[E81] Reparatur Flexrohr -> Pfusch?

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von mustarded, 10.12.2014.

  1. #1 mustarded, 10.12.2014
    mustarded

    mustarded 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    bin gerade etwas verstört :-/

    Habe in einer freien Werkstatt ein neues Flexrohr einschweißen lassen, Kostenpunkt 170€ (ohne Ersatzteil). Soweit so gut.

    Das nervige Geräusch von vorher ist auch weg, also erst mal gefreut.:eusa_shifty:

    Zuhause schau ich mir die Arbeit der Werkstatt mal genauer an und bin mir nicht mehr so sicher, wie gut die Arbeit wirklich war...

    1. Der Auspuff lässt sich jetzt relativ leicht per Hand drehen. Blöde Frage: das darf nicht sein, oder? Am Ende vibriert es mir den Auspuff an der Stelle noch ab. Es ist auch noch die Original BMW Schelle dran. Kann mir vorstellen, dass die verrostete Mutter einfach nicht fester geht...

    2. Die Schweißstelle macht mich auch stutzig, schaut euch das mal an:
    [​IMG]

    Dem Sprühnebel nach zu urteilen, wurde der DPF beim Schweißen wohl nicht entfernt. Geht das überhaupt sinnvoll, sprich kommt man da ganz rum? Und überhaupt: Was soll die Schlauchschelle an der Stelle? Wurde das Rohr am Ende nur punktuell geschweißt und mit der Schelle abgedichtet?

    Über eure Meinung wäre ich sehr dankbar, weiß grad echt nicht, was ich von der Leistung halten soll. Bzw. wie lange ich an der Reparatur Freude haben werd...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jenson

    Jenson 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76857
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Spritmonitor:
    Sieht für mich aus als hätte die Werkstatt einfach das neue Flexrohr über das alte geschoben kurz gepunktet und mit Abdichtpaste verschlossen.
    Natürlich dann noch mit ner Schelle gesichert.

    Wenn man richtig verschweißt braucht man keine Paste und erst recht keine Schelle!


    Ich habe so auch mal ne AGA bearbeitet, allerdings nur notdürftig, da es bis zum Wochenende noch 4 Tage waren und ich vorher keine Zeit fand.

    Spätestens nach 2 Monaten ist das allerdings undicht! (aber so lange hält das auch nur bei Sonnenschein und guter Laune).

    Am besten suchst du dir nen guten Schlosser oder Metalbetrieb in deiner Nähe und zahlst dann 50€ in die Kaffeekasse!
     
  4. Jenson

    Jenson 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76857
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Spritmonitor:
    Korrektur:

    Das neue wurde in das alte Rohr gesteckt.
     
  5. #4 alpinweisser_120d, 10.12.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.590
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    haben die da ne rohrschelle außen rum? WTF murks.
     
  6. #5 mustarded, 10.12.2014
    mustarded

    mustarded 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch schon mal für die Einschätzung. Bin mal gespannt, wie sich dieser "KFZ Meisterbetrieb" da morgen rausredet. Hab nicht mal recht lust, eine Nachbesserung zu verlangen, wer weiß, was dann dabei raus kommt... *gr*

    Noch mal die Frage: Kann das ganze sinnvoll dichtgeschweißt werden, ohne dass man den DPF inkl. Flexrohr abnimmt?
     
  7. #6 alpinweisser_120d, 10.12.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.590
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    nein!

    170€ finde ich dafür zu viel!
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 mustarded, 10.12.2014
    mustarded

    mustarded 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Dann kann ich mir die Ausrede morgen schon vorstellen... "inkl. Aus- und Einbau würde hätte es dreimal so viel gekostet!" Wollen wir wetten? Frechheit, echt...
     
  10. #8 alpinweisser_120d, 10.12.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.590
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ist egal, du hast einen werkvertrag mit denen. die sollen da sauber machen oder sein lassen. meine werkstatt baut dir das teil 3 mal für 170€ aus.
     
Thema:

Reparatur Flexrohr -> Pfusch?

Die Seite wird geladen...

Reparatur Flexrohr -> Pfusch? - Ähnliche Themen

  1. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  2. DPF wechseln oder doch nur das Flexrohr?!

    DPF wechseln oder doch nur das Flexrohr?!: Hallo Zusammen, ich habe mir vor einem Jahr einen 118d Baujahr 2009 angeschafft. Seit 2 Wochen habe ich bemerkt, dass beim Gas geben der Sound...
  3. [E87] Reklamation/Kulanz? auf eine Reparatur von BMW

    Reklamation/Kulanz? auf eine Reparatur von BMW: Guten Tag, Mein 116i(2007) hatte 2013 das allseits bekannte Steuerkettenproblem(bei ca.110000km). Der Schaden wurde von einer Bmw Niederlassung...
  4. Hydroaggregat-Reparatur 125i (E88)

    Hydroaggregat-Reparatur 125i (E88): Guten Morgen zusammen! Bei meinem E88, 125i, ist das Hydroaggregat kaputt gegangen....gibt es jemanden hier, der sich damit auskennt und dieses...
  5. Nach Reperatur blendet Spiegel rechts nicht mehr ab. Pfusch?

    Nach Reperatur blendet Spiegel rechts nicht mehr ab. Pfusch?: Hallo Leute, bin seit 03.06.2016 stolzer Besitzer eines 225D F22 und da ich ja immer so ein rießen Glück habe ist mir nach drei Wochen gleich mal...