und Versicherung.

    D.h. hoher Zeit- und Geldaufwand (defacto locker +20%) mit anderen Risikofaktoren, dafür natürlich mehr Auswahl.

    Die Frage war aber eben, ob es überhaupt ein solch hoher Kompromiss/Risiko ist. Es gibt ja Vorschäden die wirklich irrelevant sind.

    Ich werde sicher nicht etwas wissentlich schlechtes nehmen, nur um mir die "Weltreise" zu ersparen, aber ich will ihn auch nicht generell ausschließen, solange ich eben nicht sicher sagen kann, dass das zu riskant ist.

    P.S.: so viele M140 mit Allrad, ohne OPF und halbwegs der Ausstattung die ich möchte, gibt es leider auch in DE nicht bzw. werden dann mit +20% (oder mehr bei Privat!) viel zu teuer. Ich hab auch ein wenig Angst dann umsonst Urlaub + Reise zu unternehmen (kann man natürlich vorher versuchen zu klären, aber kann immer sein und verschlechtert Verhandlungsposition) bzw. dann Zulassungsprobleme zu bekommen.
    Aber natürlich wesentlich mehr als die 1-2 bei uns.
     
  9. #9 Dexter Morgan, 05.06.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    3.378
    Zustimmungen:
    7.595
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Suche Dir einen im Netz bei einem Händler, der auch mit den ~20% passt und frage einen Händler vor Ort, ob er den besorgen kann.
     
  10. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    3.795
    Ort:
    Stuttgart/Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Würde auf alle Fälle auch dazu raten, vor dem Kauf Bilder und Dokumente des Schadens einzusehen.
    Je nachdem, hat sich das mit dem Kauf dann schon erledigt.

    Ansonsten schreckt mich noch die gewünschte 10 jährige Haltedauer ab.
    Gerade in Österreich mit viel Salz hätte ich doch etwas Angst, dass es irgendwo mal rostet.

    Hatte selbst bei meinem alten 1er einen Seitenschaden, wo die ganze linke Seite lackiert wurde und die Fahrertür gewechselt wurde.
    Es war echt gut gemacht, aber der Farbton der Tür hat nicht 100% gepasst im Sonnenlicht und am Einstieg hat man die kleine Kante vom Abkleben gesehen.
    Da ich das Auto einfach gemocht habe, hat mich das nicht gestört, da es während der Haltedauer passiert ist.

    Jedoch würde ich persönlich nach dieser Erfahrung trotzdem keinen Unfaller mehr kaufen
     
    FelixK und Roy gefällt das.
  11. #11 fridolin, 05.06.2019
    fridolin

    fridolin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    münchen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    hallo,

    ist der so billig das du dich mit einem unfaller beschäftigst

    ich wechsele gerade unseren BMW fuhrpark komplett aus und mir kommt aus erfahrung keine unfaller mehr ins haus.

    traue keinem unfallauto

    gruß aus muc
     
    Roy gefällt das.
  12. LACNR

    LACNR 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Für mich persönlich wäre ein Unfallschaden direkt ein Grund den Wagen auch gar nicht weiter anzusehen. Vorallem scheint das hier ein großer Schaden gewesen zu sein, auch wenn entsprechend wieder voraussichtlich ordnungsgemäß Instand Zustand gesetzt wurde, wer weiß was nach Monaten, Jahren oder nächstes Jahr an Problemen auftaucht.

    Wäre das jetzt normale Gebrauchspuren wäre das ja was anderes da kann man drüber hinwegsehen und paar mehr Euro runterhandeln.

    Ich würde an deiner Stelle dich selbst einfach fragen, ob du den Wagen mit dem Schaden wirklich für dich 'neu' kaufen, haben, fahren und bezahlen möchtest oder es dir einfach nur darum geht einen M140i zu haben egal was, gerade letztes wäre ein naiver Grund.

    Vermutlich liegt der Preis auch trotzdem relativ hoch, das wäre es mir nicht Wert - ist ja kein historischer Old Timer den es seit 50 Jahren nicht mehr gibt. ;)

    Einen 1er gibt es wie Sand am Meer, den M140i vielleicht nicht so sehr aber gibt es sicher bessere unfallfreie Angebote.
     
    Roy gefällt das.
  13. sbl

    sbl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Das Hauptproblem ist die o.a. Verfügbarkeit von 140ern in AT, bzw. dass ich min. 20% + Urlaubstage + Risiko hätte mir einen aus DE zu holen.
    Außerdem ist er ja vollständig repariert und hat noch "Pickerl" (=TÜV) und 2 Jahre BMW Care.
    Ich würde natürlich bei mehr Auswahl auch lieber einen unfallfreien nehmen.
    Diesbzgl. geht es euch in DE echt viel besser - aber man findet in seinem Land immer irgendwelche "Verbesserungspotentiale" ;)
    Super günstig ist er noch nicht, aber ich würde ihn nur nehmen wenn ich das durch Verhandeln noch halbwegs hinbekomme.

    10 Jahre (bzw. dann in Summe 12) muss gerade so ein Auto aushalten - meinen Audi S3 habe ich jetzt auch schon 10 Jahre (und er ist 12) und davor hatte ich fast 10 Jahre einen 99er A3 TDI - die fahren auch noch genug herum bei uns, genauso wie 4er Golfs etc..
     
  14. sbl

    sbl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Nein, der M140 ist kein historischer OldTimer, aber ich denke da an die neuen CO2 Grenzwerte und andere Späße die die nächsten Jahre fix auf uns zukommen und möchte davor noch einmal ein "richtiges" Auto mit R6 Turbo B58 ohne OPF (oder S55, aber das ist mir zu groß/teuer/kein Allrad) haben und genießen...und wie gesagt ist er bei uns extrem selten (ca. 3 pro Jahr gebraucht verfügbar). Defacto gab es mein "Traumauto" also nur knappe 2 Jahre lang (danach nur mit OPF, was ich nicht möchte).
    Es bietet sich auch gerade gut an meinen S3 zu verkaufen.

    In DE würde ich real nicht weniger zahlen mit allen Nebenkosten + Urlaubstage + Zeit + Risiken/Stress. Dafür ist die Auswahl viel größer, das stimmt schon, deswegen habe ich mich ja auch schon reichlich informiert bzgl. Import. Werde ich auch definitv machen, wenn das nichts wird.

    Wenn ich ihn nicht min. 5000€ günstiger bekomme als Vergleichbares in DE, mache ich es vmtl. eh nicht. Und sowieso nicht, wenn ich nicht überzeugt bin, dass er mängelfrei ist.
     
  15. sbl

    sbl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Habe nun die Bilder vom Schaden vor Reparatur erhalten. Sieht für mich nicht so schlimm aus wie erwartet, aber man kann das rein mit Bildern natürlich nicht genau sagen.
    Das Herz blutet natürlich schon vor lauter Mitgefühl, aber um das geht es ja nicht...

     
  16. #16 BMWPeter, 05.06.2019
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    1.579
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Es stellt sich mir die Frage, ob die Hinterachse und vorne das Verteilergetriebe nichts abbekommen haben. Falls nicht, finde ich den Schaden auch nicht so dramatisch.
     
  17. sbl

    sbl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Danke für den Input, werde ich nachfragen!
     
  18. #18 BMWPeter, 05.06.2019
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    1.579
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Die Farbe ist auf jeden Fall schon mal super :daumen:
     
    FelixK und Dexter Morgan gefällt das.
  19. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    3.795
    Ort:
    Stuttgart/Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Das bezweifelt auch keiner von uns beim unfallfreien 1er.

    Uns geht's darum, dass man nicht ausschließen kann, dass mit der Zeit Rost, Lackabplatzer oder ähnliches an den reparierten Stellen entstehen kann.
     
  20. #20 mehrfreudeamfahren, 05.06.2019
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Spritmonitor:
    Gut ist, dass der Händler offen damit umgeht, was eigentlich heisst er hat es ordentlich repariert.

    Ich finde jedoch, dass das schon ordentlich gescheppert hat. Gerade am hinteren Seitendings hat man bestimmt spachteln müssen. Wenn das nicht 100% war, kann es da schon Lack-Probleme geben, die gute 2000-3000€ kosten könnten. Ich finde, wenn der Preis passt - warum nicht? Der müsste für mich schon ordentlich unter Marktwert sein - mind. 5k. damit du noch Luft für z.B. einen nicht-gefundenen Schaden hast.
     
    Roy gefällt das.
Thema:

Reparierten Unfall M140ix kaufen? (Spurstange, Türen, Schweller)

Die Seite wird geladen...

Reparierten Unfall M140ix kaufen? (Spurstange, Türen, Schweller) - Ähnliche Themen

  1. Für BMW 1er F20 3/5-Tür ab 13 Alu Dachträger kompl. A05-FP

    Für BMW 1er F20 3/5-Tür ab 13 Alu Dachträger kompl. A05-FP: [IMG] EUR 122,00 End Date: 06. Aug. 14:33 Buy It Now for only: US EUR 122,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. für BMW 1er E81 E82 E87 Türen Tür vorne 2-Wege Coax Koax Auto Lautsprecher

    für BMW 1er E81 E82 E87 Türen Tür vorne 2-Wege Coax Koax Auto Lautsprecher: [IMG] EUR 115,00 End Date: 18. Aug. 00:24 Buy It Now for only: US EUR 115,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Dachträger Für BMW 1er F20 F21 3/5-tür 12- mit Fixpunkten Stahl Schwarz 130cm

    Dachträger Für BMW 1er F20 F21 3/5-tür 12- mit Fixpunkten Stahl Schwarz 130cm: [IMG] EUR 77,00 End Date: 20. Jul. 16:26 Buy It Now for only: US EUR 77,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Für BMW 1er F20 5-Tür ab 11 Kompl. Dachträger S05-FP

    Für BMW 1er F20 5-Tür ab 11 Kompl. Dachträger S05-FP: [IMG] EUR 95,70 End Date: 10. Aug. 15:00 Buy It Now for only: US EUR 95,70 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. Für BMW 1er 3-Tür F21 12-14 Anhängerkupplung abn.+ES 13p spez. AHK Kpl.

    Für BMW 1er 3-Tür F21 12-14 Anhängerkupplung abn.+ES 13p spez. AHK Kpl.: [IMG] EUR 306,00 End Date: 25. Jul. 16:25 Buy It Now for only: US EUR 306,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden